Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

NIKEN GT

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Neigetechnik (LMW – Leaning Multi Wheel)

    Die fortschrittliche Neigetechnik (LMW) der NIKEN GT bietet ein einzigartiges, aufregendes Fahrerlebnis und ein Gefühl des Vertrauens in Kurven. Dank der Parallelogramm-Radaufhängung und der Cantilever-Teleskopfederung bietet Yamahas einzigartiges Ackermann-Design ein optimiertes Gefühl von Stabilität und Grip bei Kurvenfahrten unter verschiedensten Straßenverhältnissen.

  • alt

    7 Zoll TFT-Cockpit

    Das große 7" Zoll Vollfarb-TFT-Display ist hell und gut ablesbar und bietet dir klare und gut erkennbare Echtzeit-Informationen über die Fahrbedingungen. Du hast die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Bildschirmdarstellungen, die jeweils einen eigenen Stil besitzen, um individuellen Vorlieben und unterschiedlichen Fahrbedingungen gerecht zu werden. Eine USB-A-Buchse unter dem Display hält dein Smartphone einsatzbereit.

  • alt

    Konnektivität und Navigation

    Das anspruchsvolle, neue 7 Zoll TFT-Farbdisplay wird über einen einfachen Joystick bedient und bietet drei verschiedene Anzeige-Modi. Mit der Yamaha MyRide App lässt sich über dein Smartphone auf Musik, Wetterinformationen, Anrufe** und Benachrichtigungen zugreifen. Das Garmin-Navigationssystem mit vollständigem Kartenmaterial* erleichtert jede Tour. Und wenn die NIKEN GT geparkt ist, können Textnachrichten angezeigt werden. (* Das Garmin-Navigationssystem mit vollständigem Kartenmaterial erfordert ein Abonnement und wird nicht in allen Ländern angeboten. Einige Navigationsfunktionen sind nicht in allen Ländern verfügbar. Informationen zur Verfügbarkeit sind bei Garmin erhältlich. ** Erfordert ein mit der NIKEN GT verbundenes Bluetooth-Headset. Headset nicht im Lieferumfang enthalten.)

  • alt

    Speziell entwickelter 890 cm³ CP3-Motor

    Die NIKEN GT wird von einer Version unseres 890 cm³ CP3-Motors angetrieben, der exklusiv für diesen einzigartigen Sport Tourer entwickelt wurde. Auch wenn die Grundkonstruktion mit dem Motor der MT-09 und TRACER 9 identisch ist, besitzt er bei der NIKEN GT eine größere Kurbelwellenmasse für eine kraftvollere Leistungsentfaltung im unteren Drehzahlbereich und ein wirkungsvolleres Motorbremsverhalten.

  • alt

    Mit einer Hand einfach einstellbare Verkleidungsscheibe

    Für erhöhten Fahrkomfort hat die NIKEN GT eine neue Verkleidungsscheibe, die sich in der Höhe um insgesamt 70 mm auf verschiedene Fahrstile und Körpergrößen einstellen lässt. Ihr besonderes aerodynamisches Design verteilt den Luftstrom gleichmäßig, um einen Unterdruck hinter dem Fahrer zu vermeiden und für eine stabile und komfortable Fahrt zu sorgen.

  • alt

    Neu gestaltete Komfortsitzbank

    Die neue Sitzbank hat eine überarbeitete Form mit geänderter Polsterungsdicke im Bereich der Schenkelinnenseiten des Fahrers. So wird das Absetzen der Füße auf den Boden und das Auf- und Absteigen komfortabler.

  • alt

    Große Hartschalen-Seitenkoffer

    Die Hartschalten-Seitenkoffer mit einem Fassungsvermögen von je 30 Litern sind an einem überarbeiteten Halterungssystem befestigt. Jeder Koffer fasst einen Integralhelm. Die Koffer sind schnell abnehmbar, verschließbar und bieten viel Stauraum für Langstrecken-Touren.

