Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter " Wie benutzt Yamaha Cookies " auf der Yamaha Website

 

Leichter Zweitakt-Roller im Stil der R-Serie

Motor

Motorbauart

Einzylinder, flüssigkeitsgekühlt, 2-Takt

Hubraum

49.3cc

Bohrung x Hub

40.0 mm x 39.2 mm

Verdichtungsverhältnis

12 ± 0,5 : 1

Maximale Leistung

2.43 kW bei 6'750 1/min

Maximales Drehmoment

3.53 Nm bei 6'500 1/min

Schmiersystem

Getrenntschmierung

Kraftstoff-System

Gurtner

Zündsystem

CDI

Anlasser-System

E- und Kick-Starter

Kraftübertragungssystem

Keilriemen-Automatik

Chassis

Vorderradaufhängung

Teleskopgabel

Federweg vorn

80 mm

Hinterradaufhängung

Triebsatzschwinge

Federweg hinten

70 mm

Vorderradbremse

Hydraulische Einscheiben, Ø 190 mm

Hinterradbremse

Hydraulische Einscheiben, Ø 190 mm

Vorderreifen

120/70-13

Hinterreifen

140/60-13

Abmessungen

Gesamtlänge

1'870 mm

Gesamtbreite

700 mm

Gesamthöhe

1'155 mm

Sitzhöhe

815 mm

Radstand

1'275 mm

Minimale Bodenfreiheit

130 mm

Gewicht mit Betriebsstoffen

97 kg

Kraftstofftank-Volumen

7.0 Liter

Leichter Zweitakt-Roller im Stil der R-Serie

Leichter Zweitakt-Roller im Stil der R-Serie

Dem Aerox R gehört die Strasse Die jugendlichen Rollerfahrer wissen genau, mit welchem Zweirad sie vorfahren wollen. Du legst auf sportliches Design ebenso viel Wert wie auf dynamische Handlingeigenschaften und einen spurtstarken Zweitaktmotor mit Flüssigkeitskühlung? Die neueste Generation des Aerox R bietet in der 50er Klasse die besten Zutaten. Da kommt kein anderes Modell heran.

Radikales Supersport-Styling

Radikales Supersport-Styling

Wer sich das Profil des neuen Aerox R genauer ansieht stellt schnell fest, dass der Sport-Scooter viele Gemeinsamkeiten mit den Supersportlern der Yamaha R-Serie teilt. Von der leichten Frontverkleidung bis zum ansteigenden Heck mit seinem dreieckigen Rücklicht: Die supersportlichen Gene des Aerox R sind unverkennbar. Im Jahr 2016 wird es mit der Farbkombination Weiss und Schwarz noch sportlicher.

Agile Zweitakt-Power vom Start weg

Agile Zweitakt-Power vom Start weg

Der Aerox R sieht klasse aus, fühlt sich super an und legt los, wie nur ein Zweitakter sprinten kann! Gerade junge Fahrer werden den spritzigen Charakter des flüssigkeitsgekühlten 50er Zweitaktmotors zu schätzen wissen. Dynamischer geht's kaum. Genau das ist es, was den neuen Aerox R zu einem ganz besonderen Roller macht.

Leichte Räder mit 190 mm grossen Scheibenbremsen

Leichte Räder mit 190 mm grossen Scheibenbremsen

Die leichten 13-Zoll-Gussräder aus Aluminium verbessern nicht nur die Fahreigenschaften, sondern tragen auch zum geringen Gesamtgewicht bei. Für beste Haftung und sportlichen Look sorgt die Bereifung im Format 130/60-13 vorn und 140/60-13 hinten. Und dank der 190 mm grossen Scheibenbremsen im Vorder- und Hinterrad lässt sich der Aerox R zuverlässig verzögern und bestens kontrollieren.

Hochwertige Ausstattung

Hochwertige Ausstattung

Der neue Supersport-Scooter sieht nicht nur cool aus, er wartet auch mit einer Reihe hochwertiger Ausstattungsmerkmale auf. Zu den Hightech-Features zählen die neuen LCD-Instrumente und der dynamisch gezeichnete Scheinwerfer. Und weil es ein Yamaha Roller ist, zählen Qualität und Zuverlässigkeit zu den weiteren herausragenden Merkmalen dieses hochwertigen Sport-Scooters.

Sportliches Chassis, scharfes Handling

Sportliches Chassis, scharfes Handling

Als perfekte Ergänzung zum spritzigen 50 ccm Zweitaktmotor haben wir dem neuen Aerox R einen kompakten und sportlichen Stahlrohrrahmen spendiert. Ausgestattet mit einer hydraulisch gedämpften Teleskopgabel vorn und einer robusten Hinterradaufhängung verleiht das leichtgewichtige Chassis dem Aerox leichtfüssige Handlingeigenschaften, die ihn zu einem agilen und wendigen Stadtflitzer machen.

Hervorragende Alltagstauglichkeit

Hervorragende Alltagstauglichkeit

Kein Zweifel: Dieser Scooter zählt zu den coolsten seiner Art auf der Strasse. Das heisst aber nicht, dass er im Alltagseinsatz Punkte einbüsst! Unter der grosszügigen Doppelsitzbank ist genug Platz für einen Integralhelm, und auf den geräumigen Trittbrettern lässt sich je nach Laune eine sportliche oder entspannte Sitzposition einnehmen. Und auch der grosse 7-Liter-Tank setzt dem Vorwärtsdrang keine Grenzen.

Modelle

Aerox R

inklusive MwSt und Nebenkosten

CHF 3'790.-

Änderungen / Irrtum vorbehalten.