Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Front im Rallye-Stil mit Vierfach-LED-Scheinwerfer.

    Yamaha gehört seit mehr als 40 Jahren zu den führenden Namen in der Welt des Rallye-Sports – die neue, aggressive Front der Ténéré 700 wurde von den neuesten Serien-Rennmaschinen für die Paris-Dakar-Rallye inspiriert. Das legendäre Design des leistungsstarken Vierfach-LED-Scheinwerfers sorgt auch in der tiefsten Wildnis für ausreichend Licht. Der kräftige und ausgeprägte Look unterstreicht die reinrassige Rallye-Technik des Bikes.

  • alt

    Neuer Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen

    Wenn es mal in schwieriges Gelände abseits asphaltierter Strassen geht, werden Sie die kompakten Abmessungen des ganz neuen robusten Doppelschleifen-Stahlrohrrahmens zu schätzen wissen. Der kurze Radstand und das schlanke Design verleihen der Maschine eine herausragende Agilität in technisch anspruchsvollen Fahrsituationen. Dank 240 mm Bodenfreiheit und einem fahrfertigen Gewicht von 205 kg ist sie auch extremem Gelände gewachsen.

  • alt

    Schaltbares ABS für Einstellung während der Fahrt

    Die Ténéré 700 besitzt ein Bremssystem mit zwei 282 mm grossen Scheiben vorn und einer 245 mm grossen Scheibe hinten. Dies gewährleistet überlegene, präzise dosierbare Bremsleistung. Bei Bedarf lässt sich das Antiblockiersystem während der Fahrt ausschalten, sodass Sie die volle Kontrolle erhalten und das Hinterrad in engen Kurven oder steilen Abhängen bewusst blockieren können.

  • alt

    Schlanke, kompakte Karosserie und flacher Sitz

    Für grösstmögliche Agilität hat die Ténéré 700 einen flachen Sitz und eine schmale Karosserie. Dies ermöglicht die einfache Gewichtsverlagerung sowohl im Sitzen als auch im Stehen auf den Fussrasten. Die entspannte Fahrposition sorgt für den Alltagskomfort in Verbindung mit dem 16 Liter fassenden Langstreckentank, der für hervorragenden Knieschluss für die präzise Kontrolle auf jeder Fahrbahnoberfläche vermittelt.

  • alt

    Guter Fahrerschutz

    Die Kombination aus flachem Sitz, kompakter Karosserie und schmalem Kraftstofftank sorgen für eine ergonomische und tiefe Fahrposition. Der Windschild im Rallye-Stil, die robusten Handprotektoren aus Kunststoff und die leichte Frontverkleidung bieten besseren Wetterschutz und machen auch lange Fahrten noch angenehmer und entspannter.

  • alt

    Schlanker Kraftstofftank für grosse Reichweiten

    Der ästhetisch geformte Kraftstofftank fasst 16 Liter und ermöglicht Reichweiten von über 350 km. Damit können Sie auch lange Fahrten in entlegenen Regionen beruhigt antreten. Der kompakte, hinten verjüngte Tank bietet optimalen Fahrkomfort und ist auf viele Fahrpositionen sowohl sitzend als auch stehend ausgelegt.

  • alt

    CP2-Viertaktmotor mit 689 ccm

    Ob in der Wüste, im Gebirge oder auf der Autobahn: Die Ténéré überzeugt in jeder Situation durch spontanes Ansprechen ihres Crossplane-Zweizylindermotors mit 689 ccm. In Verbindung mit dem schnurgeraden Drehmomentverlauf und dem optimierten Getriebe eignet sich dieses leichte Adventure-Bike für alle Strecken und bietet Ihnen jederzeit die totale Kontrolle.

  • alt

    Kompakte Instrumententafel im Rallye-Stil

    Die Instrumententafel der Ténéré 700 im Rallye-Stil liegt durch die günstige Anordnung im Cockpit gut im Sichtfeld, sodass Sie alle Informationen erfassen können, ohne den Blick von der Strasse oder vom Gelände zu nehmen. Um den Bedürfnissen von Abenteuer-Bikern gerecht zu werden, ist das Cockpit für die einfache Anbringung von Navigationsgeräten und Smartphones ausgelegt.

