Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

YS1070T

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    OHV-Viertaktmotor von Yamaha mit Elektrostarter

    Bei dem Motor handelt es sich um den langlebigen, bewährten, luftgekühlten MZ300, der sich durch eine Menge Drehmoment und Schneewurfkraft und gleichzeitig einen außerordentlich geringen Kraftstoffverbrauch auszeichnet. Das verbesserte Leerlauf-Regelsystem wärmt den Motor selbst an einem kalten Morgen schnell auf und setzt zügig die sanfte und leise Kraft dieses supereffizienten Yamaha Viertakt-OHV-Motors frei.

  • alt

    Leistungsfähiges, zweistufiges Fräskopf-/Impeller-System

    Das zweistufige Fräskopf-/Impeller-System ist für härteste Winterverhältnisse ausgelegt. Der robuste Stahlfräskopf hat eine sehr große Räumbreite (72 cm) und ist mit einer gezahnten Eis- und Schnee-Kratzleiste ausgestattet, die auch Eis und festgefahrenen Schnee aufbricht. Der Schnee wird anschließend mit dem schnelldrehenden Impeller über den zweistufigen Auswurfkamin transportiert und bis zu 17 Meter weit geschleudert. Dabei wird eine Arbeitsleistung von 60 Tonnen pro Stunde erreicht.

  • alt

    Auswurfkamin mit Kunststoffauskleidung und benutzerfreundliche Bedienelemente

    Der zweistufige Auswurfkamin ist mit einer glatten Kunststoffauskleidung versehen, die Aufhäufungen von nassem Schnee verhindert und darüber hinaus die Geräuschentwicklung sowie den Verschleiß verringert. Die Drehung erfolgt per Elektromotor, die passende Winkeleinstellung mit einem einzigen Hebel. Der Verriegelungshebel für die Fräskopf- und Antriebsaktivierung wird mit einer Hand bedient, so dass mit der anderen Hand die Geschwindigkeit oder die Position des Auswurfkamins während der Fahrt einfach eingestellt werden kann.

  • alt

    Hydrogetriebe (HST)

    Unser langlebiges Hydrogetriebesystem bietet eine genauere Geschwindigkeitsregelung sowie sanftere Schaltvorgänge zwischen Vorwärts und Rückwärts mit einem einzigen Hebel. Auf diese Weise kannst du die Geschwindigkeit ändern oder anhalten, ohne die Antriebsketten auszukuppeln oder die Geschwindigkeit des Impellers zu beeinflussen. Dies hat auch keinen Einfluss auf die bemerkenswerte Schneewurfentfernung bis zu 17 Metern.

  • alt

    Elektronisch unterstütztes Antriebssystem

    Die YS1070T ist die erste Schneefräse, die mit Yamahas exklusivem Servolenkungssystem ausgestattet ist. Alles, was du für eine Richtungsänderung oder sanfte Drehung um 180° tun musst, ist einen Schalter am Lenker umzulegen. Diese einzigartige Funktion wird durch das ECU (Motorsteuerungsgerät) ermöglicht, das das Antriebssystem effzient regelt und steuert.

  • alt

    Robustes Gummiketten-Antriebssystem

    Kein Rutschen, kein Gleiten - nur maximale Kontrolle. Die robusten Gummiketten sind mit großen Stollen für mehr Griffigkeit beim Manövrieren unter schwierigen Bedingungen ausgestattet. Sie bieten auch auf steilen Zufahrten gute Traktion. Gegebenenfalls kann die YS1070T sogar Stufen überwinden. Das System ist perfekt auf das Hydrostatik-Getriebe abgestimmt.

  • alt

    Gasdruck-Fräskopf-Kippsystem

    Der zweistufige Stahlfräskopf mit der robusten gezahnten Schneide, der elektromagnetischen Kupplung und dem Stoßschutz ist zusätzlich mit einem dreistufigen Gasdruck-Kippsystem einschließlich einer Schwimmstellung ausgestattet, mit der die Maschine problemlos der Bodenkontur folgt und an die Schneebedingungen angepasst werden kann. Die Neigungseinstellung erfolgt selbst im laufenden Betrieb einfach und schnell mit einem einzigen Hebel an der Steuerleiste.

  • alt

    Kraftstoffhahn mit Ablassvorrichtung

    Diese wartungsfreundliche Funktion schaltet nicht nur die Kraftstoffzufuhr nach Bedarf ein und aus, sondern verfügt auch über einen einzigartigen Entleerungsmechanismus. Wenn der Sommer naht, lässt sich das Kraftstoffsystem (Versorgungsschlauch und Vergaser) schnell und einfach entleeren, um Schlammansammlungen während der Lagerung zu verhindern.

  • alt

    Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, auf die du zählen kannst

    Der Name Yamaha ist weltweit für unübertroffene Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bekannt. Jede Schneefräse von Yamaha baut auf diesem Erbe auf – mit hochwertigen Materialien, z. B. dickem Stahl für den robusten Fräskopf und die Schurrensysteme, Metallbedienelementen und einem überdimensionierten, gusseisernen-Getriebegehäuse. Kurz gesagt: Unsere Schneefräsen sind für Langlebigkeit konzipiert.

  • alt

    Sonderausstattung – tatsächlich serienmäßig

    Zweistufiger Fräskopf mit Gasdruckneigung, einstellbarer „Schneemaul“-Räumer, Elektrostarter, Reinigungswerkzeug, neue gelbe LED-Arbeitsleuchte, ein Kraftstoffhahn mit Vergaserentleerungseinrichtung, automatisches Sicherheitsabschaltsystem – das sind nur einige der praktischen Leistungsmerkmale, die zur serienmäßigen Ausstattung gehören. Das Ergebnis? Überragende Leistung bei höchster Bedienungsfreundlichkeit.

Technische Daten

Download Datenblatt
  • Motor
    Motortyp
    1-Zylinder, 4-Takt, Luftgekühlt, OHV
    Modell
    MZ300
    Hubraum
    296 cm³
    Leistung
    6,9kw (9,4ps)
    Startsystem
    Elektro
    Zündung
    Transistor
  • Leistung
    Räumbreite
    715 mm
    Einzugshöhe
    510 mm
    Schneeräumleistung
    60 Tonnen/Std.
    Auswurfweite
    17 m
  • Antrieb
    Getriebe
    Hydrostatic
    Geschwindigkeitsbereich vorwärts
    0 - 2,8km/h
    Geschwindigkeitsbereich rückwärts
    0 - 1,8km/h
  • Fräse
    Durchmesser
    350 mm
  • Auswurfeinstellung
    Drehradius
    220º
  • Abmessungen
    Tankinhalt
    6,7 Liter
    Ölfüllmenge
    1,0 Liter
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    185kg
    Länge x Breite x Höhe
    1.568mm x 745mm x 1.105mm
Änderungen der technischen Spezifikationen und des Ausstattungsumfanges vorgehalten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Yamaha-Vertragshändler.