Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

YZ250 Monster Energy Yamaha Racing Edition

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Bodywork der Monster Energy Yamaha Racing Edition

    Inspiriert von Yamahas MXGP- und MX2-Rennbikes, wird die YZ250 Monster Energy Yamaha Racing Edition mit exklusiver schwarzer Verkleidung und Werksgrafiken im Teamstil geliefert, die diesen 250-ccm-Zweitaktmotor zum ultimativen Replica-Rennbike machen.

  • alt

    Schlankes Bodywork im brandneuen Look

    Die YZ250 Monster Energy Yamaha Racing Edition wird mit einem neu designten, schlanken Bodywork geliefert, die diesem Replica-Bike einen scharfen und athletischen Look verleiht. Der Kraftstofftank und die Kühlerverkleidungen sind schmaler als beim Vorgängermodell, was eine viel kompaktere Sitzposition mit verbesserter Mobilität bei Gewichtsverlagerung und noch mehr Agilität in Kurven ermöglicht.

  • alt

    Leistungsfähige Bremsanlage

    Die Bremsleistung wird mit einer leistungsstarken neuen Vorderradbremse auf die nächste Stufe gehoben, die einen steiferen Doppelkolben-Bremssattel mit 25,4 mm Kolben mit größerem Durchmesser verwendet, der eine viel größere Belagkontaktfläche bietet. Die neue 240-mm-Hinterradscheibe reduziert das Gewicht bei gleichbleibender Bremskraft.

  • alt

    Branchenführende KYB-Federung

    Die Yamahas SSS (Speed Sensitive System) KYB-Vorderradgabel ist unübertroffen. Beim neuen Modell wurden die Lowspeed-Dämpfungseinstellungen vorne und hinten überarbeitet, um ein verbessertes Handling zu ermöglichen.

  • alt

    Hocheffizienter Lufteinlass

    Durch die Neugestaltung der Seitenteile, des hinteren Kotflügels, der Sitzbasis und des hinteren Rahmens haben die Yamaha-Ingenieure den Einlasswiderstand für Frischluft reduziert. Zusammen mit einem neu designten Abgassystem ermöglicht dies einen effizienteren Motorbetrieb für eine stärkere Performance.

  • alt

    Rennerprobte Ergonomie

    Die YZ250 Monster Energy Yamaha Racing Edition gilt bereits als eines der agilsten Dirtbikes und mit ihrem neuen schmaleren Design und einem flacheren Sitz wird es Dir leichter fallen, Dein Körpergewicht beim Bremsen, Kurvenfahren oder Beschleunigen zu verlagern, was Dir ein höheres Maß an Kontrolle verleiht.

  • alt

    YPVS-Zweitaktmotor mit 250 ccm Hubraum

    Der herausragende Zweitakt-Motor mit 250 ccm Hubraum liefert sofortige Leistung auf Abruf. Ausgestattet mit einem drehmomentsteigernden YPVS (Yamaha Power Valve System) und dem Antrieb über ein 5-Gang-Getriebe liebt diese kompakte und leichtgewichtige Maschine harte Rennen.

  • alt

    Leichtgewichtiges Aluminium-Chassis

    Das leichte Aluminiumchassis ist mit einer eingebauten Steifigkeitsbalance gefertigt, die ein gewisses Maß an Flex zulässt, welches wertvolles Feedback gibt.

  • Motor
    Motortyp
    Flüssigkeitsgekühlt, 1-Zylinder-Motor, Membranventil mit YPVS, 2-Takt
    Hubraum
    249 ccm
    Bohrung x Hub
    66,4 × 72,0 mm
    Verdichtung
    8,9 - 10,6 : 1
    Schmierung
    Vorgemischt
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    CDI
    Startsystem
    Kick-Starter
    Getriebe
    5-Gang, sequentielles Getriebe
    Sekundärantrieb
    Kette
    Gemischaufbereitung
    Keihin PWK38S/1
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Zweischleifen Aluminiumrahmen
    Lenkkopfwinkel
    27° 40′
    Nachlauf
    122 mm
    Federung vorn
    Teleskopgabel
    Federung hinten
    Schwinge, Schwinge
    Federweg vorn
    300 mm
    Federweg hinten
    315 mm
    Bremse vorn
    Hydraulische Einzel-Bremsscheibe, Ø 270 mm
    Bremse hinten
    Einzel-Bremsscheibe, Ø 240 mm
    Reifen vorn
    80/100-21 51M Schlauchreifen
    Reifen hinten
    110/90-19 62M Schlauchreifen
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2.185 mm
    Gesamtbreite
    825 mm
    Gesamthöhe
    1.290 mm
    Sitzhöhe
    975 mm
    Radstand
    1.485 mm
    Bodenfreiheit
    360 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    103 kg
    Tankinhalt
    7,0 l
    Öltankinhalt
    0,7 l