Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter " Wie benutzt Yamaha Cookies " auf der Yamaha Website

 
Was im Jahre 1906 im luzernischen Wolhusen als Familienbetrieb mit einer einfachen Fahrrad- und Motorradwerkstätte begann, hat sich bis heute zum vielseitigen Unternehmen mit insgesamt acht innovativen Tochterfirmen entwickelt. Mit der Gründung der hostettler ag wurde 1957 der Grundstein zur heutigen Geschäftsform gelegt.

Ein entscheidender Schritt in der über 100 jährigen Firmengeschichte bedeutete die Übernahme des Generalimports von YAMAHA Motorrädern im Jahre 1968. Nur vier Jahre später, 1972, wurde die hostettler autotechnik ag gegründet. 1979 folgte das im Fahrradbereich tätige Unternehmen intercycle, 1980 die Motorrad-Bekleidungsmarke iXS Motorcycle Fashion und 1987 die hostettler motoren ag.

Die 1991 eröffnete hostettler gmbh in Deutschland signalisiert einen zukunftsorientierten Schritt in Richtung Europa. Mit der Lancierung der Marken iXS Sports Division im 2001 und iXS Technical Division im 2008 wurden weitere Schritte für eine erfolgreiche Zukunft eingeleitet.

Weitere Informationen zur Hostettler-Gruppe