Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Super Ténéré 1200ZE Raid Edition

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Schutzplatte mit Seitenerweiterungen

    Auf Fahrten abseits der Straße schützt die robuste Aluminiumschutzplatte die Unterseite des Motors vor vom Vorderreifen aufgewirbelten Steinen und Geröll. Die speziellen Seitenerweiterungen auf der Schutzplatte der Raid Edition bieten den Fahrwerkskomponenten auch in extremsten Geländeumgebungen zusätzlichen Schutz.

  • alt

    Kardanantrieb mit Kupplungsdämpfer

    Auf den Kardanantrieb legen Langstreckenfahrer besonderen Wert. Die Raid Edition ist deshalb mit einem der robustesten Antriebssysteme ausgerüstet, das dem gewaltigen Motordrehmoment allzeit gewachsen ist. Am jüngsten Modell steigern neue Gummielemente in der Kupplung den Fahrkomfort.

  • alt

    Exklusiver Raid-Edition-Dekor

    Yamahas Flaggschiff-Adventure-Modell für Langstrecken ist dank seiner großen Kapazität das ideale Bike zum Entdecken neuer Horizonte. Das neue exklusive Dekor auf dem 23-l-Tank und der Karosserie verleiht diesem leistungsfähigen Motorrad einen robusten und individuellen Look – der ultimative Weltentdecker.

  • alt

    Optimal justierbar für jeden Fahrer

    Nicht nur das Fahrwerk lässt sich elektronisch auf den persönlichen Geschmack abstimmen, auch die D-MODE-Kennfelder und die dreistufige Traktionskontrolle eröffnen verschiedene Optionen. Außerdem kann der Fahrer unter vier Einstellungen der hohen Windschutzscheibe wählen und die Sitzbank in 845 oder 870 mm Höhe fixieren.

  • alt

    Robuste Komponenten für überragende Haltbarkeit

    Die Super Ténéré Raid Edition ist ein echtes Adventure-Bike für extrem harte Belastungen. Obwohl der Tank dank seiner tiefen Seitentaschen bis zu 23 Liter Benzin bunkern kann, ist er im Beinbereich schlank geschnitten. Die robusten Alu-Felgen in den Speichenrädern zeigen sich auch heftigen Belastungen gewachsen.

  • alt

    Optimierte Yamaha D-MODE Kennfelder und automatische Temporegelung

    Im D-MODE-System sind zwei verschiedene Kennfeld-Optionen hinterlegt. Während der T-Modus (Town) im langsamen Stadtverkehr für eine sanfte Kraftentfaltung sorgt, stürmt die Reiseenduro im S-Modus (Sport) ungestüm los und lässt der Leistungsentfaltung freien Lauf. Für Entspannung unterwegs sorgt die serienmäßige, automatische Temporegelung, wenn mit konstanter Geschwindigkeit gefahren werden soll.

  • alt

    Intelligentes Kombibremssystem (UBS)

    Das intelligente Kombibremssystem gibt dem Fahrer die volle Kontrolle über verschiedene Fahrbahnen auf der Straße und im Gelände. Beim Betätigen des Bremshebels am Lenker aktiviert das Bremssystem zuerst die Hinterradbremse und stabilisiert so das Fahrzeug beim starken Verzögern.

  • alt

    Exklusive Raid-Edition-Ausstattung

    Für einen hohen Wetterschutz ist die exklusive Super Ténéré Raid Edition mit einer hohen Windschutzscheibe und Windabweisern ausgestattet – und mit den serienmäßigen Nebelscheinwerfern hat die Super Ténéré 1200ZE Raid Edition das gleiche 4-Scheinwerfer-Front-Design wie die Rally-Rennmaschinen von Yamaha.

  • alt

    elektrisch einstellbare Federelemente

    Die elektronisch gesteuerte Fahrwerksjustierung lässt sich während der Fahrt einfach verändern. Über einen Multifunktionsschalter am Lenker kann der Fahrer 84 verschiedene Einstellungen wählen und so die Enduro auf jeden Einsatzzweck abstimmen.

  • alt

    Aluminium-Seitenkoffer mit 74 Liter Gesamtkapazität

    Die beiden neu gestalteten 37-Liter-Aluminium-Seitenkoffern der Super-Ténéré Raid Edition bieten Ihnen 74 Liter verschließbaren und wetterfesten Gepäckraum. Durch die mit Technopolymer verstärkten Eckpunkte sind diese robusten und leichten Gepäckfächer noch langlebiger.

  • alt

    Flüssigkeitsgekühlter 1199 ccm Zweizylinder-Reihenmotor

    Das Bike ist schlank und dennoch enorm kraftvoll, denn der flüssigkeitsgekühlte Zweizylinder-Viertakt-Reihenmotor mit 1199 ccm bietet dank starkem Drehmoment eine atemberaubende Beschleunigung. Optimierte innere Motorenteile steigern die Spitzenleistung auf 112 PS (82,4 kW) und verleihen der Reiseenduro eine außergewöhnliche Langstreckentauglichkeit.

  • Motor
    Motortyp
    Nach vorn geneigter 2-Zylinder-Reihen-Motor, 4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, DOHC, 4 Ventile
    Hubraum
    1,199ccm
    Bohrung x Hub
    98 mm x 79.5 mm
    Verdichtung
    11.0 : 1
    Leistung
    82.4kW (112PS) bei 7,250 /min
    Drehmoment
    117.0Nm (11.9mkp) bei 6,000 /min
    Schmierung
    Trockensumpf
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    Transistor
    Startsystem
    Elektrisch
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 6-Gang
    Sekundärantrieb
    Kardanwelle
    Gemischaufbereitung
    Elektronische Benzineinspritzung
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Zentralrohr
    Lenkkopfwinkel
    28º
    Nachlauf
    126mm
    Federung vorn
    Upside-down-Gabel, Ø43mm
    Federung hinten
    Schwinge, Einstellbare Federvorspannung und Zugstufendämpfung, Zentralfederbein, Zentralfederbein
    Federweg vorn
    190 mm
    Federweg hinten
    190 mm
    Bremse vorn
    2 Scheiben, Ø310 mm Wave-Design Scheibe
    Bremse hinten
    1 Scheibe, Ø282 mm Wave-Design Scheibe
    Reifen vorn
    110/80R19M/C 59V
    Reifen hinten
    150/70R17M/C 69V
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2,255 mm
    Gesamtbreite
    980 mm
    Gesamthöhe
    1,410 mm
    Sitzhöhe
    845/870 mm
    Radstand
    1,540 mm
    Bodenfreiheit
    190 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    265 kg
    Tankinhalt
    23Liter
    Öltankinhalt
    4.2Liter
Die XT1200ZE Super Ténéré Raid Edition ist eine originale Yamaha XT1200ZE Super Ténéré, ausgestattet mit einem Original Yamaha Zubehörpaket. Es besteht aus einem Aluminium-Koffer-Set, einem Nebelscheinwerfer-Kit, einer hohen Verkleidungsscheibe mit Windabweisern, einem Motorschutz mit Verlängerungskit und Carbon-Seitenteilen, das von einem autorisierten Yamaha-Vertragshändler verkauft wird.