Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Aerodynamische Karosserie im M1-Stil

    Die R1 sieht schärfer aus als je zuvor mit ihrer Motorhaube im M1-Stil und der voll integrierten Verkleidung, die dem Bike ein aggressiveres rennentwickeltes Profil verleiht. Indem man Ihnen ermöglicht, dem Bike näher zu sein, verstärkt diese leichtgewichtige Karosserie die aerodynamische Effizienz um über 5 % für eine verbesserte Hochgeschwindigkeits-Performance.

  • alt

    Hocheffizienz-Crossplane-Motor

    Ein Schlüssel-Feature des Motors der R1 mit 998 ccm Hubraum ist die Crossplane-Kurbelwelle mit ihrer ungeraden 270° - 180° - 90° - 180° Zündfolge, welche eine starke, lineare Kraftentfaltung bietet. Mit einem hocheffizienten Ansaugsystem neben den speziell designten Schlepp-Kipphebeln liefert dieser rennentwickelte Motor eine verfeinerte hohe Leistung bei der Kraftentfaltung und ist EU5-konform.

  • alt

    Verbesserte Federungs-Performance

    Das neueste Modell wird mit einer leistungsverstärkten 43 mm Kayaba-Gabel unter Anwendung von laminierten Typ-Dämpfungsventilen geliefert. Zusammen mit den überarbeiteten Einstellungen der hinteren Stoßdämpfer, verleiht Ihnen dies ein verstärktes Gefühl der direkten Verbundenheit mit der Straßenoberfläche, was sich die R1 anfühlen lässt, als ob sie eine Erweiterung zu Ihrem Körper wäre.

  • alt

    Bremskontrollsystem (Brake Control - BC)

    Die Technologie verändert die Art wie wir fahren und die neueste R1 bietet nicht weniger als sieben elektronische Kontrollsysteme. Mit zwei Modi analysiert das Bremskontrollsystem (Brake Control - BC) Systemanalysedaten wie Schräglage und gleitende Beschleunigung und reguliert den hydraulischen Bremsdruck, um Rädersperren zu verhindern.

  • alt

    Motorbrems-Management-System (Engine Brake Management - EBM)

    Kontrolle ist alles, wenn Sie auf der Piste sind, und das neue Motorbrems-Management-System (Engine Brake Management - EBM) erlaubt Ihnen, die Motorbremskraft zu regulieren. Unter Verwendung von Daten unterschiedlicher Sensoren passt das EBM die Drosselöffnung, den Zündzeitpunkt und die Kraftstoffeinspritzung an, um Ihnen eine Auswahl an drei Motorbremsmodi zu bieten, um sich an unterschiedliche Fahrsituationen anzupassen.

  • alt

    LED-Scheinwerfer der nächsten Generation

    Die neue Motorhaube im M1-Stil wurde mit neu gestylten LED-Scheinwerfern ausgestattet, welche den bedrohlichen Look des neuesten Modells verschärfen. Das aggressive neue Gesicht der R1 bietet auch neue Positionslichter, welche die Straßenpräsenz des Bikes verstärken und sein reines, rennsport-erprobtes Design hervorheben.

  • alt

    Neue Ride-by-Wire APSG-Drosselklappe

    Die mit einem Chip kontrollierte Yamaha-Drossel (Yamaha Chip Controlled Throttle - YCC-T) ist durch eine High-Tech Benzindrehgriff-Montage aktiviert, welches eine erweiterte Fahrer-/Maschinen-Interaktion bietet. Mit einer Feder,

  • alt

    Optimiertes Startkontrollsystem (LCS)

    Unter Verwendung von Daten einer weiten Bandbreite von Sensoren verleiht Ihnen das R1 Startkontrollsystem (Launch Control System - LCS) eine verbesserte Kontrolle während der Rennstarts. Für sogar schneller Starts wurde der LCS1-Modus modifiziert, um bei 9.000 U/min mit einer Drosselklappen-Öffnung von 41 Grad zu aktivieren.

  • alt

    Neue Hochfriktions-Bremsbeläge

    Die vordere doppelte R1 320 mm Bremsscheibe mit Monoblock-Bremssättel ist für ihr bemerkenswertes Bremsgefühl und ihre Performance berühmt und die neueste R1 ist nun mit einem Hochfriktions-Bremsbelagmaterial ausgestattet, welches ein noch kräftigeres Bremsmanöver bietet, was Ihnen ermöglicht, das gesamte Potential von diesem legendären Supersport zu erforschen.

  • alt

    Neueste Bridgestone Battlax RS11 Reifen

    Ob Sie aggressiv beschleunigen, hart bremsen oder eine Querneigung bei vollem Neigungswinkel einnehmen, Sie müssen vollstes Vertrauen in Ihre Reifen haben. Mit einem neu entwickelten Muster und spezieller Verbindung, verleihen Ihnen die Bridgestone Battlax Racing Street RS11 Reifen den höchsten Grad an Traktion kombiniert mit einem außergewöhnlichen Gefühl.

  • alt

    Hochqualitatives Finish

    Entwickelt unter Anwendung einer rennerprobten Technologie und gebaut unter Verwendung der ausgefeiltesten Komponenten und leichtgewichtigen Materialien einschließlich Titan und Magnesium ist die R1 ein hochqualitatives Motorrad, das den höchsten Respekt verlangt und einen ernsthaften Besitzstolz erzeugt. Denn nur darum geht es bei der R-Welt.

  • alt

    Leistungsverstärkte TFT-Instrumente mit EBM und BC

    Mit den neuen Indikatoren für BC und EBM ist das branchenführende Thin Film Transistor LCD Display eine der ausgefeiltesten Messfelder, das erhältlich ist, mit einem Vollfarb-Monitor, der eine breite Bandbreite an Informationen in einem leicht zu absorbierenden Format anzeigt. Wenn Sie eine der elektronischen Kontrollen einstellen möchten, schalten Sie einfach auf den YRC-Monitor und wählen Sie Ihre Präferenzen aus!

  • Motor
    Motortyp
    Flüssigkeitsgekühlt, 4-Takt, 4 Ventile, DOHC, 4-Zylinder
    Hubraum
    998 ccm
    Bohrung x Hub
    79,0 x 50,9 mm
    Verdichtung
    13.0:1
    Leistung
    147,1 kW (200 PS) bei 13.500/min
    Drehmoment
    113,3 Nm (11,6 kg-m) @ 11,500 U/min
    Schmierung
    Nasssumpf
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    Transistor
    Startsystem
    Elektrisch
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 6-Gang
    Sekundärantrieb
    Kette
    Benzinverbrauch
    7.2l/100km
    CO2 Emission
    168g/km
    Gemischaufbereitung
    Elektronische Benzineinspritzung
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Brückenrohrrahmen
    Lenkkopfwinkel
    24°
    Nachlauf
    102 mm
    Federung vorn
    Teleskopische Gabel
    Federung hinten
    Schwinge
    Federweg vorn
    120 mm
    Federweg hinten
    120 mm
    Bremse vorn
    Hydraulische Doppel-Bremsscheibe
    Bremse hinten
    Hydraulische Einzel-Bremsscheibe
    Reifen vorn
    120/70ZR17M/C (58W) schlauchlos
    Reifen hinten
    190/55ZR17M/C (75W) schlauchlos
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2.055 mm
    Gesamtbreite
    690 mm
    Gesamthöhe
    1.165 mm
    Sitzhöhe
    855 mm
    Radstand
    1.405 mm
    Bodenfreiheit
    130 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    201 kg
    Tankinhalt
    17 Liter
    Öltankinhalt
    4,9 Liter