Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

YZ250

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Schlankes Bodywork

    Die YZ250 hat schlanke Anbauteile, die diesem legendären Zweitakter seinen scharfen und athletischen Look verleihen. Der schmale Kraftstofftank und die schmalen Kühlerverkleidungen schaffen eine kompakte Sitzposition, mit der sich das Körpergewicht für größtmögliche Agilität in Kurven schnell verlagern lässt.

  • alt

    Leistungsstarkes Bremssystem

    Die leistungsstarke Vorderradbremse hat eine 270 mm große Bremsscheibe und eine steife Doppelkolben-Bremszange mit 25,4 mm großen Kolben, die für eine optimale Bremsleistung sorgt. Die leichte 240 mm große Bremsscheibe hinten minimiert das Gewicht der ungefederten Massen und liefert eine hohe Bremsleistung mit viel Gefühl.

  • alt

    KYB-Federelemente der Spitzenklasse

    Yamahas SSS (Speed Sensitive System) Telegabeln sind unübertroffen. Die ausgezeichnete Federung der YZ250 bietet eine hervorragende Lowspeed-Dämpfung für effektiveres Kurvenverhalten und gibt dir damit tatsächlich Vorteile. Ganz egal auf welcher Strecke – die anspruchsvollen Federelemente vorne und hinten machen einen realen Unterschied und geben dir Vorteile gegenüber deinen GegnerInnen.

  • alt

    Hocheffizienter Lufteinlass

    Die Seitenteile, der hintere Kotflügel, die Sitzbank und der hintere Rahmen der YZ250 wurden so gestaltet, dass die Frischluft strömungsgünstig in die Airbox gelangt und so eine optimale Ansaugleistung gewährleistet wird. Zusammen mit einer hocheffizienten Auspuffanlage gibt dir dieses System die für den Holeshot effektive Beschleunigung und eine explosive Leistungsentfaltung im gesamten Drehzahlbereich.

  • alt

    Racing-Ergonomie

    Mit ihrem schlanken Tank, den schmalen Kühlerverkleidungen und der flachen Sitzbank ist die YZ250 eines der agilsten Dirtbikes. Wenn Du diesen legendären Zweitakter bewegst, wirst Du feststellen, wie leicht Du dein Körpergewicht beim Bremsen, Kurvenfahren oder Beschleunigen verlagern kannst. Das gibt dir ein höheres Maß an Kontrolle.

  • alt

    Zweiton-Farbgebung mit neuen Graphics

    Das schlanke Bodywork hat eine Premium-Zweiton Farbgebung mit einer Kombination aus Icon Blue und Dark Blue sowie neue abriebbeständige In-Mould Graphics.

  • alt

    250 cm³ Zweitaktmotor mit YPVS

    Der herausragende Zweitaktmotor mit 250 cm³ Hubraum liefert sofort abrufbare Leistung. Ausgestattet mit dem drehmomentsteigernden YPVS (Yamaha Power Valve System) und einem Fünfganggetriebe liebt dieses kompakte und leichte Bike den harten Renneinsatz.

  • alt

    Leichter Rahmen

    Der leichte Aluminiumrahmen bietet eine feinabgestimmte Balance aus Flexibilität und Steifigkeit und liefert ein gutes Feedback.

  • Motor
    Motortyp
    Flüssigkeitsgekühlt, 2-Takt, Membranventil mit YPVS, 1-Zylinder-Motor
    Hubraum
    249 ccm
    Bohrung x Hub
    66,4 × 72,0 mm
    Verdichtung
    8,9 - 10,6 : 1
    Schmierung
    Vorgemischt
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    CDI
    Startsystem
    Kick-Starter
    Getriebe
    5-Gang, sequentielles Getriebe
    Sekundärantrieb
    Kette
    Gemischaufbereitung
    Keihin PWK38S/1
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Zweischleifen Aluminiumrahmen
    Lenkkopfwinkel
    27° 40
    Nachlauf
    122 mm
    Federung vorn
    Teleskopgabel
    Federung hinten
    Zentralfederbein, Schwinge
    Federweg vorn
    300 mm
    Federweg hinten
    315 mm
    Bremse vorn
    Hydraulische Einzel-Bremsscheibe, Ø 270 mm
    Bremse hinten
    Einzel-Bremsscheibe, Ø 240 mm
    Reifen vorn
    80/100-21 51M Schlauchreifen
    Reifen hinten
    110/90-19 62M Schlauchreifen
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2.185 mm
    Gesamtbreite
    825 mm
    Gesamthöhe
    1.290 mm
    Sitzhöhe
    975 mm
    Radstand
    1.485 mm
    Bodenfreiheit
    360 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    103 kg
    Tankinhalt
    7,0 l
    Öltankinhalt
    0,7 l