Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Messinstrumente

Messinstrumente

Für diejenigen, die wissen, dass Information Macht ist.

Yamaha CL7 Display

Für diejenigen, die wissen, dass Information Macht ist.

Der CL7 ist die primäre Anzeigeeinheit für das Helm-Master-System und gleichzeitig der Zugangspunkt für die Konfiguration und Bedienung der neuen 3-stufigen SetPoint-Funktion. Der 7-Zoll-Farbbildschirm bietet klare, leicht lesbare Informationen selbst unter den schwierigsten Seebedingungen - Tag und Nacht -, während der intuitive Touch-Panel-Bildschirm über volle MFD (Multi-Function Display)-Fähigkeit und Konnektivität verfügt und präzise Motor- und Bootsystemdaten für bis zu 4 Außenbordmotoren auf einem Bildschirm liefert. Weitere MFD-Funktionen wie Karten, Fischfinder und Grafikfunktionen sind dank des eingebauten 10MHz-GPS-Systems mit seiner
einzigartigen Doppelantenne ebenfalls zugänglich.

Für diejenigen, die wissen, dass Information Macht ist.

Yamaha ist stolz darauf, eine umfassende Auswahl an digitalen Netzwerk-Messgeräten anbieten zu können, die Ihnen mehr Komfort, Flexibilität und klare Informationen bieten, als Sie je für möglich gehalten haben. Dies ist wirklich der neueste Stand der Rigging-Technologie, gepaart mit dem höchsten Maß an Innovation und Zuverlässigkeit, das Sie von Yamaha gewohnt sind. Erlebe es.

Die folgenden Modelle können Digital Network Premium Gauge CL7 nutzen:

F/FL150G - F/FL175C - FL200G - F/FL225F - F/FL250D - F/FL300B - F/FL350A

Yamaha CL7 Display
  • Doppelmotor-Kombinationsbildschirm

    Zeigt Daten für beide Motoren gleichzeitig auf einem Bildschirm an. In einer Twin-Außenbordmotor Konfiguration werden Kraftstoffdurchfluss und Kraftstoffverbrauch summiert, und für jeden Außenbordmotor können zwei wichtige Motorfunktionen nach Wahl angezeigt werden (z.B. Wassertemperatur und Wasserdruck). Vier Außenborder benötigen zwei LCD-Messgeräte.

  • Dreifach-Motor-Kombinationsbildschirm

    Zeigt Daten für drei Motoren gleichzeitig auf einem Bildschirm an. In einer Drei-Motoren-Konfiguration werden Kraftstoffdurchfluss und Kraftstoffverbrauch summiert, und für jeden Außenborder kann eine wichtige Motorfunktion nach Wahl (z.B. Öldruck) angezeigt werden.

  • Menü-Bildschirm

    Vollständig anpassbar, stellen Sie das Erscheinungsbild des Bildschirms, Protokolle, Tiefe, Alarme, Uhr, Maßeinheiten und mehr ein.

  • Darstellungsoptionen

    Wählen Sie zwischen einem digitalen oder "analogen" Look und wählen Sie aus einer Vielzahl von Text- und Hintergrundfarben für eine maximale Lesbarkeit.

  • Bildschirm für Boote

    Ein schneller Bildschirmwechsel zeigt Ihnen auf einen Blick den verfügbaren Kraftstoff, den Füllstand (bis zu 4 Tanks), den Gesamtkraftstoffdurchfluss, den Kraftstoffverbrauch und die verwendeten Gallonen. Es zeigt auch die Entfernung, die Wassertiefe und die Wassertemperatur an der Oberfläche an (kann zusätzliche Ausrüstung erfordern).

  • Tankanzeige

    Boote können mehrere Tanks für Kraftstoff, Frischwasse und Abfall haben - sogar Generator-Kraftstoff. Überwachen Sie mühelos die Füllstände von bis zu vier Tanks (wenn sie jeweils über eine Tankinhaltsanzeige verfügen). Die Füllstände werden übersichtlich mit Balkendiagrammen und einer prozentualen Anzeige dargestellt. Beschriften Sie jeden Tank zur schnellen Orientierung mit Hilfe des Menübildschirms.

