Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

R6 GYTR

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    GYTR Motorteile

    Die R6 GYTR wurde für Fahrer entwickelt, die das ultimative Supersport-Rennmotorrad suchen. Sie wird ausschließlich über Yamaha GYTR PRO SHOPS verkauft und ist mit GYTR Racing-Teilen ausgestattet, beispielsweise einer leichten Akrapovič Titan-Hochleistungsauspuffanlage, Elementen für das Lufteinlasssystem (AIS) zur Optimierung der Motorleistung und einem Quick Shift System für blitzschnelles Hochschalten bei Vollgas ohne Kupplungseinsatz.

  • alt

    GYTR Elektronik

    Für eine optimale Racing-Performance hat dieser Hochleistungs- Supersportler eine programmierbare GYTR ECU. Sie ermöglicht die Abstimmung der Kraftstoffeinspritzung und des Zündzeitpunkts. Außerdem gibt es einen leichten Kabelbaum, ein PC-Schnittstellenkabel und einen GYTR ABS-Emulator.

  • alt

    GYTR Fahrwerksteile

    Die Stahlflex-Bremsleitungen sorgen für eine konstant starke Bremsleistung und die einstellbaren Fußrasten mit umgedrehtem Schaltschema bieten eine ideale Racing-Ergonomie. Die R6 GYTR ist außerdem mit einem On/Off-Schalter und einem schlüssellosen Tankdeckel ausgestattet.

  • alt

    GYTR Antrieb

    Die R6 GYTR hat ein leichtes Ritzel mit 15 Zähnen, ein Kettenrad mit 46 Zähnen und eine 520er Rennkette für optimale Topspeed-Performance.

  • alt

    GYTR Verkleidung

    Die leichte, kohlefaserverstärkte GFK-Verkleidung der R6 GYTR ist weiß grundiert. So kann das Motorrad leicht und unkompliziert durch das jeweilige Rennteam oder auch den Yamaha GYTR PRO SHOP (gegen Aufpreis) im individuellen Team-Design gestaltet und mit Sponsorenlogos versehen werden.

  • alt

    Leichter Hochleistungsmotor mit 599 cm³

    Wie bei allen Modellen der R-Serie steckt auch im Motor der R6 modernste Rennsporttechnik aus Yamahas WM-Motorrädern. Die Kombination aus leichten, geschmiedeten Kolben mit einer Verdichtung von 13,1:1 und Titanventilen sorgt für ein packendes Fahrerlebnis und Leistung, die Rennen gewinnt.

  • alt

    Kompakter Deltabox-Rahmen mit leichtem Magnesium-Rahmenheck

    Der kompakte Aluminium Deltabox-Rahmen hat ein Magnesium-Rahmenheck und wird mit Yamahas CF-Druckgusstechnologie hergestellt. Das sorgt für maximale Stabilität bei minimalem Gewicht. Sein schlankes Design erlaubt eine hervorragende Ergonomie. So kann sich der Fahrer auf der Geraden perfekt in das Motorrad integrieren. Das geringe Gewicht trägt zu einer besseren Massenzentralisierung bei und sorgt für ein scharfes und reaktionsschnelles Handling.

  • alt

    43 mm KYB Upside-Down-Telegabel

    Die R6 GYTR hat eine der R1 ähnliche, top-moderne, einstellbare 43 mm KYB Upside-Down-Telegabel. Diese Hightech-Vorderradfederung sorgt für ein hervorragendes Handling mit exzellenter Rückmeldung und ist einer der wesentlichsten Faktoren dafür, dass dieses Motorrad zu den handlichsten seiner Klasse gehört. Sie lässt sich zudem mit diversen Cartridge-Kits und Federn aus dem GYTR Angebot optimieren.

  • alt

    Leichter Aluminiumtank

    Der leichte Aluminiumtank der R6 GYTR bietet dem Fahrer durch seine Formgebung viel Bewegungsfreiheit für Gewichtsverlagerungen und eine perfekte Sitzposition. Dank seiner tiefen Kniemulden kann sich der Fahrer perfekt in das Motorrad integrieren und hat einen hervorragenden Knieschluss. Die hochwertige Verarbeitung des 17 Litertanks unterstreicht die Premium-Ausstattung des Motorrads.

