Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Yamaha Motor sorgt mit exklusiver Finval-Kooperation für frischen Schwung bei Sportfischer-Booten

Yamaha lässt das Herz höher schlagen

Yamaha Motor Europe hat eine neue 5-Jahres-Partnerschaft mit dem renommierten Spezialisten für Sportfischer-Boote Finval Boats unterzeichnet. Die Exportflotte der ukrainischen Marke wird bis 2026 exklusiv mit Yamaha-Außenbordmotoren ausgerüstet.

Yamahas VMAX SHO-Baureihe, die im September 2020 ihr Europadebüt feierte, wird sich für Finval-Kunden als besonders interessant erweisen. Sie sind mit 128,7 kW (175 PS), 110,3 kW (150 PS), 84,6W (115 PS) und 66,2 kW (90 PS) verfügbar und speziell für herausragende Performance an leichten Booten entwickelt – genau passend für die fein abgestimmten Finval-Angelboote mit ihrem Bootskörper aus seewasserbeständigem deutschen Aluminium. Diese Boote werden für Elite-Wettkampfangler gebaut, die ein Höchstmaß an Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit erwarten. Dafür bieten die Motoren eine herausragende Beschleunigung und spontane Gasannahme über den gesamten Drehzahlbereich – selbst an einem mit großer Crew oder Angelausrüstung für den gesamten Tag beladenen Boot.

Yamahas unablässiges Streben nach Innovationen im Motorenbau, das sich direkt positiv auf die Benutzererfahrung auswirkt, ist immer ein entscheidender Vorteil für Finval-Kunden. Das preisgekrönte System Helm Master EX (HMEX) bietet beispielsweise Besitzern von Finval-Booten ab 5,5m Länge eine äußerst präzise Joystick-Steuerung und ermöglicht dank Yamahas fantastischer neuer FishPoint-Funktion zudem, die Position am bevorzugten Angelplatz zu halten.

Finval wurde 2008 von Igor Surdu in der ukrainischen Hauptstadt Kiew gegründet. Die aktuelle Flotte von Finval umfasst zehn Bootsmodelle mit Längen zwischen 4,5m und 6,7m in vier Hauptbaureihen: die Rangy-, Evo-, Sport Angler- und FishPro-Baureihen. Obwohl die einzelnen Baureihen auf jeweils leicht unterschiedliche Aktivitäten ausgerichtet sind, sind sie alle darauf ausgelegt, das Vertrauen der Kunden zu bestätigen, indem sie Seetüchtigkeit, Langlebigkeit und Komfort an die erste Stelle setzen.

Besitzer von Finval-Booten profitieren von der Entwicklung der Partnerschaft dieser beiden Premiummarken und erhalten Fahrvergnügen, Leistung und Raffinesse, die auf dem europäischen Anglerbootmarkt ihresgleichen suchen. Yamaha kann der wachsender Anhängerschaft von Finval in Europa zeigen, wie sehr führende Innovation die Herzen höher schlagen lassen kann, wenn sie auf 60 Jahren Erfahrung aufbaut.