  • alt

    Premium-Ausführung und -Finish

    Yamahas Flaggschiff Sport Tourer entspricht den höchsten Anforderungen. Von der Voll-LED-Beleuchtung bis hin zum leichten, handgeschweißten 18-Liter-Aluminiumtank unterstreichen die erstklassige Ausführung und die hochkarätige Verarbeitung der schwarzen Verkleidung und die bronzefarbenen Details den besonderen Status dieses einzigartigen Motorrads.

  • alt

    Optimierte elektronische Steuerungstechnik

    Die Fahrqualität der NIKEN GT wird durch den Einsatz des neuen Yamaha Chip Controlled-Throttle (YCC-T) mit Acceleration Position Sensor Grip (APSG) verbessert. Das System sorgt für eine noch präzisere Kontrolle und ein geschmeidigeres Anfahren. Dank der überarbeiteten Traktionskontrolle in Verbindung mit der dreistufigen D-Mode-Steuerung und dem Tempomaten lässt sich die NIKEN GT auf eine Vielzahl von Bedingungen abstimmen.

  • alt

    Quick Shift-System für Hoch- und Runterschalten ohne Kuppeln, A&S Anti-Hopping-Kupplung

    Der NIKEN GT ist ein echter Sporttourer und wurde entwickelt, um aufregende sportliche Leistungen zu liefern und hervorragende Langstreckentauglichkeit zu bieten. Mit ihrem neuen Quick Shift-System für das Hoch- und Runterschalten ohne Kupplungseinsatz und der A&S Anti-Hopping-Kupplung kannst Du das volle Potential des drehmomentstarken 890 cm³ CP3-Motors maximal genießen!

  • alt

    Verfeinertes Zentralrahmen-Design

    Zur Aufnahme des neuen, leistungsstärkeren 890 cm³ Motors sowie der einstellbaren Verkleidungsscheibe und des 7 Zoll TFT-Displays wurde der Hybridrahmen der NIKEN GT überarbeitet. Mit einem Steuerrohr aus Stahlguss, einem Stahlrohr-Zentralrahmen und einem Aluminiumguss-Rahmenheck bietet dieses einzigartige Design ein hohes Maß an Stabilität bei gleichzeitig sportlicher Agilität.

  • alt

    Überarbeitete Hinterradfederung

    Für eine noch sanftere Fahrt wurde bei der NIKEN GT die Abstimmung der Hinterradfederung verfeinert. Darüber hinaus gibt es eine neue, leichte Schwinge aus geschmiedetem Aluminium mit einer überarbeiteten Hebelübersetzung, die ein hohes Maß an Komfort und Fahrwerksstabilität bietet, egal, ob Du allein oder mit Beifahrer fährst.

  • Motor
    Motortyp
    4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, DOHC, 4 Ventile, 3-Zylinder, EURO5
    Hubraum
    890 cm³
    Bohrung x Hub
    78,0 × 62,1 mm
    Verdichtung
    11,5 : 1
    Leistung
    84,5 kW (114,9 PS) bei 10.000/min
    Drehmoment
    90,7 Nm bei 7000/min
    Schmierung
    Nasssumpf
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    Transistor
    Startsystem
    Elektrisch
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 6-Gang
    Sekundärantrieb
    Kette
    Benzinverbrauch
    5,8 L/100 km
    CO2 Emission
    135 g/km
    Gemischaufbereitung
    Benzineinspritzung
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Brückenrohrrahmen
    Lenkkopfwinkel
    20°00′
    Nachlauf
    74 mm
    Federung vorn
    Upside-Down-Telegabel
    Federung hinten
    Schwinge
    Federweg vorn
    110 mm
    Federweg hinten
    125 mm
    Bremse vorn
    298 mm
    Bremse hinten
    282 mm
    Reifen vorn
    120/70R15M/C 56V (Schlauchlos)
    Reifen hinten
    190/55R17M/C 75V Tubeless (Schlauchlos)
    Track
    410 mm
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2.150 mm
    Gesamtbreite
    875 mm
    Gesamthöhe
    1.395 mm bis 1.430 mm
    Sitzhöhe
    825 mm
    Radstand
    1.510 mm
    Bodenfreiheit
    150 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    270 kg
    Tankinhalt
    18 L
    Öltankinhalt
    3,60 L