Technische Daten

Download Datenblatt
  • Motor
    Motortyp
    4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, Nach vorn geneigter Reihen-4-Zylinder, DOHC, 4 Ventile
    Hubraum
    599 cm³
    Bohrung x Hub
    67,0 x 42,5 mm
    Verdichtung
    13,1 : 1
    Leistung
    87,1 kW (118,4 PS) bei 14.500/min
    Drehmoment
    61,7 Nm bei 10.500/min
    Schmierung
    Nasssumpf
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    Transistor
    Startsystem
    Elektrisch
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 6-Gang
    Sekundärantrieb
    Kette
    Kraftstoffverbrauch
    6,6 L/100 km
    CO2 Emission
    154 g/km
    Gemischaufbereitung
    Benzineinspritzung
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Brückenrohrrahmen
    Lenkkopfwinkel
    24º
    Nachlauf
    97 mm
    Federung vorn
    Upside-Down-Telegabel, Ø 43 mm
    Federung hinten
    Über Hebelsystem angelenktes Federbein, Schwinge
    Federweg vorn
    120 mm
    Federweg hinten
    120 mm
    Bremse vorn
    Hydraulische Doppelscheibenbremse, Ø 320 mm
    Bremse hinten
    Hydraulische Scheibenbremse, Ø 220 mm
    Reifen vorn
    120/70 ZR17M/C (58W) Tubeless
    Reifen hinten
    180/55 ZR17M/C (73W) Tubeless
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2.040 mm
    Gesamtbreite
    695 mm
    Gesamthöhe
    1.150 mm
    Sitzhöhe
    850 mm
    Radstand
    1.375 mm
    Bodenfreiheit
    130 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    190 kg
    Tankinhalt
    17 L
    Öltankinhalt
    3,40 L
Die R6 GYTR ist nur in der Wettbewerbsspezifikation erhältlich. Sie darf nur auf geschlossenen Rennstrecken, in privaten Bereichen und bei Veranstaltungen eingesetzt werden, bei denen die Teilnahme mit nicht zugelassenen Fahrzeugen gestattet ist. Die R6 GYTR wird ausschließlich über spezielle Yamaha GYTR PRO SHOPS vertrieben. Trage stets einen Helm, Augenschutz sowie Schutzbekleidung. Yamaha möchte, dass Du jederzeit sicher fährst, andere Fahrer respektierst und die Umwelt schonst. Die Bilder zeigen professionelle Fahrer auf abgesperrtem Gelände. Die auf den Fotos gezeigten Fahrzeuge können mit aufpreispflichtigem Originalzubehör von Yamaha oder mit Bauteilen anderer Hersteller ausgestattet sein, die nicht im öffentlichen Straßenverkehr genutzt werden dürfen. Alle Angaben dienen der allgemeinen Information und sind für Yamaha nicht bindend. Die Spezifikationen und das Aussehen von Yamaha Produkten, Yamaha Zubehör und Ausstattungsdetails anderer Zubehörhersteller können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Zubehör, das nicht von Yamaha stammt, wurde komplett von Fremdherstellern entwickelt und produziert. Yamaha garantiert nicht die Verfügbarkeit der gezeigten Produkte in lokalen Märkten. Produkte und Zubehör können in einigen Ländern nicht verfügbar sein. Yamaha behält sich das Recht vor, Produktlinien ohne vorherige Ankündigung einzustellen. Die Verfügbarkeit, Spezifikationen und Preise von Yamaha Produkten und Yamaha Zubehör können aufgrund lokaler Gesetze, Verordnungen und bestimmter Konditionen variieren. Aus den Angaben in diesem Text können keine Rechte abgeleitet werden. Alle Produkt- und technischen Daten werden „wie vorgelegt“ ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistungen bereitgestellt. Weiterführende Informationen zu Produkten und ihrer Verfügbarkeit sind beim lokalen Yamaha Partner erhältlich.