Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

20 Jahre YZF-R1

20 Jahre YZF-R1

Vor 20 Jahren überraschte Yamaha die Motorradszene mit der YZF-R1, Typ RN01, einer superleichten 1000er, die kompromisslos auf höchste Leistung, geringstes Gewicht und kompakteste Abmessungen getrimmt war. Der extrem kompakte Supersportler mobilisierte 110 kW (150 PS) bei unglaublichen 177 kg Trockengewicht. Von da an bestimmte die R1 maßgeblich die Entwicklung der 1000er Superbikes mit, die in der höchsten Evolutionsstufe, der aktuellen R1M (Typ RN49), gipfelt.

Wir haben für Sie die Modellgeschichte der letzten zwei Jahrzehnte in Wort und Bild zusammengefasst.  

Darüber hinaus gratulieren wir der Zeitschrift MO zum 40. Geburtstag. Sie haben das Jubiläum zum Anlass genommen und eine umfangreiche R1 Historie zusammengestellt:

40 Jahre MO und 20 Jahre YZF-R1

MO 10/2018 - jetzt im Handel

Über 20 Seiten spannende Geschichte von damals und heute:

  • Die Modellentwicklung
  • Test des ersten 1998er Modells im Vergleich zur Version 2018
  • Test der YZF-R1 GYTR-Version
  • Porträt von Jeffry de Vries (Yamaha Testfahrer)
  • Details der WSBK von Michael van der Mark

Es lohnt sich also zum Kiosk zu gehen und das Heft zu kaufen!

20 Jahre YZF-R1 - MO 10/2018