Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Wolverine® RMAX™2 1000 SE

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Neuer und leistungsstarker 999-cm³-Zweizylinder-Reihenmotor

    Die atemberaubende Kraft des neuen 999-cm³-DOHC-Zweizylinder-Reihenmotors mit 8 Ventilen sorgt für klassenführende, extrem laufruhige Leistung im gesamten Drehzahlbereich. Bis zum Drehzahllimit, das bei 8.500 U/min liegt, prägt starker Antritt für temperamentvolles Fahren den Charakter des Fahrzeugs. Unsere legendäre Haltbarkeit und Zuverlässigkeit ist das Markenzeichen jedes Yamaha-Motors - damit Sie sich ganz beruhigt zurücklehnen können.

  • alt

    Imposantes und aggressives SE-Styling

    Der einzigartige Charakter dieses SE-Modells wird von der speziellen Farbgebung, der aggressiv gezeichneten Front und den imposanten Reifen erzeugt und spiegelt sich in seinem beeindruckenden Erscheinungsbild wider. Die LED-Frontscheinwerfer und die „Evil Eye”-Begrenzungsleuchten tragen stark zu seinem unverwechselbaren Aussehen bei, während das LED-Brems- und Rücklicht, sowie der Rückfahrschweinwerfer beste Sichtbarkeit und Sicht beim Rangieren sorgen.

  • alt

    Fortschrittliche, komfortorientierte Federelemente

    Das brandneue Hochleistungsfahrwerk wurde auf hervorragendes Fahrverhalten abgestimmt: Maximaler Fahrkomfort bei niedriger Geschwindigkeit – ein ausgewogenes Gefühl beim Befahren von unbefestigten Straßen – und maximaler Grip und hohe Dämpfungsreserven bei höherer Geschwindigkeit und aggressiver Fahrweise. Die soliden Querlenker in Kombination mit leicht einstellbaren FOX-Stoßdämpfern bieten die perfekte Fahrwerkskombination für vorne und hinten.

  • alt

    3 Fahrmodi – 1 ultra-vielseitige Maschine

    Yamahas Chip Controlled Throttle (YCC-T), unsere Ultramatic®-Getriebe- und On-Command®-Systeme und die neue, dreistufige D-Mode-Steuerung (Drive Mode) sorgen in jeder Situation für eine perfekte Leistungsabgabe. Wählen Sie den Sport-Modus für weites Gelände und temperamentvolles Fahren – den Trail-Modus für eine unterhaltsame, entspannte Fahrt – oder den Crawl-Modus für langsame technische Passagen wie zum Beispiel das Fahren über größere Steine.

  • alt

    Stilvolle und hilfreiche Innenbeleuchtung

    Fahrten bei schlechten Lichtverhältnissen sind mit dem brandneuen Special Edition-Modell ein wahres Vergnügen. Sein ausgeklügeltes Interieur-Paket beinhaltet eine Boden- und Konsolenbeleuchtung, gut sichtbare, blau hinterleuchtete Schalter und ein ebenfalls blau hinterleuchtetes Kombi-Instrumente. Dieser Designansatz auf Premium-Niveau trägt zum attraktiven Ambiente des Cockpits in Automobilqualität bei.

  • alt

    Geboren, um extremes Gelände zu bewältigen

    Viele Details sorgen für die unglaubliche Geländegängigkeit dieses Fahrzeugs: die dreistufige Antriebssteuerung und unsere Ultramatic®- und On-Command®-Systeme erzielen die perfekte Balance zwischen Vortrieb und Motorbremse, das Chassis ist für ein solides und langlebiges Fahrgefühl verstärkt und das Fahrwerk mit seinen Hochleistungsfederelementen ist auf maximale Haftung abgestimmt.

  • alt

    Vielseitige Gepäckunterbringung

    Die Wolverine® RMAX™2 1000-Modelle verfügen über eine kippbare Ladefläche zur Vereinfachung der Transportaufgaben. Die Ladefläche im Heck transportiert bis zu 272 kg. An mehreren Befestigungspunkten lässt sich die Ladung sichern oder Zubehör anbringen – die Ladefläche besitzt ein robusten Verriegelungssystem und ein Gasdruckdämpfer unterstützt das Abklappen des Hecks. Schrauben Sie eine Anhängerkupplung an die serienmäßige 2-Zoll-Aufnahme und der Wolverine® RMAX™2 1000 ist jederzeit bereit 907 kg zu ziehen.

  • alt

    Premium Frontstoßstange

    Eine neue mehrteilige Frontstoßstange verleiht dem Wolverine® RMAX2™ 1000 SE einen sehr eleganten neuen Look. Mit zwei angeschweißten Kupplungsaufnahmen, der werkseitig installierten WARN® VRX 4500-Seilwinde und der Möglichkeit Astabweiser und Zusatzscheinwerfer aus dem Zubehör zu montieren, sind Sie in der Lage, auch das schwierigste Gelände souverän zu meistern.

  • alt

    Haltbarkeit, auf die Sie zählen können

    Mit seinen wertigen Bauteilen und der sehr guten Verarbeitungsqualität schafft dieses Fahrzeug ein hohes Maß and Vertrauen und positiver Nutzererfahrung. Als Beispiele: Vorderes Differential- und hinteres Getriebegehäuse aus hochwertigem Stahl; große DAC-Radlager (DAC = Double Angular Contact); geschmiedete Koppelstangen; solide, gestanzte Querlenker in flachem Winkel – die Liste geht immer weiter! Und so auch Ihre Geländefahrten!

Technische Daten

Download Datenblatt
  • Motor
    Motortyp
    Flüssigkeitsgekühlt, 4-Takt, DOHC, Parallel Twin
    Hubraum
    999 cm³
    Bohrung x Hub
    93,0 mm x 73,5 mm
    Verdichtung
    11.2 : 1
    Schmierung
    Trockensumpf
    Gemischaufbereitung
    Mikuni fuel injection with dual 48mm throttle bodies plus YCC-T and D-mode
    Zündung
    Transistor
    Startsystem
    Elektrisch
    Getriebe
    Yamaha Ultramatic®, CVT, Fliehkraftkupplung
    Antrieb
    On-Command® 2WD, 4WD, 4WD Differenzialsperre vorn
    Sekundärantrieb
    Kardanwelle
  • Fahrwerk
    Federung vorn
    Independent Double Wishbone with Anti-Sway Bar, 361 mm of wheel travel /FOX QS3 piggy back
    Federung hinten
    Independent Double Wishbone with Anti-Sway Bar, 429 mm of wheel travel /FOX QS3 piggy back
    Bremse vorn
    2 belüftete hydraulisch betätigte Scheiben
    Bremse hinten
    2 belüftete hydraulisch betätigte Scheiben, Auf Welle montierte Feststellbremse
    Reifen vorn
    30 x 10.00R-14 Maxxis® Carnivore™
    Reifen hinten
    30 x 10.00R-14 Maxxis® Carnivore™
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    3.255 mm
    Gesamtbreite
    1.677 mm
    Gesamthöhe
    2.110 mm
    Radstand
    2.200 mm
    Kleinster Wendekreis (Radius)
    6 m
    Bodenfreiheit
    340 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    930 kg
    Tankinhalt
    35 Liter
    Öltankinhalt
    5.5 Liter
    Sitzhöhe
    872 mm
  • Ladungsgrenzen
    Gepäckmulde
    272 kg
  • Zusätzliche Merkmale
    Lenksystem
    Achsschenkellenkung mit elektrischer Servounterstützung
    Anhängelast
    907 kg
    Instrumentation
    Digitales Cockpit