Wir benutzen Cookies um die Besucher unserer Website besser zu verstehen und so unsere Website, Produkte, Dienstleistungen und Marketing-Angebote zu verbessern.

Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortzufahren, gehen wir davon aus, dass du glücklich, dass alle Cookies auf der Yamaha-Website erhalten sind. Jedoch, falls doch Änderungen wünschen - hier können sie es jederzeit tun: Cookie Einstellungen .  Um mehr über die Cookies auf unserer website zu erfahren und wie wir diese benutzen, lesen sie einfach hier nach: "In welcher Art benutzt Yamaha Cookies"

 

Die Schönheit der Arbeit.

Der robuste Grizzly 700 von Yamaha genießt weltweit den Ruf eines extrem belastbaren ATVs. Selbst harte Arbeit geht mit diesem robusten Fahrzeug leicht von der Hand, und es bleibt Zeit, die Natur zu genießen.

Der 708-ccm-Motor bringt die Leistung, die Sie brauchen, um Ihre Arbeit effizient zu erledigen, und der Grizzly 700 arbeitet genauso hart und zuverlässig wie Sie selbst. Die kompakte Verkleidung verfügt mit LED-Scheinwerfern und einem Halogen-Arbeitsscheinwerfer über eine leistungsstarke Beleuchtung – und die 26-Zoll-Reifen bieten gute Traktion.

Zur umfangreichen Serienausstattung gehören beim Grizzly 700 neben dem Yamaha Ultramatic®-Getriebe auch ein On-Command®-Antriebssystem und – beim EPS-Modell – eine elektromechanische Servolenkung.

Details

  • Kraftvoller DOHC-Viertaktmotor mit 708 ccm
  • Kompakter Aufbau mit beeindruckendem Design
  • Stufenloses Yamaha-Ultramatic®-Automatikgetriebe
  • On-Command®-Zweirad-, Allrad- und Allradmodus mit zuschaltbarer Differenzialsperre
  • Einzelradaufhängungen mit langen, einstellbaren Federwegen
  • Yamaha Electric Power Steering (elektromechanische Servolenkung, EPS-Modelle)
  • Scheibenbremsen vorn und hinten mit Zweikolben-Zangen
  • 26-Zoll-Reifen von Maxxis in der Dimension 26x8x12 vorn und 26x10x12 hinten
  • Digitale Instrumente und drei Stauräume
  • LED-Scheinwerfer und zentraler Arbeitsscheinwerfer (EPS-Modell)
  • Gesamtzuladung von 140 kg auf Front- und Heckträger
  • Maximale Anhängelast von 600 kg und Seilwinde vorn
Teilen
Merkmale und technische Daten

Händlersuche

Gefunden: von bis Händler

No Results found

Verfeinern Sie Ihre Suche und überprüfen Sie das Ergebnis.

Laden Öffnungszeiten

Werkstatt Öffnungszeiten

Produkt Kategorien

Das Modell Grizzly 700 in Standardversion ist nicht mit der Lenkunterstützung EPS und dem zentralen Arbeitsscheinwerfer ausgestattet.
ATVs mit bis zu 70 ccm Hubraum sollten nur von Fahrern ab 6 Jahren und unter Aufsicht eines Erwachsenen bewegt werden. ATVs mit Motoren von 70 bis 90 ccm sollten nur von Fahrern ab 12 Jahren und unter Aufsicht eines Erwachsenen bewegt werden. ATVs mit mehr als 90 ccm Hubraum sollten nur von Fahrern ab 16 Jahren bewegt werden. Beim Betrieb eines ATV müssen dessen konstruktionsbedingte Grenzen beachtet werden. Die zulässige Anhängelast sowie die maximale Zuladung sind, falls zutreffend, im Benutzerhandbuch angegeben. Im Interesse der Funktionsfähigkeit, der Zuverlässigkeit und insbesondere der Sicherheit dürfen die angegebenen Werte niemals überschritten werden. Yamaha empfiehlt allen ATV-Fahrern einen entsprechenden Fahrerlehrgang. Nähere Informationen zu Sicherheits- und Trainingsveranstaltungen halten die Yamaha Händler sowie die Yamaha Motor Deutschland GmbH bereit. Der Betrieb eines ATV kann gefährlich sein.