Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

2019 NEU: F20

NEU: F20 - Ein kleiner Motor, der es wirklich in sich hat!

2019 F20

Die fortschrittliche Technologie von Yamaha zeigt sich nun in noch kompakterer Form. Entdecken Sie die neueste F20-Generation.

Selten kommt ein Außenbordmotor auf den Markt, der mit solch großem Abstand seine Klasse anführt. Bei der neuen F20-Generation von Yamaha ist jedoch genau das der Fall.

Bei der Kombination aus guter Tragbarkeit und einem sportlichen und hochleistungsfähigen Außenbordmotor kamen die fortschrittliche Technik und Entwicklungsarbeit zum Tragen, für die Yamaha bekannt ist. Das Ergebnis spricht für sich: Tragbarkeit und jede Menge neuer und praktischer Funktionen sowie ein hervorragendes Leistungsgewicht.

Dank der absoluten Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit und des einfachen Handlings konnte Yamaha in den letzten Jahren mit dem größeren F25 große Erfolge erzielen und weltweit zufriedene Kunden gewinnen. Jetzt teilt der neueste F20 viele der Schlüsseltechnologien des F25, bietet die gleiche umfassende Funktionalität und spricht ein völlig neues Publikum an.

Neben der gleichmäßigen und höchst eindrucksvollen Performance sind es die vielen durchdachten Details, die auf dem Wasser und abseits davon für Spaß und Erholung sorgen. Beispielsweise wurden Tragbarkeit und Stauraum dank des geringen Gewichts und auch durch den neuen komfortablen Tragegriff und die praktischen Auflagen verbessert. Auch die Wartung geht leicht von der Hand. Über den gut zugänglichen Schlauchanschluss an der unteren Haube können Sie Salz und Schmutz aus den Wasserkanälen des Motors spülen, ohne dass dieser gestartet werden muss: ein effektives Mittel gegen Korrosion, mit dem sich die Lebensdauer Ihres Motors auf schnelle und einfache Weise verlängern lässt und der Wiederverkaufswert erhöht wird.

Dank des batterielosen EFI-Systems (elektronische Kraftstoffeinspritzung) wird selbst unter härtesten Bedingungen ein einfaches Starten gewährleistet, und außerdem können Sie jetzt zwischen manuellem, elektrischem und elektrischem/manuellem Starten wählen. Darüber hinaus steigert die überarbeitete Motorlagerung den Fahrkomfort zusätzlich. Gibt es denn eine elektrohydraulische Kippanlage bei einem 20-PS-Motor? Selbstverständlich! Dies ist eine weitere aufregende Option, die für den dynamischen neuen F20 verfügbar ist.

Bei den Modellen mit Fernschaltung profitieren Sie von vollständiger Kompatibilität mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha, einschließlich stylischen Instrumenten, die dem Fahrer Zugriff auf eine Vielzahl von Fahrdaten und Informationen zur Motorleistung sowie eine präzisere und einfachere Steuerung ermöglichen.

Eine weitere attraktive Option ist die multifunktionale Ruderpinne. Sie verfügt über einen vorn angebrachten Schalthebel in Reichweite des Fahrers sowie eine große robuste Steuerpinne und einen Gas-Drehgriff für bequeme Lenkung, erstklassiges Handling und gute Manövrierbarkeit. Die variable Trolling-Drehzahl (VTS - Variable Trolling Speed) bietet nicht nur eine niedrigere Leerlaufdrehzahl als üblich, sondern bedeutet auch, dass Sie die Drehzahl in Schritten von 50 U/min steuern können - was ideal zum Angeln geeignet ist. Diese praktische Neuerung ist bei Steuerpinnenmodellen serienmäßig und bei F20-Modellen mit Fernsteuerung optional verfügbar.

Mit attraktiven Farben und Designs und einem ausgeklügelten Luftansaugkanal mit Wasserablauf vervollständigt unsere neueste Haubenkonstruktion aus einem Stück das Bild des neuen F20. Yamaha-Kunden werden das hochwertige Erscheinungsbild zu schätzen wissen.


Zusammenfassung Technische Daten - Yamaha F20G
Modellbezeichnung: F20G 
Motor: Viertakter • 2 Zylinder • Vierventiltechnik • Einzelne obenliegende Nockenwelle (SOHC) 
Hubraum: 432 cm³ 
Leistung Propellerwelle: 14,7 kW bei 5.500 U/min 
Drehzahlbereich Vollgas: 5.000 - 6.000 U/min 
Übersetzungsverhältnis: 2,08 (27/13) 
Kraftstoffeinspritzung: elektronisch (EFI) 
Zündung: CDI 
Schmierung: Nasssumpf 
Ölwanneninhalt: 1,1 Liter 
Lichtmaschine: 12 V/16 A mit Gleichrichter/Regler 
Startsystem: manuell (MH), manuell/elektrisch (WH), elektrisch (E, EP) 
Steuerung (Optionen): Steuerpinne (MH,WH), Fernbedienung (E, EP) 
Trimm- und Kippanlage: Kippanlage (EP) (Option) • Manuell (MH, E, WH) 
Flachwasser-Fahrstellung: Standard - 2 Positionen 
Spiegelhöhen: S: 429 mm • L: 556 mm 
Trockengewicht inkl. Propeller: 56 kg (E) 
Verfügbare Modelle: MH • WH • E • EP