Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 
„Faster Sons“ – Motorräder mit Vergangenheit und Zukunft

„Faster Sons“ – Motorräder mit Vergangenheit und Zukunft

Yamaha gehört zu den Pionieren im „Sport Heritage“-Segment. 

Mit dem besonders großen Angebot von leicht modifizierbaren Motorrädern im Classic-Look hat Yamaha in den letzten Jahren sogar eine Führungsposition übernommen. Die Ideen für stilvolle Umbauten liefern international anerkannte Customizer, mit denen Yamaha seit Jahren auf der „Yard Built“-Plattform zusammenarbeitet.
Beim mittlerweile beispiellosen Hype um Retro-Bikes und umgebaute Motorräder im klassischen Design wollen sich einige Hersteller ein Stück vom Kuchen sichern. Yamaha hingegen bleibt weiterhin unbeirrt auf dem einmal eingeschlagenen Entwicklungsweg, zu dem die stete Suche nach neuen Ideen gehört: Welche Motorräder fehlen auf diesem Markt, um Vielfalt und Innovation weiter zu fördern? 
Bei einer der vielen Diskussionen um dieses Thema wurde eine Philosophie entwickelt, die wir als die natürliche Fortführung des „Sport Heritage“-Gedankens verstehen und die wir „Faster Sons“ genannt haben.

2015-06-08 Faster-Sons

Unter „Faster Sons“ sind Motorräder zu verstehen, die von der Vergangenheit beeinflusst, aber für die Zukunft konzipiert sind. Sie zollen besonders erfolgreichen und beliebten Bikes Respekt und setzen ihre Tradition fort. Genau das macht sie so einzigartig und begehrenswert.
Unser Slogan ist inzwischen zu unserem Mantra geworden, mit dem wir Motorräder im „Sport Heritage“-Segment von morgen definieren.

„Faster Sons“ von Yamaha werden schon bald auf den Straßen zu sehen sein …

Zurück nach oben