Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

TT-R125

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Viertaktmotor mit 125 ccm und Fünfganggetriebe

    Mit ihrem 125-ccm-Viertaktmotor bietet die TT-R125LWE reichlich sanfte Kraftentfaltung für Fahrten im Gelände. Der luftgekühlte, kräftige kleine Motor lässt sich relativ einfach warten, und mit ihrem Fünfganggetriebe und der manuellen Kupplung bereiten beide Modelle den Fahrer auf den Tag vor, an dem der Umstieg auf ein ausgewachsenes Motorrad erfolgt.

  • alt

    Robuste Federung mit langen Wegen vorn und hinten

    Ein näherer Blick auf den kompakten Stahlrahmen und die robusten Federungssysteme zeigt, dass es sich hierbei um ein echtes Offroad-Motorrad handelt. Die stabile Telegabel bietet beeindruckende 180 mm Federweg, während die über Hebel angelenkte Hinterradfederung einen Weg von 168 mm zulässt, wodurch die TT-R125LWE in der Lage ist, auch raues Gelände zu meistern.

  • alt

    Scheibenbremse vorn und Trommelbremse hinten

    Um die agile Leistung der TT-R125LWE beherrschen zu können, verfügt das Motorrad über eine effiziente Scheibenbremse mit 220 mm Durchmesser im Vorderrad, mit der der Fahrer die Geschwindigkeit mühelos verringern kann. Eine 110-mm-Trommelbremse sorgt für eine gut dosierbare Bremsleistung am Hinterrad, und um eine gute Traktion zu erreichen, ist die TT-R125LWE mit einem 90-er Hinterrad-Stollenreifen ausgestattet.

  • alt

    Von den YZ-Modellen inspirierte Lackierung in Icon Blue

    Die elegante Verkleidung der TT-R125LWE ist an unsere YZ-Modelle angelehnt, die die MXGP-Weltmeisterschaft gewonnen haben. Die Kotflügel, Tank- und Seitenverkleidungen sind aus speziell entwickeltem Polypropylen gefertigt, das geringes Gewicht mit einer hohen Festigkeit kombiniert und deshalb auch ein paar grobe Stöße aushalten kann. Die Lackierung in Icon Blue verleiht der TT-R125LWE das Image einer echten Rennmaschine.

  • alt

    Groß dimensionierte Räder

    Der TT-R125LWE ist mit einem 19-Zoll-Vorderrad und einem 16-Zoll-Hinterrad ausgestattet, um das robuste Fahrwerk und die Langhub-Federungssysteme zu ergänzen. Der große Durchmesser sorgt für reichlich Bodenfreiheit und ermöglicht es, mit der TT-R125LWE auch unebenes Gelände mühelos zu befahren.

  • alt

    Fahrerfreundliche Leistungsabgabe

    Die TT-R125LWE bietet eine Kombination aus markantem Motocross-Styling, sanfter Leistungsentfaltung und niedriger Sitzhöhe, wodurch sie ideal für jüngere Fahrer geeignet sind, die wertvolle Offroad-Erfahrung gewinnen wollen. Mit Fünfganggetriebe, groß dimensionierten Rädern und einer an die YZ-Modelle angelehnten Verkleidung bietet die TT-R125LWE mit Elektrostarter „echte“ Motorraderfahrung.

Technische Daten

Download Datenblatt
  • Motor
    Motortyp
    1-Zylinder, 4-Takt, Luftgekühlt, 2 Ventile, OHC
    Hubraum
    124ccm
    Bohrung x Hub
    54.0 mm x 54.0 mm
    Verdichtung
    10.0 : 1
    Schmierung
    Nasssumpf
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    CDI
    Startsystem
    Elektro- und Kick-Starter
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 5-Gang
    Sekundärantrieb
    Kette
    Gemischaufbereitung
    Mikuni VM16/1
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Brückenrohrrahmen
    Lenkkopfwinkel
    28º30
    Nachlauf
    107mm
    Federung vorn
    Teleskopgabel
    Federung hinten
    Schwinge, Über Hebelsystem angelenktes Federbein
    Federweg vorn
    180 mm
    Federweg hinten
    110 mm
    Bremse vorn
    1 Scheibe, Ø220 mm
    Bremse hinten
    Trommel mm
    Reifen vorn
    70/100-19 42M
    Reifen hinten
    90/100-16 52M
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    1,885 mm
    Gesamtbreite
    795 mm
    Gesamthöhe
    1,085 mm
    Sitzhöhe
    805 mm
    Radstand
    1,270 mm
    Bodenfreiheit
    295 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    90 kg
    Tankinhalt
    6.0Liter
    Öltankinhalt
    1.2Liter
.