Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Touring-Ausstattung

    Neben einem sauberen und geräuscharmen Kardanantrieb ist die FJR1300AE mit Seitenkoffern, Heizgriffen und einer 12V-Bordsteckdose ausgerüstet. Es ist die Summe ihrer Eigenschaften, die dieses leistungsfähige Motorrad zum ultimativen Sporttourer macht.

  • alt

    Voll-LED-Beleuchtung mit Kurvenlicht

    Die Doppelscheinwerfer sind mit vier kompakten und leistungsstarken LED-Beleuchtungseinheiten ausgestattet, während die LED-Positionsleuchten und die LED-Heckleuchte den hohen technologischen Anspruch der FJR unterstreichen. Und die Frontscheinwerfer mit adaptivem Kurvenlicht, das sich automatisch einschaltet, sobald das Motorrad in die Schräglage übergeht, machen die FJR1300AE zu einer der potentesten Maschinen in ihrer Klasse.

  • alt

    Dreiteilige Instrumenteneinheit

    Ein modernes Cockpit mit dreigeteilten Armaturen rundet die hochwertige Touring-Ausstattung der FJR1300AE ab. Diese Hightech-Instrumenteneinheit verfügt über einen zentralen LCD-Tacho, der links von einem analogen Drehzahlmesser im R1-Stil und rechts von einem Multifunktions-Display mit Dot-Matrix flankiert wird.

  • alt

    Elektronisch verstellbare Federelemente

    Die FJR1300AE ist mit dem von Yamaha entwickelten elektronisch verstellbaren Federungssystem ausgerüstet. Sie können zwischen den Einstellungen «eine Person», «eine Person plus Gepäck», «zwei Personen» und «zwei Personen plus Gepäck» wählen. Ausserdem lassen sich die Dämpfungsstufen «Soft», «Standard» und «Hard» auswählen, sodass sich insgesamt 12 verschiedene Einstellkombinationen ergeben.

  • alt

    6-Gang-Getriebe mit Anti-Hopping-Kupplung

    Die FJR1300AE ist mit einem Sechsganggetriebe ausgestattet, wodurch dem Fahrer massive Drehmomentreserven für zügiges Beschleunigen zur Verfügung stehen. Der lang übersetzte 6. Gang hingegen sorgt für niedrigere Drehzahlen bei hohen Reisegeschwindigkeiten. Und die serienmässige Anti-Hopping-Kupplung gewährleistet ein sanftes Herunterschalten sowie aussergewöhnliche Kurveneigenschaften.

  • alt

    Moderne elektronische Assistenzsysteme

    Die FJR1300AE ist mit zahlreichen modernen elektronischen Assistenzsystemen ausgerüstet, darunter Traktionskontrolle (TCS) und Geschwindigkeitsregelung. Über das Yamaha D-MODE System kann der Fahrer die Leistungscharakteristik des Motors auf eine entspannte oder sportliche Fahrweise abstimmen. Mit der elektronisch verstellbaren Federung findet er schliesslich die optimale Fahrwerksabstimmung.

  • alt

    Justierbare Ergonomie steigert den Komfort

    Um ein optimales Fahrerlebnis sicherzustellen, kann die FJR1300AE exakt auf die persönlichen Bedürfnisse des Fahrers eingestellt werden. Sitzhöhe und Lenkerposition lassen sich an unterschiedliche Fahrstile anpassen, während die elektrisch verstellbare Windschutzscheibe und das Belüftungssystem für einen höchst effektiven Windschutz sorgen.

Technische Daten

Factsheet herunterladen
  • Motor
    Motorbauart
    4-Takt, flüssigkeitsgekühlt, DOHC, nach vorn geneigter Reihenvierzylinder
    Hubraum
    1,298cc
    Bohrung x Hub
    79.0 mm x 66.2 mm
    Verdichtungsverhältnis
    10.8 : 1
    Maximale Leistung
    107.5kW (146.2PS) bei 8,000
    Limited power version
    Maximales Drehmoment
    138.0Nm (14.1mkp) bei 7,000 /min
    Schmiersystem
    Nasssumpf
    Kupplungsbauart
    Nass, Mehrscheiben Spiralfeder
    Zündsystem
    TCI
    Anlasser-System
    Elektrisch
    Kraftübertragungssystem
    Konstanter Eingriff, 6-Gang
    Endantrieb
    Welle
    Fuel consumption
    6.2l/100km
    CO2 emission
    140g/km
  • Fahrwerk
    Rahmen
    Aluminium, Rautenförmig
    Federweg vorn
    135 mm
    Lenkwinkel
    26º
    Nachlauf
    109mm
    Vorderradaufhängung
    Upside-down-Gabel, Ø48mm
    Hinterradaufhängung
    Schwingenarm, Radaufhängung mit Hebelanlenkung
    Federweg hinten
    125 mm
    Vorderradbremse
    2 Scheiben, Ø320 mm
    Hinterradbremse
    Hydraulische Einscheiben, Ø282 mm
    Vorderreifen
    120/70 ZR17M/C (58W)
    Hinterreifen
    180/55 ZR17M/C (73W)
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2,230 mm
    Gesamtbreite
    750 mm
    Gesamthöhe
    1,325/1,455 mm
    Sitzhöhe
    805/825 mm
    Radstand
    1,545 mm
    Minimale Bodenfreiheit
    125 mm
    Gewicht, fahrfertig (mit Öl und vollem Kraftstofftank)
    292 kg
    Kraftstofftank-Volumen
    25Liter
    Öltank-Volumen
    4.9Liter