Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 

Vollständig integriertes Bootsteuersystem

Das Steuern eines Bootes mit mehr als einem Außenbordmotor war nie so einfach wie jetzt. Mit dem intuitiven Joystick, der Einhebelbedienung, dem voll automatischen Trimmsystem und der Geschwindigkeitskontrolle durch Tastendruck ist eine sichere Bootssteuerung kein Problem mehr! Es ist wirklich einfach, denn mit diesem vollständig integrierten Drive-by-Wire-System wird entspanntes und intuitives Steuern des Bootes zur Selbstverständlichkeit – sogar dem Manövrieren und Anlegen können Sie getrost entgegensehen. Helm Master ist mit Doppel- und Dreifachkonfigurationen mit Yamaha 4-Takt-V8- (F350A) und 4,2L V6-Motoren kompatibel.

Nicht nur ein Joystick

Helm Master integriert all diese Funktionen:
  • Lenkung
  • Drosselklappe
  • Schalten
  • Trimmen
  • Zündung
  • Motor- und Bootsdaten
  • Sicherheit
  • Gut ablesbares 5-Zoll-HD-LCD-Display
  • Schlüssellose elektronische Zündung
  • Diebstahlschutz (RFID-Schlüsselanhänger)
  • Geschwindigkeitsabhängige Lenkung

Es gelten gewisse Einschränkungen. Verfügbar für ausgewählte Doppel- und Dreifachmotorinstallationen von Yamaha bei neuen Bootspaketen, die von teilnehmenden Herstellern gefertigt und ausschließlich über autorisierte Händler vertrieben werden.

helm-master-convenience

PRAKTISCH
Darauf können Sie sich verlassen – Helm Master vereinfacht und optimiert Ihre Hochseebootstouren. Helm Master bringt die Vorteile der digitalen Technologie aufs Wasser, indem es Echtzeitinformationen liefert und die Möglichkeit, Ihren Kurs zu ändern. Das komplett digitale, optimierte und rostbeständige Bedien- und Kontrollsystem sorgt für mehr Platz unter dem Armaturenbrett und bietet die Möglichkeit, eine zweite Station ohne Hydraulikleitungen zu installieren.

Stationswähler
Durch Tastendruck wird die Bedienung über die 2. Station ausgewählt.

Geschwindigkeitskontrolle
Wenn Sie die gewünschte Drehzahl erreicht haben, können Sie diese halten, indem Sie auf die Geschwindigkeitskontrolle drücken. Über eine andere Taste können Sie die Motoren hoch- und runterregeln.

Einhebelbedienung
Diese Taste synchronisiert die Steuerung von bis zu drei Außenbordmotoren mit einem Hebel.

Trimmassistent
Durch Drücken dieser Taste passt Helm Master beim Beschleunigen und Verzögern die Trimmung des Motors automatisch an Ihre bevorzugte Einstellung an.

Neutralgas (Gas ohne eingelegten Gang)
Ermöglicht es, den ausgewählten Motor hochzuregeln, wenn die Shift-Funktion deaktiviert ist.

Mittlerer Motor
Drücken Sie die Taste für den mittleren Motor, um beim Manövrieren oder in Ruhezonen nur mit diesem Motor zu fahren. (Nur für Dreifachmotorisierung)

helm-master-control

KONTROLLE
Mit Helm Master haben Sie Ihr großes Hochseeboot intuitiv unter Kontrolle. Yamaha hat Helm Master auf den Bediener abgestimmt, das heißt, es ist für Sie bequem und benutzerfreundlich. Helm Master erleichtert das Manövrieren und Anlegen auf engem Raum durch fließende Bewegungen und mithilfe unseres innovativen Joysticks. Dieser Joystick integriert nahtlos alle Lenk-, Drossel- und Schalt-Funktionen sowie den Antrieb und die Richtung des Außenbordmotors. Einfache und intuitive Steuerung – nur eines der vielen Dinge, mit denen Ihnen Helm Master die Kontrolle überlässt.

360°-Bewegung und Echtzeitreaktion
Da sich der mittlere Drehpunkt in der Nähe des Fahrers und des Steuers befindet, erfolgt die Bewegung von diesem Punkt aus in 360° konzentrischen Kreisen. Wenn Sie den Joystick in eine bestimmte Richtung drücken, reagieren die Motoren sofort. Ein leichtes Drücken oder Drehen des Joysticks sorgt für eine langsamere Bewegung mit minimalem Schub, und mehr Druck erhöht Schub und Bewegung.

Seitliche Bewegung
Drücken Sie den Joystick nach links oder rechts, und Ihr Boot reagiert spontan. Das ist besonders beim Anlegen auf engem Raum hilfreich. Eine stärkere Kraftausübung auf den Joystick sorgt für mehr Schub und eine stärkere Bewegung zur Seite. Mit Modi für hohen und standardmäßigen Schub können Sie den Schub schnell an die jeweiligen Bedingungen anpassen.

helm-master-control

KOMPONENTEN
Erleben Sie die benutzerdefinierte Steuerung eines digitalen Systems, das für Ihr Boot kalibriert wurde. Jede Helm Master-Komponente wurde entwickelt, um die Leistung Ihres großen Hochseeboots zu maximieren. Von Steuerungen, die ein präzises Manövrieren und Anlegen ermöglichen, bis hin zu Anzeigen, die wichtige Informationen darstellen, unterstützt Helm Master eine müheloses Steuerung Ihres Bootes.

Doppel- und Dreifachschaltertafeln
Mit lediglich einer Schaltertafel lassen sich bis zu drei Außenbordmotoren steuern. Aktivieren Sie alle Motoren mit einem Schlüssel, und verwenden Sie die Taste „All Start“ (nur Dreifachschaltertafel), um sie gleichzeitig zu starten.

Schlüsselloser Start
Durch Bewegung eines einzigen, schlüssellosen Anhängers werden mehrere Motoren aktiviert – der ultimative Komfort. Jedes Helm Master™-System lässt bis zu vier RFID-Schlüsselanhänger zu.