Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Yamaha Motor und ShinMaywa führen Frühphasen-Testflug eines Kleinflugzeugs durch

Yamaha Motor und ShinMaywa führen Frühphasen-Testflug eines Kleinflugzeugs durch

Wie im Juni letzten Jahres angekündigt, setzten Yamaha Motor und ShinMaywa Industries, Ltd. ihre gemeinsame Forschung für ein Kleinflugzeug der nächsten Generation fort und führten am 21. September auf dem Fujikawa Gliding Field in der japanischen Präfektur Shizuoka einen Testflug mit dem Prototyp eines Kleinflugzeugs durch.

Bei dem getesteten Flugzeug handelte es sich um ein Forschungs- und Entwicklungsflugzeug von ShinMaywa, das XU-L (Experimental Utility aircraft-Large type), ausgestattet mit einem vorhandenen 499 cm³-Motor von Yamaha Motor.

Der Testflug wurde erfolgreich abgeschlossen und beide Unternehmen planen, die gemeinsame Forschung fortzusetzen.

  • Prototyp des Flugzeugs, das in der frühen Testphase eingesetzt wurde (beschafft und zusammengebaut von ShinMaywa)

  • Der flüssigkeitsgekühlte Zweizylinder-4-Takt-Motor mit 499 cm³, der von Yamaha Motor für diesen Testflug eingebaut wurde

  • Sehen Sie sich das Testflugvideo hier an