Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

ADVENTURE COUNTRY TRACKS ITALIEN

Yamaha dabei mit der neuen Ténéré 700

Bei der diesjährigen ACT - ITALIEN ging es 5 Tage und ca. 1.200km durch das wunderschöne Hinterland der Regionen Emilia Romana, Abruzzen und Toskana. Mit dabei waren 3 Yamaha Ténéré 700, zwei davon ausgestattet mit unseren Ausstattungspaketen Rally-Pack und Explorer-Pack.

ACT

Das Konzept der ADVENTURE COUNTRY TRACKS (ACT) hat Yamaha schon immer interessiert - reizvolle Touren auf unbefestigten Strecken in den schönsten Gegenden Europas. Hier geht es ums Reisen und Genießen und nicht ums Rasen, denn bei den ACT steht das verantwortungsvolle und rücksichtsvolle Motorradreisen im Vordergrund.

Yamaha unterstützt gerne die ACT, denn das sind genau die Strecken, bei denen unsere Reise-Enduros Ténéré 700 und Super Ténéré 1200 besonders Spaß machen. 

Bei der diesjährigen ACT - ITALIEN ging es 5 Tage und ca. 1.200km durch das wunderschöne Hinterland der Regionen Emilia Romana, Abruzzen und Toskana. Mit dabei war Yamaha mit zwei Ténéré 700, eine ausgestattet mit dem Rally-Pack  für leichtes Offroad Vergnügen und eine weitere Ténéré ausgestattet mit dem Explorer-Pack, das ideale Zubehör-Paket für Fernreisen aller Art.

Schon nach den ersten Kilometern hat sich bewahrheitet, die Ténéré 700 ist das ideale Motorrad für solche Strecken. Ihr Motor sorgt bei jeder Streckenbeschaffenheit für genügend Vortrieb ohne den Fahrer zu überfordern. Da leichte Gewicht, das ausgewogene Fahrwerk und Ihr Handling vermitteln Fahrspaß pur und lassen auch weniger erfahrene Fahrer auch auf langen Etappen nicht so schnell ermüden.

Beeindruckende Bilder und schöne Videos laden ein, auch einmal selbst die ACT – ITALIEN zu fahren. Dazu unterstreicht noch ein Statement der Teilnehmer zur neuen Ténéré, wie viel Spaß Yamahas neue Enduro macht.

ACT 2019 - alle 5 Episoden der Tour durch Italien

Adventure Country Tracks e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, dessen Aufgabe es ist, Offroad Routen und Tracks in den europäischen Ländern für sogenannte Adventure Motorräder/Reiseenduros zu etablieren und zu erhalten.