  • Nachtbildschirm

    Wählen Sie aus fünf verschiedenen Stufen der Hintergrundbeleuchtung für maximale Sichtbarkeit. Wechseln Sie nach Einbruch der Dunkelheit in den "Nachtmodus" für Hintergrund- und Anzeigefarben, die bei schlechten Lichtverhältnissen lesbar sind. Wenn Sie mehr als einen LCD-Bildschirm verwenden, können die Bildschirme synchronisiert werden, um die Sichtbarkeitseinstellungen auf der gesamten Fläche vorzunehmen.

Digital Network Gauge II (6Y9)

Die folgenden Modelle können Digital Network Premium Gauge 6Y9 nutzen: F/FL200G - F/FL225F - F/FL250D - F/FL300B - F/FL350A

Mit einem fünf Zoll großen, vollfarbigen, hochauflösenden LCD-Display, das es Ihnen ermöglicht, die Leistung von bis zu drei Außenbordern und kritischen Bootesystemen auf einem Bildschirm zu überwachen.

Einmotoriger Kombibildschirm

Ein anpassbarer Bildschirm zeigt kritische Systemdaten an, einschließlich: Schaltposition, Motordrehzahl, Bootsdrehzahl, Motortrimmpegel, verfügbarer Kraftstoff in Gallonen, Kraftstoffstand (bis zu 4 Tanks), Kraftstoffdurchfluss, Kraftstoffverbrauch und bis zu drei wichtige Motorfunktionen Ihrer Wahl (z.B. Öldruck, Wasserdruck und Batteriespannung).

Yamaha CL7 Display

Digital Network Gauge II (6YC)

Alle 4-Takt-Motoren mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung von F30 bis F350 können die digitale Netzwerkanzeige 6YC nutzen.

Das neue 6YC-Messgerät von Yamaha liefert maßgeschneiderte, genaue Berichte über das Boot, wichtige Motorsysteme und Betriebsbedingungen in
einem schmaleren Display, das wertvollen Instrumentenraum spart.

  • Umfassende Systeminformationen für bis zu zwei Außenborder
  • Verfolgen Sie Motordrehzahl, Kraftstoffstand, Kraftstoffverbrauch,  Kraftstoffverbrauch, Motorwasserdruck, Oberflächenwassertemperatur und mehr, alles in einer einzigen, anpassbaren Anzeige.
  • Breites, benutzerfreundliches, rechteckiges 4,3 Zoll Vollfarbdisplay, das dem Bediener mehrere Informationen anzeigt.
  •  Hochkontrastreiches TFT-Display mit niedrigem Reflexionsfilter für gute Ablesbarkeit bei Sonnenschein.
  • Displayanzeigen mit Warnschildern und einer einfachen Erkennbarkeit von Y-COP (Immobilizer) sind aktiviert.
  • Einstellbare Beleuchtung und Nachtmodus für eine klare Leseanzeige ohne Benommenheit.
  • Schmaler als 6Y9 - spart wertvollen Armaturenbrettplatz.
Yamaha 6YC Display

Runde Instrumente

  • 6Y8 Drehzahlmesser

    Motordrehzahl, Trimmposition, Öldruck, Kühlwasserdruck, Gesamtbetriebsstunden, Fahrstunden, Batteriespannung, Motortemperatur, Wartungsintervallanzeige,  Überhitzungsalarm, Alarm bei niedrigem Öldruck, Alarm bei niedriger Batteriespannung, Wasser im Kraftstoff, Motoralarm überprüfen, Schleppgeschwindigkeitseinstellung (abhängig vom Außenbordmodell), Diagnosecode.

  •  

    6Y8 Tachometer

    Bootsgeschwindigkeit, Tageskilometerzähler, Uhr, Batteriespannung, Füllstand des Kraftstofftanks (bis zu 2 Tanks), Kraftstofffluss, Kraftstoffverbrauch, Seewassertemperatur, Meerestiefe.