Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

PW50

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Vollautomatischer Zweitaktmotor mit 50 ccm Hubraum

    Der leichtgewichtige luftgekühlte Zweitaktmotor mit 50 ccm Hubraum der PW50 wurde speziell für die Bedürfnisse von Fahranfängern entwickelt. Das gleichmässige und reaktionsfreudige vollautomatische Getriebe liefert Performance nach dem Motto «twist and go» – und die unkomplizierte Technik macht dieses leichtgewichtige Minibike wartungsfreundlich.

  • alt

    Einfach einstellbarer Gasbegrenzer

    Um sicherzustellen, dass die Eltern die volle Kontrolle über die Performance der PW50 haben, gibt es einen einfachen Mechanismus, durch den der Gasbegrenzer justiert werden kann. Durch Verstellen einer Schraube kannst Du die Drosselklappenbewegung je nach Erfahrung und Fähigkeiten des Fahrers reduzieren oder erhöhen.

  • alt

    Geringe Sitzhöhe und benutzerfreundliche Bedienungselemente

    Durch ihre niedrige Sitzhöhe von nur 475 mm und einer komfortablen und relaxten Fahrposition werden sich neue Fahrer auf der PW50 sofort vertraut fühlen. Der Lenker ähnelt der eines Fahrrads, wobei die Hinterradbremse von der linken Hand und die Vorderradbremse von der rechten Hand betätigt wird – was es den jüngsten Anfängern leicht macht. Einfach Gas geben und der Spass beginnt!

  • alt

    Leichtes Handling und kompakte Abmessungen

    Mit einem Gewicht von nur 41 kg ist die PW50 das leichteste und kompakteste Mini-Bike des Yamaha-Sortiments. Ausgestattet mit griffigen Reifen vorne und hinten sowie mit 60 mm Federweg vorne und 50 mm Federweg hinten bietet das kompakte Chassis ein einfaches und agiles Handling – und das macht dieses Mini-Motorrad damit ideal für die ersten Schritte beim Offroad-Motorradfahren.

  • alt

    Leicht in der Pflege, simpel in der Wartung

    Nahezu jedes Feature wurde so konzipiert, dass die PW50 Spass macht und einfach in der Handhabung und Wartung ist. Der vollständig geschlossene Kardanantrieb ist sauber und leise, was dieses legendäre kleine Motorrad – zusammen mit seinem separaten Zweitakt-Öltank und der wartungsarmen Konstruktion – zur offensichtlichsten Wahl für Fahranfänger und ihre Eltern macht.

  • alt

    Separater Tank für Zweitaktöl

    Um das Besitzen zu erleichtern und die routinemässige Wartung zu minimieren, verfügt die PW50 über einen separaten Zweitakter-Öltank, der hinter dem vorderen Nummernschild angebracht ist und 300 ccm an Schmiermittel enthält – genug für viele Tankfüllungen. Dank des transparenten Kunststoffgehäuses kannst du den Füllstand leicht im Auge behalten. Mit diesem System kannst du im Benzintank «reinen» Kraftstoff ohne Vorgemisch verwenden.

  • alt

    Starke 3-Speichen-Stahlräder

    Obwohl es nur 41 kg wiegt, ist dies ein robustes kleines Motorrad, das dafür konzipiert wurde, viele Jahre lang Freude zu bereiten. Seine 10 Zoll Stahlräder im 3 Speichen Design sind stark und leicht zu reinigen – und für optimale Haftung rollt die PW50 auf stämmigen 2,5 Zoll breiten Offroad-Reifen.

  • alt

    Leichte und starke Karosserie im Motocross-Stil

    Die PW50 ist das kleinste Motorrad im Yamaha Offroad-Sortiment, verfügt aber dennoch über den Stil und den guten Look der grösseren YZ-Rennbikes. Die Verkleidung ist widerstandsfähig und leicht und der Icon Blue-Kraftstofftank, die Seitenverkleidungen und Kotflügel sind mit vom Rennsport inspirierten Graphiken versehen.

  • alt

    Design, Qualität und Zuverlässigkeit von Yamaha

    Wenn du irgendeine Yamaha kaufst, kannst du sicher sein, dass du standardmässig ein Premium-Produkt mit hervorragender Qualität und Zuverlässigkeit erhältst. Die PW50 ist seit über 40 Jahren in Produktion und viele werden an die nächste Generation von Fahrern weitergegeben.

  • alt

    Hochleistungsauspuff mit Hitzeschild

    Der Auspuff ist einer weiteres Beispiel dafür, wie die Yamaha Techniker grosse Anstrengungen unternommen haben, um die Sicherheit und den Komfort zu verbessern. Dieses leichtgewichtige Auspuffrohr ist für zusätzlichen Schutz mit einem Hitzeschild ausgestattet und wird für zusätzliche Bodenfreiheit und verbesserten Schutz nahe am Motor verlegt.

Technische Daten

Factsheet herunterladen
  • Motor
    Motorbauart
    Membranventil, Einzylinder, Luftgekühlt, 2-Takt
    Hubraum
    49cc
    Bohrung x Hub
    40.0 mm x 39.2 mm
    Verdichtungsverhältnis
    6.0 : 1
    Maximale Leistung
    -
    Maximales Drehmoment
    -
    Schmiersystem
    Getrenntschmierung
    Kupplungsbauart
    Nass, Fliehkraft-Automatik
    Zündsystem
    CDI
    Anlasser-System
    Kick-Starter
    Endantrieb
    Welle
    Vergaser
    Mikuni VM12/1
  • Fahrwerk
    Rahmen
    Zentralrohr
    Lenkwinkel
    25°30′
    Nachlauf
    50 mm
    Vorderradaufhängung
    Teleskopgabel
    Hinterradaufhängung
    Triebsatzschwinge
    Federweg vorn
    60 mm
    Federweg hinten
    50 mm
    Vorderradbremse
    Trommel mm
    Hinterradbremse
    Trommel mm
    Vorderreifen
    2,50-10 4PR
    Hinterreifen
    2,50-10 4PR
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    1,245 mm
    Gesamtbreite
    610 mm
    Gesamthöhe
    705 mm
    Sitzhöhe
    475 mm
    Radstand
    855 mm
    Minimale Bodenfreiheit
    95 mm
    Gewicht, fahrfertig (mit Öl und vollem Kraftstofftank)
    41 kg
    Kraftstofftank-Volumen
    2,0 Liter
    Öltank-Volumen
    0,30 Liter