Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Ultra-kompakter neuer 450-ccm-Motor

    Der neue 450-ccm-Motor mit hochverdichtendem Zylinderkopf, belastbarem Schmiedekolben und aggressiven Nockenprofilen erlaubt Ihnen, jedes Mal den idealen Kompromiss zwischen siegträchtiger Leistung und ultimativer Kontrolle zu finden. Die neue 2020er YZ450F bringt genau dort mehr Leistung, wo Sie sie brauchen. Damit Sie ganz oben aufs Siegertreppchen fahren.

  • alt

    Leichterer nach hinten geneigter Zylinder

    Der markante nach hinten geneigte Zylinder ist so in das Chassis eingebaut, dass der Schwerpunkt optimal zentriert ist. Für das Modelljahr 2020 haben wir ihn sogar noch leichter und kompakter gebaut. Zusammen mit dem hocheffizienten Gegenstromzylinderkopf, dem langen und geraden Einlass und dem Hochverdichtungskolben entfaltet diese ausgeklügelte Gesamtkonstruktion bei allen Bedingungen siegbringende Leistung.

  • alt

    Yamaha GYTR Power Tuner

    Beim Trackside Tuning kommt nichts an den revolutionären Yamaha Power Tuner heran. Wenn Sie die App heruntergeladen haben, können Sie nicht nur kabellos das Kraftstoff/Luft-Gemisch und die Zündung auf unterschiedliche Pisten und Bedingungen einstellen, sondern außerdem auf wertvolle Motor- und Wartungsdaten zugreifen.

  • alt

    Einfache Motorkennfeldverstellung

    Wenn Sie Ihre eigenen Motorkennfelder für Ihre der YZ450F geladen haben, können Sie mit dem lenkermontierten Schalter und dem Power Tuner Ihre bevorzugten Kennfelder auswählen. Sie können die Motorcharakteristik also während der Fahrt anpassen. Wechseln Sie beispielsweise vom super-aggressiven Kennfeld für schnelle, trockene Strecken auf ein geeigneteres Kennfeld für schlammige oder technisch anspruchsvolle Passagen, und behalten Sie unter allen Bedingungen volle Kontrolle.

  • alt

    Kompakter Elektrostarter

    Der neue 450-ccm-Motor ist mit einem kompakten und leichten Elektrostarter ausgestattet. Sie brauchen also nur einen Knopf zu drücken und sparen so wertvolle Sekunden, wenn Sie während einem Rennen unter Druck neu starten müssen. An eine verlässliche vierzellige Lithium-Ionen-Batterie angeschlossen leistet der Elektrostarter seinen Beitrag zum extrem niedrigen Gewicht der 2020er YZ450F.

  • alt

    Launch Control System

    Das Launch Control System (LCS) der YZ450F optimiert auf den ersten Metern nach dem Öffnen der Startklappen die Leistungsentwicklung und Laufcharakteristika des Motors. LCS fördert eine gleichmäßigere Kraftübertragung. Das bedeutet mehr Kontrolle direkt nach dem Start und die Chance, besser als alle anderen ins Rennen zu starten.

  • alt

    Hightech-Kraftstoffeinspritzung

    Der kompakte neue Motor ist mit einer höchst fortschrittlichen Kraftstoffeinspritzung von Mikuni® ausgestattet. Die fortschrittliche Kraftstoffeinspritzung mit 44 mm starkem Drosselklappengehäuse wird von einer Hochdruck-Elektropumpe gespeist, die unter allen erdenklichen Fahrbedingungen für eine optimale Zerstäubung und damit für hervorragende Leistung sorgt.

  • alt

    Geneigte Hocheffizienz-Kühler

    Damit der neue Motor geschmeidig läuft, haben die Yamaha-Ingenieure Kühler entwickelt, die direkt auf die einströmende Luft ausgerichtet sind. So ist sichergestellt, dass selbst unter harten Rennbedingungen der Motor optimal gekühlt wird.

  • alt

    Robuste Kupplung und robustes Getriebe

    Das robuste 5-Gang-Getriebe mit speziell entwickelten Zahnrädern mit großer Eingriffsfläche bildet zusammen mit der modernisierten Kupplung einen höchst widerstandsfähigen Antrieb. Die Schaltwalze und Ganghebel vermitteln ein besseres Schaltgefühl und einen kürzeren Schaltweg.

  • alt

    Gewichtszentralisierung durch Wraparound-Auspuff

    Damit der Schwerpunkt der YZ450F möglichst zentral liegt, wurde der Auspuff platzsparend um den Zylinder geführt. Durch den Raumgewinn konnte der Auspufftopf weiter vorne untergebracht werden. In Kombination mit dem nach hinten geneigten Zylinder trägt diese Bauweise zur Gewichtskonzentration nahe der Motorradmitte bei. Dadurch lässt sich das Bike leichter steuern und wird wendiger.

  • alt

    Exakteres Handling durch leichteren Aluminiumrahmen

    Die YZ450F gilt als eines des am besten zu beherrschenden Bikes der offenen Klasse. Für das 2020er Modell wurde der kompakte Aluminium-Doppelschleifenrahmen sorgsam überarbeitet. Der neue Leichtbaurahmen mit dickeren Unterrohren sowie dünneren Hauptholmen und neuen Motorlagern schafft mit seinem hochexakten Handling die Voraussetzungen für schnellere Runden.

