Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Der neue Tricity 300: Mit Style durch die City

Der neue Yamaha Tricity 300 wird das urbane Leben verändern. Er ist leicht, sportlich und einfach zu fahren und damit ein intelligentes, angenehm zu fahrendes Urban Mobility-Fahrzeug aus dem Haus Yamaha.

Besonders wichtig: Zum Fahren des Tricity reicht der Autoführerschein*.

Dank des fortschrittlichen, flüssigkeitsgekühlten BLUE CORE 4-Takt-Motors mit 300 ccm Hubraum bietet der Tricity 300 eine perfekte Balance aus starker Leistung und ausgezeichneter Wirtschaftlichkeit und er fühlt sich auch auf längeren Strecken und der Autobahn wohl.

Die 3-Rad-Technik sorgt besonders bei Kurvenfahrten für höhere Stabilität und schafft damit mehr Selbstvertrauen. Dank der kompakten Abmessungen und des geringsten Gewichts in seiner Klasse ist der Tricity 300 ein ideales Fahrzeug im verkehrsreichen, innerstädtischen Bereich.

Mit ihm hat man im urbanen Umfeld deutlich die Nase vorn.

Smart: Design und Technologie

Alles an diesem intelligenten, neuen Urban Mobility 3-Rad-Scooter ist auf einfache Bedienung und angenehmes Fahren ausgelegt.

Die beiden Vorderräder mit Neigetechnik sorgen für hohe Stabilität, vermitteln aber gleichzeitig ein leichtes, natürliches Lenkgefühl sowohl bei sanften als auch agilen Kurvenfahrten. Dank Vollautomatik ist die Bedienung denkbar einfach. Alles in allem ist der Tricity eines der am besten zugänglichen Fahrzeuge für die städtischen Mobilität. Und das Beste daran: Der Tricity 300 kann auch mit einem Autoführerschein der Klasse B* gefahren werden.

* Nach den geltenden nationalen Gesetzen kann es Einschränkungen geben.