Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

King of the grasslands.

Front and rear suspension keeps the ATV buoyant over rough terrain, and the On-Command® 2WD/4WD system allows you to easily switch between suitable driving modes. With rear and front racks the Grizzly 350 4WD also has the ability to carry loads up to 120kg. Econonical with fuel, low in maintenance, it's the packhorse of the ATV world - strong, tough and durable.

And combined with a range of our practicial accessories - from winches to ploughs - working was never so much fun.

Auf einen Blick

  • 348cc air/oil-cooled 4-stroke engine
  • Öhlins Federelemente vorn und hinten
  • On-Command® mit zuschaltbarem Allradantriebssystem
  • Fully automatic Ultramatic® transmission
  • Sealed drum brake
  • 120 kg maximum load on cargo racks
  • Fuel-efficient and low maintenance
  • Towing capacity of 500kg
  • Wide range of labour-saving accessories
  • Homologated version for registration available
Gesamte Funktionen und technische Daten

Grizzly 350 4WD

ATV-Nutzfahrzeuge von Yamaha werden mit dem Ziel gebaut, das schwere Arbeiten im Gelände zu erleichtern.

Grizzly 350 4WD Grizzly 350 4WD
360°-Schnellübersicht
0%

    Find a dealer near you

    ATVs mit bis zu 70 ccm Hubraum sollten nur von Fahrern ab 6 Jahren und unter Aufsicht eines Erwachsenen bewegt werden. ATVs mit Motoren von 70 bis 90 ccm sollten nur von Fahrern ab 12 Jahren und unter Aufsicht eines Erwachsenen bewegt werden. ATVs mit mehr als 90 ccm Hubraum sollten nur von Fahrern ab 16 Jahren bewegt werden. Beim Betrieb eines ATV müssen dessen konstruktionsbedingte Grenzen beachtet werden. Die zulässige Anhängelast sowie die maximale Zuladung sind, falls zutreffend, im Benutzerhandbuch angegeben. Im Interesse der Funktionsfähigkeit, der Zuverlässigkeit und insbesondere der Sicherheit dürfen die angegebenen Werte niemals überschritten werden. Yamaha empfiehlt allen ATV-Fahrern einen entsprechenden Fahrerlehrgang. Der Betrieb eines ATV kann gefährlich sein. Beachten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit folgendes: Meiden Sie asphaltierte Straßen. ATVs sind ausschließlich für den Betrieb auf unbefestigten Strecken konzipiert. Das Fahren auf befestigten Straßen kann die Handling-Eigenschaften wesentlich beeinträchtigen und zum Verlust der Fahrzeugkontrolle führen. Fahren Sie nur mit Helm, Schutzbrille und passender Schutzkleidung. Nehmen Sie niemals einen Beifahrer mit. Versuchen Sie sich nicht als „Stunt-Fahrer". Fahren Sie nie unter dem Einfluss von Alkohol und/oder Drogen. Meiden Sie zu hohe Geschwindigkeiten und verhalten Sie sich in schwierigem Gelände besonders vorsichtig. Bitte nehmen Sie Rücksicht: Fahren Sie stets verantwortungsbewusst, schonen Sie die Umwelt und beachten Sie die gesetzlichen und örtlichen Bestimmungen. Die abgebildeten Fahrer sind professionelle Piloten; Die hier gezeigten Aktionen sind nicht zur Nachahmung empfohlen. Yamaha behält sich das Recht vor, technische Daten, Ausstattungsmerkmale und Farben seiner Produkte ohne vorherige Ankündigung zu ändern; die hier gezeigten Abbildungen dienen daher nur zu Anschauungszwecken und stellen keine zugesicherte Eigenschaft dar. Einige der abgebildeten Modelle sind mit auf Wunsch lieferbarem Sonderzubehör ausgestattet. Yamaha gewährt auf alle ATVs (außer YFZ50, YFM90R, YFM700R und YFZ450R) eine Werksgarantie von 12 Monaten. Details hierzu erfahren Sie bei Ihrem Yamaha Vertragshändler.