  • alt

    Cockpit im Rallye-Stil

    Alle Komponenten der Ténéré 700 wurden am Prototypen des Ténéré 700 World-Raid-Modells unter den schwersten Geländebedingungen auf Herz und Nieren getestet. Das gilt auch für das Cockpit im Rallye-Stil mit konischem Lenker. Bei der Cockpit-Entwicklung konnten wir auf wertvolle Anregungen von Adventure-Fahrern aus aller Welt zurückgreifen. Dadurch verbindet es hervorragende Funktionalität mit Rennsport-Optik.

  • alt

    Speichenräder mit 21/18 Zoll

    Die Ténéré 700 ist wie die seriennahen Rennmotorräder von Yamaha mit einem 21-Zoll-Speichenrad vorn und 18 Zoll hinten ausgestattet. Diese Kombination vereint geringes Gewicht mit enormer Stabilität und hervorragender Stossfestigkeit. Für hohe Traktion und Langlebigkeit im Gelände und auf der Strasse sind die Aluminiumräder mit Pirelli Scorpion Rallye-Reifen ausgestattet.

  • alt

    Manuell einstellbare Hinterradfederung - per Handrad

    Die ausgeklügelte Hinterradaufhängung ist auf ruhiges und stabiles Fahrverhalten in den unterschiedlichsten Bedingungen konzipiert: vom Gelände bis zur Autobahn und ganz gleich, ob Sie allein oder mit Beifahrer und Gepäck unterwegs sind. Das aus dem Rallye-Sport entlehnte System bietet einen Federweg von 200 mm und lässt sich dank manuell einstellbarer Hinterradfederung per Handrad auch unterwegs jederzeit auf die gewünschten Einstellungen anpassen.

  • alt

    Upside-down-Telegabel mit langem Federweg

    Ein Blick auf die aus dem Rennsport stammende Vorderradaufhängung zeigt, dass sich dieses leichte Adventure-Bike auch im schwierigsten Gelände wohlfühlt! Die verstellbaren Upside-down-Federgabel mit biegesteifen 43 mm starken Rohren und 210 mm Vorderradfederweg sorgen für ruhigen Fahrkomfort und leichte Lenkbarkeit, sind aber auch jedem Ihrer Abenteuer bestens gewachsen!

Technische Daten

Factsheet herunterladen
  • Motor
    Motorbauart
    flüssigkeitsgekühlt, 4-Takt, 4 Ventile, DOHC, 2-Zylinder
    Hubraum
    689 cm³
    Bohrung x Hub
    80,0 mm x 68,6 mm
    Verdichtungsverhältnis
    11.5:1
    Maximale Leistung
    54,0 kW bei 9'000/min
    Maximales Drehmoment
    68,0 Nm bei 6'500/min
    Schmiersystem
    Nasssumpf
    Kupplungsbauart
    Nass, Mehrscheiben
    Zündsystem
    TCI
    Anlasser-System
    Elektrisch
    Kraftübertragungssystem
    Konstanter Eingriff, 6-Gang
    Endantrieb
    Kette
    Vergaser
    Kraftstoffeinspritzung
  • Fahrwerk
    Rahmen
    Zentralrohr, Doppelschleifen
    Federweg vorn
    210 mm
    Vorderradaufhängung
    Upside-down-Telegabel
    Hinterradaufhängung
    Schwingenarm, Radaufhängung mit Hebelanlenkung
    Federweg hinten
    200 mm
    Vorderradbremse
    Zwei Bremsscheiben, hydraulisch, Ø 282 mm
    Hinterradbremse
    Eine Bremsscheibe, hydraulisch, Ø 245 mm
    Vorderreifen
    90/90 R21 M/C 54V M+S – Speichenräder mit Pirelli Scorpion Rallye STR
    Hinterreifen
    150/70 R18 M/C 70V M+S – Speichenräder mit Pirelli Scorpion Rallye STR
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2'370 mm
    Gesamtbreite
    910 mm
    Gesamthöhe
    1'455 mm
    Sitzhöhe
    875 mm
    Radstand
    1'595 mm
    Minimale Bodenfreiheit
    240 mm
    Gewicht, fahrfertig (mit Öl und vollem Kraftstofftank)
    204 kg
    Kraftstofftank-Volumen
    16 l