Wir benutzen Cookies um die Besucher unserer Website besser zu verstehen und so unsere Website, Produkte, Dienstleistungen und Marketing-Angebote zu verbessern.

Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortzufahren, gehen wir davon aus, dass du glücklich, dass alle Cookies auf der Yamaha-Website erhalten sind. Jedoch, falls doch Änderungen wünschen - hier können sie es jederzeit tun: Cookie Einstellungen .  Um mehr über die Cookies auf unserer website zu erfahren und wie wir diese benutzen, lesen sie einfach hier nach: "In welcher Art benutzt Yamaha Cookies"

 
Farben anzeigen Merkmale anzeigen
  • Hochleistungs-Dreizylindermotor

    Der YXZ1000R Zweisitzer ist als extrem sportliches, reines Offroad-Fahrzeug konzipiert, das im SBS-Segment eine Supersportklasse etablieren wird. Mit kompakten Abmessungen, drei Zylindern, 998 ccm und DOHC-Ventiltrieb lässt der neue Motor aufhorchen. Die atemberaubende Beschleunigung, die er in jedem Gang bis zur Maximal-Drehzahl von 10.500/min bietet, ist mehr als beeindruckend. Denn damit setzt er neue Maßstäbe im SBS-Segment.

  • Elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI)

    Die Frischgase bezieht der Motor über drei Drosselklappengehäuse mit 41 mm Durchlassquerschnitt, die jeweils mit einem Vierloch-Einspritzventil ausgerüstet sind. Dank dieser Ausstattung reagiert der Triple spontan auf jeden Gasbefehl und geht äußerst drehfreudig ans Leistungswerk.

  • Sequentielles Fünfgang-Getriebe

    Das manuelle Fünfgang-Schaltgetriebe mit Rückwärtsgang passt perfekt zur Leistungscharakteristik des Motors. Wie in einem Rallye-Fahrzeug kann der Fahrer dank der kurzen Schaltwege blitzschnell die Gänge wechseln, denn er muss keinem H-Muster folgen, sondern schaltet sequentiell mit nur kurzen Zugkraftunterbrechungen.

  • Sport-Fahrwerk

    Bei der Konstruktion des leichten und kompakten Stahlrahmens, der in allen Bereichen optimierte Dimensionierungen aufweist, standen beste Handlingeigenschaften und eine außergewöhnliche Robustheit im Vordergrund. Zur Serienausstattung gehört ein Überrollschutz mit Sonnendach, der mit seiner Rohrkonstruktion die Rundumsicht kaum einschränkt und einen guten Schutz für Fahrer und Beifahrer bietet.

  • Aggressives Design

    Das Erscheinungsbild des Sportfahrzeugs wird geprägt von der spitzen, Hai-förmigen Nase, den großen Fox Federbeinen, der niedrigen Front und dem aufstrebenden Heck. Die abgesenkte Front erlaubt Fahrer und Beifahrer einen ungehinderten Blick auf seine Fahrspur und verstärkt so das Offroad-Erlebnis.

  • Radaufhängung nach dem neuesten Stand der Technik

    Die neu abgestimmten Fox Federbeine mit Ausgleichsbehälter – RC2 beim R und Podium X2 beim SE – bieten vorn einen langen Federweg von 406 mm und hinten von 432 mm für erstklassiges Handling. Außerdem ermöglichen die Federbeine eine individuelle Abstimmung der Federvorspannung, Dämpfungszugstufe und Dämpfungsdruckstufe im High- und Lowspeed-Bereich.

  • 27-Zoll-Reifen auf 14-Zoll-Alufelgen

    Auf den sportlich gestalteten, leichten 12-Speichen-Rädern sitzen exklusiv für Yamaha gefertigte Bighorn 2.0 Radialreifen im 27-Zoll-Format, die hervorragende Eigenschaften bieten und die Bodenfreiheit erhöhen. An allen vier Rädern sitzen 245 mm große Bremsscheiben, die von Zweikolben-Sätteln in die Zange genommen werden. Die Bremsanlage lässt somit keine Wünsche offen.

  • Special Edition

    Das Sondermodell YXZ1000R SE verfügt über eine Karosserie in Yamaha Racing Blue mit weißer Verkleidung und Dekors, die den Rennsportcharakter des Fahrzeugs unterstreichen.

Motor

Motortyp

3 Zylinder, 4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, DOHC, 4 Ventile

Hubraum

998 ccm

Bohrung x Hub

80,0 mm x 66,2 mm

Verdichtung

11,3 : 1

Schmierung

Trockensumpf

Gemischaufbereitung

Triple Mikuni 41 mm

Zündung

Transistor

Startsystem

Elektrisch

Getriebe

sequentielles Getriebe, 5-Gang

Antrieb

On-Command® 2WD, 4WD, 4WD Differenzialsperre vorn

Sekundärantrieb

Kardanwelle

Fahrwerk

Federung vorn

Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung mit Anti-Sway bar, 412 mm wheel travel

Federung hinten

Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung mit Anti-Sway bar, 432 mm wheel travel

Bremse vorn

2 hydraulische Scheibenbremsen

Bremse hinten

2 hydraulische Scheibenbremsen, Auf Welle montierte Feststellbremse

Reifen vorn

Maxxis MU09, AT27x9.00R-14, Cast aluminium wheels (SE: bead lock wheels)

Reifen hinten

Maxxis MU09, AT27x11.00R-14, Cast aluminium wheels (SE: bead lock wheels)

Abmessungen

Gesamtlänge

3.121 mm

Gesamtbreite

1.626 mm

Gesamthöhe

1.834 mm

Radstand

2.300 mm

Bodenfreiheit

330 mm

Kleinster Wendekreis

6,0 m

Gewicht, fahrfertig, vollgetankt

685 kg / 699 kg

Tankinhalt

34,0 L

Öl-Füllmenge

3,4 L

Ladungsgrenzen

Gepäckmulde

136 kg

Zusätzliche Merkmale

Lenksystem

Achsschenkellenkung mit elektrischer Servounterstützung

Anhängelast

N/A

Cockpit

Analog Tachometer, Digital Speedometer w/ Shift Indicator, LCD Display w/ Odometer, Dual Trip Meters, Battery Voltage, Hour Meter, Fuel Meter, Clock, Water Temp, Gear Position Indicator, 4WD/Diff-Lock Status, EPS and Engine Trouble

Modell-Varianten

Tragen Sie stets einen Helm, Augenschutz sowie Sicherheitsbekleidung. Yamaha möchte, dass Sie immer sicher fahren, andere Fahrer respektieren und die Umwelt schonen. Yamaha behält sich das Recht vor, technische Daten, Ausstattungsmerkmale und Farben seiner Produkte ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Sie können auch gemäß bestimmter Voraussetzungen und Verhältnisse variieren.