Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Wave-Bremsscheiben mit stabilen Bremsschläuchen

    Damit Sie die YZ85 sicher abbremsen können, wurde sie mit Wave-Bremsscheiben (220 mm Ø vorne, 190 mm Ø hinten) bestückt. Die sind weniger erhitzungsanfällig und haben bessere Selbstreinigungseigenschaften. Die verringerte Dehnungsanfälligkeit der Bremsschläuche trägt zum ausgewogenen und präzisen Bremsverhalten der YZ85 bei. Zudem vereinfacht die Schlauchführung der Vorderbremse die Instandhaltung.

  • alt

    Vierstufig verstellbarer konischer Aluminiumlenker

    Dank vierstufig verstellbarem Lenker mit einem Einstellbereich von 27 mm kann die YZ85 leicht auf die zunehmende Grösse des jungen Fahrers angepasst werden. Der aus Aluminium gefertigte konische Lenker sowie die obere Gabelbrücke aus Aluminiumguss tragen zum geringen Gewicht der YZ85 von 73 kg bei.

  • alt

    Kunststoffharz-Membranventile und optimierter Auspuff

    Die hochleistungsfähigen Ansaug- und Abgasanlagen sind genau auf das YPVS abgestimmt, so dass optimale Leistung bereitsteht, sobald die Startklappe fällt. Aus Kunststoffharz gefertigte Membranventile und der Resonanzauspuff tragen dazu bei, dass die Maschine – bei herzerwärmend angenehmem Motorbrummen – gut beherrschbar ist, und explosiv beschleunigen kann, wenn es drauf ankommt.

  • alt

    USD-Gabel 36 mm von KYB®

    Die speziell für die YZ85 aus einem Stück gefertigten Aussenrohre der Vordergabel (Innenrohr-Durchmesser 36 mm) sind auf die Rahmensteifigkeit abgestimmt und auf optimale Dämpfung eingestellt. Die Rohre sind Teil einer komplett einstellbaren reibungsarmen Cartridge-Gabel – der bislang technisch anspruchsvollsten einer YZ Nachwuchs-Motocrossmaschine. Damit die Hightech-Vordergabel auch in extrem forderndem Gelände nicht beschädigt wird, ist sie mit einem Schlagschutz versehen.

  • alt

    Markant-dynamisches Karosseriedesign

    Wenn du gut aussiehst, dann fühlst du dich auch gut – und mit ihrer markanten Karosserie und ihrem Dekor im Werksmaschinenstil ist die YZ85 eines der dynamischsten Motocross-Bikes im Einsteigerbereich. Mit ihrer gesteigerten Motorleistung und dem verbesserten Chassis sowie ihrer anpassbaren Ergonomie ist diese Hightech YZ85 das ultimative Rennmotorrad für Kinder.

  • alt

    Aluminiumschwinge, Bauweise ähnlich wie bei der YZ450F

    Die leichte Aluminiumschwinge der YZ85 erleichtert das Spannen der Kette und den Ausbau des Hinterrades. Die Kettenspanner haben einen ähnlichen Einstellmechanismus wie bei der YZ450F. Um das ungefederte Gewicht möglichst gering zu halten, wurde die Kettenführung aus widerstandsfähigem Verbundwerkstoff konstruiert.

  • alt

    Monocross-Hinterradaufhängung

    Wie die Vordergabel stammt auch die Monocross-Hinterradaufhängung direkt von den grossen Werksrennmaschinen ab. Die lange Aluminiumschwinge ist über ein Gelenk mit der fortschrittlichen Monocross-Federung verbunden, die 282 mm Federweg (LW-Modell 287 mm) ermöglicht und Waschbrettpassagen genauso souverän dämpft wie harte Landungen.

  • alt

    Leistungsstarker 85-ccm-Motor mit YPVS

    Das YPVS (Yamaha Power Valve System) des flüssigkeitsgekühlten Motors (85 ccm) sorgt für optimierte Leistung in allen Drehzahlbereichen sowie ein breit nutzbares Drehmoment. Ein höheres Verdichtungsverhältnis und das eng gestufte 6-Gang-Getriebe geben der YZ85 die Beschleunigung, die über Sieg und Platz 2 entscheiden kann.

Technische Daten

Factsheet herunterladen
  • Motor
    Motorbauart
    Einzylinder, 2-Takt, flüssigkeitsgekühlt, Membranventil
    Hubraum
    84.7cc
    Bohrung x Hub
    47.5 mm x 47.8 mm
    Verdichtungsverhältnis
    8.1 : 1
    Maximale Leistung
    -/min
    Limited power version
    /min
    Maximales Drehmoment
    -
    Schmiersystem
    Vorgemischt
    Kupplungsbauart
    Nass, Mehrscheiben Spiralfeder
    Zündsystem
    CDI
    Anlasser-System
    Kick-Starter
    Kraftübertragungssystem
    Konstanter Eingriff, 6-Gang
    Endantrieb
    Kette
    Vergaser
    Keihin PWK28/1
  • Fahrwerk
    Rahmen
    Unten offener Doppelschleifen
    Federweg vorn
    275 mm
    Lenkwinkel
    27º
    Nachlauf
    106mm
    Vorderradaufhängung
    Upside-down-Gabel
    Hinterradaufhängung
    Schwingenarm, (Umlenksystem)
    Federweg hinten
    287 mm
    Vorderradbremse
    1 Scheibe, Ø220 mm
    Hinterradbremse
    Einscheiben, Ø190 mm
    Vorderreifen
    70/100-19 42M
    Hinterreifen
    90/100-16 52M
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    1,903 mm
    Gesamtbreite
    758 mm
    Gesamthöhe
    1,156 mm
    Sitzhöhe
    904 mm
    Radstand
    1,286 mm
    Minimale Bodenfreiheit
    393 mm
    Gewicht, fahrfertig (mit Öl und vollem Kraftstofftank)
    73 kg
    Kraftstofftank-Volumen
    5.0Liter
    Öltank-Volumen
    0.5Liter