Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Helm Master EX

Das neue Helm Master EX System

Innovation bei Kontrolle und Komfort

Designt für Experten, Enthusiasten und Freizeitbenutzer gleichermaßen, das komplett neue Yamaha Helm Master EX System.

Durch viele ausgefeilte Features macht Helm Master EX das Bootfahren einfach und genussvoll. Es ist sowohl für Einzel- als auch für Mehrfachmotorisierungen konzipiert.

Wo Sie auch sind, Yamaha Helm Master EX vermittelt Vertrauen beim Bootfahren!

Komplett neu designt mit einem modernen Styling, angenehmer Haptik und einer perfekten Ergonomie. Das Yamaha Helm Master EX System bietet einen komplett neuen Joystick und hochmoderne Software.

Mit sanften Schaltvorgängen und Einzelfunktionstasten für eine leichte Bedienung, können Sie mit dem Joystick gemütlich enge Passagen durchfahren und auf engem Raum, wie beispielsweise in Häfen, manövrieren. Bei Mehrfachmotorisierungen können Sie Ihr Boot nun auch seitlich bewegen und ganz einfach auf der Stelle drehen. Der neue Helm Master EX Joystick ermöglicht auch eine Feineinstellung des Autopiloten ohne das laufende Manöver zu unterbrechen.

Neue Technik - zuerst bei Yamaha!

Zuvor nur für Mehrfachmotorisierungen erhältlich, ist der Yamaha Helm Master EX mit Joystick nun auch für Einzelmotorisierungen verfügbar. Mit Yamaha Helmmaster EX sind die frustrierenden Tage, wo man bei Einzelmotorisierungen in engen Bereichen unkomfortabel mit dem Lenkrad manövrierte schnell vergessen, denn das Manövrieren mit dem Joystick erfolgt mühelos und absolut intuitiv.

-

Mit dem neuen Autopilot von Yamaha haben Sie vieleVorteile und können sich auszuruhen und den Kurs überwachen, während dieAußenbordmotoren und der Autopilot die Arbeit für Sie übernehmen. Der Autopilot ist ein notwendiger Bestandteil des Helm Master EX System und besteht aus einem kleinen Panel auf der Konsole, einem Kurssensor unter der Konsole, einer präzisen GPS-Antenne sowie einer Steuereinheit.

Der Autopilot bietet viele praktische Funktionen für die Steuerung des Bootes. Von der Course Hold Funktion, die Sie durch kleine Lenkimpulse auf Kurs hält, bis zur kompletten Autopilotfunktion, wo Ihr Boot einem fixen GPS-Kurs folgt. So sorgt das Helm Master EX System für eine entspannte und sichere Fahrt. Entdecken Sie die einzigartigen Features des Systems auf dieser Website oder kontaktieren Sie Ihren örtlichen Yamaha Partner für weitere Details.

-

Die einzigartige elektronische Lenkung (Digital Electric Steering = DES) von Yamaha ist nun mit jedem elektronisch geschalteten Außenborder (DBW-Modelle) von der Einzel- bis zur 4-Fachmotorisierung* kombinierbar. Das System verleiht dem Boot ein stark verbessertes Lenkgefühl und der Wegfall von Hydraulikölen minimiert Fehlerquellen und vereinfacht Wartungsarbeiten. Die vollelektrischen Stellmotoren sind extrem leise, schnell und benötigen sogar weniger Energie aus den Bordbatterien als eine herkömmliche hydraulische Lenkung benötigen würde.

-

Der komplett neue Drive-by-Wire 6x9 Topmontage Fernschaltkasten von Yamaha ist erhältlich für Einzel- und Mehrfachmotorisierungen. Sein neues Design bietet größten ergonomischen Komfort und neue Features wie die Geschwindigkeitskontrolle (einschließlich automatischem "Pattern Shift Modus" für langsamere Fahrt als mit eingelegtem Gang) und die Neutralstellung, die ein versehentliches Losfahren verhindert.

-

Der neue, bündig montierbare Schaltkasten mit Drive-by-Wire-Funktion bringt die Vorteile des Helm Master EX-Systems zu einer großen Bandbreite von Booten. Die seitliche Anbauvariante bietet die gleichen Vorteile wie der 6x9 Aufbau-Schaltkasten wie z. B. Geschwindigkeitsregelung, Auto-Trimm-Funktion* und Station Select. Er ist ergonomisch gestaltet und eignet sich hervorragend für Boote mit eingeschränktem Raum für Konsolen.

* durch kompatible CL5- und CL7-Instrumente

-

Das neue Helm Master EX System bietet eine Vielzahl von Display-Optionen, wie ein brandneues CL5 Farb-Touchscreen-Display oder ein CL7 Multifunktions-Display (MFD).  Zudem sind verschiedene Schnittstellen erhältlich, um andere MFD Geräte mit dem Helm Master EX System zu verbinden.

-

Das Helm Master EX System zeichnet sich durch besondere Details aus, wie beispielsweise durch einen elektronischen Schlüsselschalter und einen schwimmenden schlüsselfreien Transmitter, den das System automatisch erkennt und womit es auf eine „smarte“ und einfache Weise bedient werden kann. Das komplett neue, hinterleuchtete Schalterpanel bietet ein schlankes, platzsparendes Design und einen modernen Look. Diese neuen Panele sparen wichtigen Platz am Armaturenbrett, was mehr Raum für Ihre Ausrüstung lässt, während das schlanke Paneldesign perfekt zu modernen Bootsdesigns passt.

-

Wichtiger Hinweis: Für weitere Informationen und ein persönliches Angebot für das Helm Master EX System für Ihren Außenbordmotor, kontaktieren Sie bitte Ihren örtlichen Yamaha Partner.

* Ausnahme: XTO Modelle, bei denen das System eingebaut ist, sowie die 3,3 Liter F250 DEC und F350A-Modelle.