  • alt

    Schlanke Karosserie, schmale Sitzbank

    Wenn Sie Ihr Gewicht schnell von vorne nach hinten verlagern können, haben Sie mehr Kontrolle darüber, was Ihre Maschine macht. Der kompakte Kraftstofftank, die Kühlerhauben sowie die schmal gehaltene Sitzbank erleichtern diese Gewichtsverlagerungen und ermöglichen einen effektiven Knieschluss. Mit Kraft aus dem Startgatter oder entlang einer Böschungskante – Sie haben die Kontrolle.

  • alt

    Führende Federungstechnik

    Wenn Sie andere Fahrer nach ihrer Meinung zur Federung von Yamaha fragen, bekommen Sie fast sicher etwas über die komplett verstellbaren KYB® Gabel mit Schraubenfeder zu hören, die geschwindigkeitsangepasst dämpfen und deshalb das beste Handling ihrer Klasse bieten. Mit der komplett verstellbaren über Hebel angelenkte Hinterradschwinge und dem speziell eingestellten KYB® Stoßdämpfer fördert die Federung der YZ450F eine bemerkenswerte Chassis-Performance.

  • alt

    Leichte Räder

    Die Räder mit blauen eloxierten Felgen im Stil der Werksmaschinen wurden computergestützt überarbeitet. Das bedeutet weniger ungefedertes Gewicht, und die Maschine bleibt genauso unverwüstlich wie bisher. Und damit Sie von ausgezeichneter Bremsleistung mit präziser Kontrolle profitieren, statteten wir die neuen Modelle mit einer steiferen Vorderrad-Bremszange und einer leichteren Hinterrad-Bremszange mit neuer leichterer Bremsscheibe aus.

Technische Daten

Download Datenblatt
  • Motor
    Motortyp
    4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, DOHC, 4 Ventile, Nach hinten geneigter 1-Zylinder-Motor
    Hubraum
    449ccm
    Bohrung x Hub
    97.0 mm x 60.8 mm
    Verdichtung
    12.8 : 1
    Leistung
    -
    A2 Version
    verfügbar
    Drehmoment
    -
    Schmierung
    Nasssumpf
    Kupplung
    Ölbad, Mehrscheiben
    Zündung
    Transistor
    Startsystem
    Elektrisch
    Getriebe
    sequentielles Getriebe, 5-Gang
    Sekundärantrieb
    Kette
    Kraftstoffverbrauch
    -
    CO2 Emission
    -
    Gemischaufbereitung
    Benzineinspritzung
  • Fahrwerk
    Rahmenbauart
    Brückenrahmen
    Federweg vorn
    310 mm
    Lenkkopfwinkel
    27º15
    Nachlauf
    121mm
    Federung vorn
    Upside-down-Gabel
    Federung hinten
    Zentralfederbein
    Federweg hinten
    317 mm
    Bremse vorn
    1 Scheibe, Ø270 mm
    Bremse hinten
    1 Scheibe, Ø245 mm
    Reifen vorn
    80/100-21 51M
    Reifen hinten
    110/90-19 62M
  • Abmessungen
    Gesamtlänge
    2,185 mm
    Gesamtbreite
    825 mm
    Gesamthöhe
    1,285 mm
    Sitzhöhe
    965 mm
    Radstand
    1,485 mm
    Bodenfreiheit
    335 mm
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    112 kg
    Tankinhalt
    6.2Liter
    Öltankinhalt
    0.95Liter
Einige Abbildungen zeigen das Fahrzeug mit aufpreispflichtigen Extras. Tragen Sie stets einen Helm, Augenschutz sowie Schutzbekleidung. Yamaha möchte, dass Sie immer sicher fahren, andere Fahrer respektieren und die Umwelt schonen. Die Fotos zeigen professionelle Fahrer auf abgesperrten Straßen oder geschlossenen Rennstrecken. Die auf den Fotos gezeigte Version kann mit aufpreispflichtigem Yamaha Zubehör oder mit Bauteilen anderer Hersteller ausgestattet sein, die nur auf abgesperrten Strecken eingesetzt werden dürfen. Alle Text-Details dienen der allgemeinen Information. Die Spezifikationen und das Aussehen von Yamaha Produkten, Yamaha Zubehör und Ausstattungsdetails anderer Zubehörhersteller können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Zubehör, das nicht von Yamaha stammt, wurde komplett von Fremdherstellern entwickelt und produziert. Yamaha garantiert nicht die Verfügbarkeit der gezeigten Produkte auf lokalen Märkten. Die Produkte und Accessoires können in einigen Ländern limitiert sein. Yamaha behält sich das Recht vor, Produktlinien einzustellen, ohne dies vorher anzukündigen. Die Preise von Yamaha Produkten und Zubehör können aufgrund von lokalen Verordnungen und bestimmten Konditionen variieren. Aus diesen Informationen können keine Rechte abgeleitet werden. Um weiterführende Informationen zu Details und Verfügbarkeit zu erhalten, kontaktieren Sie bitte ihren örtlichen Yamaha Händler. Auf alle Wettbewerbsmodelle gewährt YAMAHA 3 Monate Garantie (nur Teile, ohne Arbeitszeit). Die YAMAHA Wettbewerbsmodelle sind nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.