Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter " Wie benutzt Yamaha Cookies " auf der Yamaha Website

 
Tracer 700 - Der neue Sporttourer

Tracer 700 - Der neue Sporttourer

Tracer 700 - Der neue Sporttourer

Die neue Tracer 700 bringt frischen Wind in das aktuelle Sport Touring Segment

Mit der Tracer 700 stellt YAMAHA ein sportlich-vielseitiges Modell vor, das sich an eine neue Fahrergeneration richtet und frischen Wind in das aktuelle Sporttourer-Angebot bringt.

Tracer700_01.jpgDie neue Tracer 700 basiert auf der erfolgreichen Plattform der MT-07 und verspricht grenzenlosen Touring-Fahrspass. Mit ihrer grosszügigen Ausstattung und einem vergleichsweise günstigen Preis sowie ihrem selbstbewussten Auftritt, hat die Tracer 700 das Potenzial das Image der Sporttourerklasse neu zu definieren.

Ob Sie am Sonntagmorgen allein ins Café fahren oder zwei Wochen lang mit Sozius und Gepäck durch Europa kurven - die Tracer 700 entführt Sie in eine neue Welt und verhilft Ihnen zu bemerkenswerten Augenblicken, an die sich sich immer wieder gerne erinnern. Die Tracer 700 ist der Stoff für die nächsten Seiten in Ihrer Geschichte als Motorradfahrer.

Tracer700_02.jpgEin tolles Merkmal, das die Tracer 700 von anderen Mittelklasse-Sporttourern absetzt, ist das sportlich-emotionale und gleichzeitig intuitive Fahrgefühl. Ihr äusserst drehmomentstarker 689 ccm Crossplane-Zweizylindermotor wurde bereits in seinem Debütjahr mit der MT-07 mehrfach ausgezeichnet.

Diese neue Motorengeneration gilt weithin als eines der besten Triebwerke für Fahrspass in diesem Leistungssegment. Mit 75 PS und 68 Nm bietet die neue Tracer 700 sportliche Leistungen für Fahrspass auf kurvenreichen Landstrassen. Und sobald die Koffer gepackt sind, zeigt die Maschine ihre ganze Vielfalt und stellt ihre Langstreckentauglichkeit eindrucksvoll unter Beweis.

Tracer700_03.jpgDas kompakte Leichtbau-Chassis wurde von der vielgelobten MT-07 übernommen und weiterentwickelt. Das neu Chassis der Tracer 700 bietet zahlreiche exklusive Verbesserungen, die zur Vielseitigkeit und Fahrkomfort dieses Modells beitragen, gleichzeitig aber den traditionell sportlichen Charakter der Maschine erhalten. Für ein stabiles Fahrverhalten bei höheren Geschwindigkeiten - besonders mit Gepäck und Sozius - hat die Tracer 700 eine um 50 mm längere Schwinge und erreicht damit 1450 mm Radstand sowie 835 mm Sitzhöhe.

Tracer700_04.jpgZugunsten der Langstreckentauglichkeit wurde der 130 mm lange Federweg an Vorder- und Hinterrad auf ein sanftes, ansprechfreudiges Fahrverhalten für verschiedenste Bedingungen abgestimmt. Die Doppelscheibenbremse vorn mit Vierkolben-Bremssätteln erzielt eine hohe Bremswirkung, die dank serienmässigem ABS gut zu dosieren ist. Diese Optimierung des Chassis bewirkt angesichts des klassenbesten Gesamtgewichts von 196 kg, dass die Tracer 700 in jeder Kurve Spass macht und sich mit Yamaha-Originalzubehör dennoch zum ernstzunehmenden Langstrecken-Tourer gestalten lässt.

Tracer700_05.jpgMit dieser einzigartigen Kombination aus Fahrspass, Alltagstauglichkeit und beeindruckendem Langstreckenpotenzial wird die Tracer 700 auch Fahrern aus anderen Bereichen die Welt des Sporttourers näherbringen.

Seitenanfang