Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

YZ85

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Schlanke Anbauteile

    Die neue YZ85 hat dynamische, schlanke Anbauteile – ähnlich wie die der YZ125. Gleichartige und schmale Kühlerverkleidungen geben dem Bike einen aggressiven und ausgewogenen Look, der das siegreiche Erbe der YZ85 betont.

  • alt

    Flache Sitzbank und ergonomischer Kraftstofftank

    Eine flache Sitzbank und ein ergonomischer Kraftstofftank ermöglichen eine einfache Gewichtsverlagerung in Längsrichtung für eine optimale Kontrolle. Die Sitzbank ist mit nur einer Schraube befestigt. So sind routinemäßige Wartungsarbeiten einfach und schnell erledigt.

  • alt

    Leichtes Aluminium-Rahmenheck

    Ein abnehmbares Aluminium-Rahmenheck hilft das Gewicht der YZ85 auf ein Minimum zu reduzieren und trägt durch Massenzentralisierung auch zur hohen Agilität des Bikes bei.

  • alt

    Aluminiumschwinge

    Die YZ85 hat eine Aluminiumschwinge mit einer fein abgestimmten Steifigkeitsbalance, die zur Fahrwerksstabilität beiträgt und hilft, ein hohes Maß an Hinterradtraktion zu erreichen.

  • alt

    Flüssigkeitsgekühlter 85 cm³ Zweitaktmotor mit YPVS

    Der flüssigkeitsgekühlte 85 cm³ Zweitaktmotor ist mit dem legendären Yamaha Power Valve System (YPVS) ausgestattet, das für mehr Leistung und ein höheres Drehmoment sorgt. Dank hohem Verdichtungsverhältnis und eng gestuftem Sechsganggetriebe beschleunigt die YZ85 herausragend und liefert die Leistung, mit der sich Rennen gewinnen lassen.

  • alt

    Hocheffizientes Lufteinlasssystem

    Zum Lufteinlasssystem zählen Seitenverkleidungen mit großen, nach hinten gerichteten Belüftungsöffnungen. Ihre Gestaltung sorgt dafür, dass der Luftstrom geradlinig in die Airbox gelangt, was die Ansaugeffizienz für eine verbesserte Motorleistung erhöht.

  • alt

    Komplett einstellbare KYB® 36 mm Upside-Down Telegabel

    Mit speziell bearbeiteten einteiligen, konischen Außenrohren, die gut auf die Steifigkeitsbalance des Rahmens abgestimmt sind und mit 36 mm großen Innenrohren, bietet die Upside-Down Telegabel optimale Dämpfungsabstimmungen. Die Cartridge-Gabel ist komplett einstellbar und die technisch anspruchsvollste, die je an einem YZ Nachwuchs-Motocross-Motorrad verbaut wurde.

  • alt

    Angelenkte Monocross Hinterradfederung

    Wie die Telegabel stammt auch die Monocross Federung direkt von der fortschrittlichen Technik ab, die wir bei unseren Werksrennmaschinen nutzen. Die Aluminiumschwinge ist über einen Umlenkhebel mit der progressiv arbeitenden Monocross Federung verbunden. Sie bietet 287 mm Federweg und arbeitet auf Waschbrettpassagen genauso souverän wie bei harte Landungen.

  • alt

    Selbstreinigende Wave-Bremsscheiben

    Für kraftvolles und kontrolliertes Bremsen hat die YZ85 selbstreinigende Wave-Bremsscheiben mit 220 mm Durchmesser vorne und 190 mm hinten. Für einen linearen Charakter der Hinterradbremse und viel Gefühl gibt es einen einteiligen hinteren Hauptbremszylinder mit integriertem Reservoir.

  • Motor
    Motortyp
    Flüssigkeitsgekühlt, 1-Zylinder-Motor, Membranventil mit YPVS, 2-Takt
    Hubraum
    85 ccm
    Bohrung x Hub
    47,5 × 47,8 mm
    Verdichtung
    8,2 - 9,6 : 1
    Schmierung
    Vorgemischt
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    CDI
    Startsystem
    Kick-Starter
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 6-Gang
    Sekundärantrieb
    Kette
    Gemischaufbereitung
    Keihin PWK28/1
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Zweischleifen Aluminiumrahmen
    Lenkkopfwinkel
    26° 00
    Nachlauf
    99 mm
    Federung vorn
    Teleskopgabel
    Federung hinten
    Schwinge, Schwinge
    Federweg vorn
    275 mm
    Federweg hinten
    287 mm
    Bremse vorn
    Hydraulische Einzel-Bremsscheibe, Ø 220 mm
    Bremse hinten
    Hydraulische Einzel-Bremsscheibe, Ø 190 mm
    Reifen vorn
    70/100-19 42M Schlauchreifen
    Reifen hinten
    90/100-16 52M Schlauchreifen
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    1.895 mm
    Gesamtbreite
    760 mm
    Gesamthöhe
    1.175 mm
    Sitzhöhe
    885 mm
    Radstand
    1.285 mm
    Bodenfreiheit
    360 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    75 kg
    Tankinhalt
    5,0 l
    Öltankinhalt
    0,5 l