Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Rallye-erprobte Vorderfront mit 4-LED-Scheinwerfern

    Yamaha war über 40 Jahre lang einer der führenden Namen in der Rallye-Welt – und die neue aggressive Vorderfront der Ténéré 700 wurde von den neuesten Rennbikes der Dakar-Fabrik inspiriert. Mit dem kraftvollen und kultigen 4-LED-Scheinwerfer-Design, welches die dunkelste Wildnis hell erleuchtet, unterstreicht dieser starke und markante Look die reine Rallye-erprobte Technologie des Bikes.

  • alt

    Verstellbares ABS für spontante Einstellungen

    Für eine außergewöhnliche Bremskraft zusammen mit präziser Kontrolle ist die Ténéré 700 mit doppelten vorderen Bremsscheiben mit 282 mm Durchmesser und hinteren Bremsscheiben mit 245 mm Durchmesser ausgestattet. Falls erforderlich, können Sie das Anti-Blockier-System während der Fahrt temporär ausschalten, welches es Ihnen ermöglicht, völlige Kontrolle zu übernehmen und das Hinterrad bei engen Kurven oder steilen Abfahrten bewusst zu blockieren.

  • alt

    Schlanker und kompakter Körper und flacher Sitz

    Für maximale Beweglichkeit hat die Ténéré 700 einen flachen Sitz und schmalen Körper, welcher es Ihnen ermöglicht, Ihr Körpergewicht einfacher zu verlagern – egal ob Sie sitzend oder auf den Fußrastern stehend fahren. Ihre erholsame Fahrerposition versichert Ihnen Komfort für den ganzen Tag und der schlanke, lange 16-Liter-Treibstofftank bietet eine exzellente Kniehaftung für präzise Kontrolle auf jeder Oberfläche.

  • alt

    Guter Fahrerschutz

    Die Kombination eines flachen Sitzes mit einem kompakten Körper und schmalem Treibstofftank verleiht eine ergonomische und eingezogene Fahrerposition – und der Windschild nach Rallye-Art, robuste Handprotektoren aus Plastik und eine leichte Frontverkleidung möchte Sie bei unterschiedlichsten Witterungsverhältnissen dabei unterstützen, die längste Fahrt noch genussvoller und erholsamer zu gestalten.

  • alt

    Schlanker Langstrecken-Treibstofftank

    Mit einer potentiellen Reichweite von über 350 km verleiht Ihnen der wunderschön gestylte Treibstofftank mit 16 Litern Fassungsvermögen ein zusätzliches Gefühl des Friedens, wenn Sie lange Strecken in abgelegenen Gebieten zurücklegen. Mit der schlanken Hintersektion versichert dieser kompakte Treibstofftank eine optimale Fahrerergonomie und ist designt, um einer Bandbreite an Fahrpositionen im Stehen und im Sitzen entgegenzukommen.

  • alt

    Viertakt-CP2-Motor mit 689 ccm Hubraum

    Bei der Fahrt durch Wüsten, über Bergstrecken oder entlang der Autobahn liefert Ihnen der Zweizylinder-Motor mit 689 ccm Hubraum nach Crossplane-Philosophie der Ténéré eine plötzliche Kraftentfaltung, welche auf jede Situation eine Antwort bietet. Und mit der starken, linearen Drehkraft und dem optimierten Getriebe bietet Ihnen dieses leichtgewichtige Abenteuerbike, mit dem Sie überall hinfahren können, völlige Kontrolle in jeder Fahrumgebung.

  • alt

    Kompaktes Armaturenbrett im Rallye-Stil

    Das kompakte Armaturenbrett im Rallye-Stil der Ténéré 700 ist in das Cockpit so markant eingebaut, dass Sie eine Reihe an Informationen aufnehmen können, ohne Ihre Augen von der Straße oder der Strecke nehmen zu müssen. Um den Anforderungen der Abenteuerfahrer entgegenzukommen, ist das Cockpit so designt, um den Einbau von Ersatzteilen von Navigationsgeräten und Smartphones zu erleichtern.

