Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Eine der günstigsten Gelegenheiten in den Rennsport einzusteigen!

R3 bLU cRU Cup | Deutschland

Yamaha startet dieses Jahr den R3 bLU cRU Cup im Rahmen der Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft - IDM.

Für nur 5.695 € erhalten insgesamt 10 Piloten und Pilotinnen eine rennfertig vorbereitete YZF-R3 (2018) inklusive Cup-Paket, bestehend u.a. aus Akrapovic-Komplett-Anlage, Öhlins Racing AB Federbein und Gabel-Cartridge, in Yamaha-Farben lackierter GYTR-Verkleidung, Quickshifter/Drehzahlbegrenzer (vorbehaltlich möglicher Reglementsänderungen). Der Preisvorteil beträgt über 5.000 €!

Gefahren wird im Rahmen der IDM Supersport 300 in einer eigenen Wertung. Die Termine sind:

17.-19.05.2019 EuroSpeedway Lausitz

06.-09.06.2019 Motorsport Arena Oschersleben

Juni 2019 Ersatztermin für Zolder/BE steht noch nicht fest

26.-28.07.2019 Schleizer Dreieck

09.-11.08.2019 Autodrom Most/CZ

06.-08.09.2019 TT Circuit Assen/NL

27.-29.09.2019 Hockenheimring

Hinzu kommen lediglich noch die Nenngebühren und die laufenden Kosten. Das Motorrad inklusive Kit kann über jeden deutschen Yamaha Vertragshändler bestellt und ausgeliefert werden.

Damit ist der Yamaha R3 bLU cRU Cup die günstigste Möglichkeit, sich am nationalen Motorradrennsport zu beteiligen.

Die Erstplatzierten der Yamaha R3 bLU cRU Cups aus den verschiedenen europäischen Ländern werden am Ende der Saison von Yamaha Motor Europa zu einer internationalen „bLU cRU Masterclass“ eingeladen. Den Besten und Talentiertesten dieses Events winken Yamaha-Werksverträge -> vom Amateur zum Profi, vom bLU cRU Champion von heute zum Sandro Cortese von morgen – das ist kurz gefasst der Grundgedanke.

Julia Hämmer hat sich bereits für den R3 bLUcRU Cup 2019 entschieden und hatte über den Jahreswechsel mächtig Spaß mit ihrem Bike in Cartagena!

Julia Hämmer