Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter " Wie benutzt Yamaha Cookies " auf der Yamaha Website

 
Der grosse Sporttourer von Yamaha kommt bei der Polizei vor allem auf Autobahnen und Schnellstrassen sowie als Eskorte-Fahrzeug zum Einsatz. Trümpfe neben der satten Motorleistung und dem mit grossen Reserven aufwartenden Fahrwerk sind das ABS, die perfekte Ergonomie und der exzellente Wetterschutz, aber auch die hohe mögliche Zuladung und die dank entsprechender Tankkapazität grosse Reichweite. Die spezielle Behördenausrüstung besteht neben der Police-Lackierung in Weiss und Leuchtorange aus Doppelblaulicht vorne, Blaulicht auf Säule hinten, Martinshorn und Seitenkoffern mit total 60 Liter Fassungsvermögen.