  • alt

    Cockpit im Rallye-Stil

    Jedes Feature der Ténéré 700 – inklusive dem Cockpit im Rallye-Stil mit konifiziertem Lenker – wurde am Prototypen der Ténéré 700 World Raid in schwierigstem Gelände ausführlich getested und evaluiert. Entwickelt unter Anwendung wertvollen Inputs von Abenteuerfahrern der ganzen Welt kombiniert das Cockpit exzellente Funktionalität mit rennerprobten Looks.

  • alt

    21-Inch/18-Inch Speichenräder

    So wie die Rallye-Rennbikes von der Yamaha-Fabrik ist die Ténéré 700 mit 21-Inch-Speichenvorderrad und einem 18-Inch Hinterrad ausgestattet, welche das leichte Gewicht mit einer immensen Stärke und exzellenten Stoßsicherheit kombiniert. Und für hohe Grade an Traktion und Langlebigkeit auf Schotter- und Landstraßen sind diese Aluminiumräder mit Pirelli Scorpion Rallye-Reifen ausgestattet.

  • alt

    Manuell einstellbare Hinterradfederung - per Handrad

    Die ausgeklügelte Hinterradaufhängung ist auf ruhiges und stabiles Fahrverhalten in den unterschiedlichsten Bedingungen konzipiert: vom Gelände bis zur Autobahn und ganz gleich, ob Sie allein oder mit Beifahrer und Gepäck unterwegs sind. Das aus dem Rallye-Sport entlehnte System bietet einen Federweg von 200 mm und lässt sich dank manuell einstellbarer Hinterradfederung per Handrad auch unterwegs jederzeit auf die gewünschten Einstellungen anpassen.

  • alt

    Upside-Down-Gabel für Langstrecken

    Überprüfen Sie die für den Rennsport erprobte Vorderradaufhängung und es ist klar, dass dieses leichte Abenteuerbike gebaut wurde, um das feindlichste Terrain zu erobern! Ausgestattet mit verwindungssteifen Schläuchen mit 43 mm Durchmesser und 210 mm vorderer Lenkradbewegung, welche Ihnen ein elegantes Fahrgefühl mit leichter Steuerung verleiht, kann diese Upside-Down-Gabel handeln, worauf auch immer Sie auf Ihren Abenteuern stoßen!

  • Motor
    Motortyp
    Flüssigkeitsgekühlt, 4-Takt, 4 Ventile, DOHC, 2-Zylinder-Motor
    Hubraum
    689cm³
    Bohrung x Hub
    80,0 mm x 68,6 mm
    Verdichtung
    11.5:1
    Leistung
    54,0 kW @ 9000 U/min
    Drehmoment
    68,0 Nm @ 6500 U/min
    Schmierung
    Nasssumpf
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    Transistor
    Startsystem
    Elektrisch
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 6-Gang
    Sekundärantrieb
    Kette
    Gemischaufbereitung
    Benzineinspritzung
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Zentralrohr, Doppelschleifen
    Federweg vorn
    210 mm
    Federung vorn
    Upside-Down-Telegabel
    Federung hinten
    Schwinge, Schwinge
    Federweg hinten
    200 mm
    Bremse vorn
    Hydraulische Doppel-Bremsscheiben, Ø 282 mm
    Bremse hinten
    Hydraulische Einzel-Bremsscheiben, Ø 245 mm
    Reifen vorn
    90/90 R21 M/C 54V M+S - Speichenräder mit Pirelli Scorpion Rallye STR
    Reifen hinten
    150/70 R18 M/C 70V M+S - Speichenräder mit Pirelli Scorpion Rallye STR
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2.370 mm
    Gesamtbreite
    910 mm
    Gesamthöhe
    1.455 mm
    Sitzhöhe
    875 mm
    Radstand
    1.595 mm
    Bodenfreiheit
    240 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    204 kg
    Tankinhalt
    16 Liter