Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

YT1070

Wichtigste Merkmale

Funktionen Galerie
  • alt

    Leistungsfähiges zweistufiges Fräskopf/Impeller-System

    Das zweistufige Fräskopf/Impeller-System ist für härteste Winterverhältnisse ausgelegt. Der robuste Stahlfräskopf hat eine sehr große Räumbreite (72 cm) und ist mit einer gezahnten "Eis- und Schnee- Kratzleiste" ausgestattet, die auch Eis und festgefahrenen Schnee aufbricht. Der Schnee wird anschließend mit dem schnelldrehenden Impeller über den zweistufigen Auswurfkamin transportiert und bis zu 17 Meter weit geschleudert. Dabei erreicht die Maschine eine Arbeitsleistung von 60 Tonnen pro Stunde!

  • alt

    Robustes Gummikettenantriebssystem

    Kein Rutschen, kein Gleiten - nur maximale Kontrolle. Die robusten Gummiketten sind mit großen Stollen für mehr Griffigkeit beim Manövrieren unter schwierigen Bedingungen ausgestattet. Sie bieten auch auf steilen Zufahrten gute Traktion. Gegebenenfalls kann die Maschine sogar Stufen überwinden. Das System ist perfekt auf das Hydrostatik-Getriebe abgestimmt.

  • alt

    Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, auf die Sie zählen können

    Der Name Yamaha ist weltweit für unübertroffene Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bekannt. Jede Schneefräse von Yamaha baut auf diesem Erbe auf - mit robusten Materialien, z. B. dickem Stahl für den robusten Fräskopf und dem Auswurfsystem, Metallbedienelementen und einem gut dimensionierten Gusseisernen-Getriebegehäuse. Kurz gesagt: Unsere Schneefräsen sind für Langlebigkeit konzipiert.

  • alt

    Sonderausstattung serienmäßig

    Zweistufiger Fräskopf mit stufenloser Höhenverstellung, verstellbarer "Eis- und Schnee- Kratzleiste" mit robusten Gleitkufen, Elektro- und Seilzugstarter, Reinigungswerkzeug, Arbeitsleuchte, Kraftstoffhahn mit Vergaserentleerung, automatische Sicherheitsabschaltung... das sind nur einige der vielen praktischen Merkmale in der Serienausstattung. Das Ergebnis? Kinderleichte Bedienung.

  • alt

    Hydrostatisches Getriebe (HST)

    Unser langlebiges Hydrostatische Getriebesystem bietet eine exakte Geschwindigkeitsregelung sowie sanftere Richtungsänderungen zwischen vorwärts und rückwärts mit einem einzigen Hebel. Auf diese Weise können die Geschwindigkeit geändert oder die Maschine angehalten werden, ohne die Drehzahl des Impellers bzw. die Schneewurfweite (von bis zu 17 Meter) zu verändern!

  • alt

    Yamaha Viertaktmotor mit OHV-Ventilsteuerung, Elektro- und Seilzugstarter

    Bei der YT1070 drehen Sie einfach am Schlüssel und gehen entspannt an die Arbeit. Genießen Sie die sanfte, beruhigende Leistungsentfaltung des aktuellen Viertaktmotors MZ300 mit OHV-Ventilsteuerung von Yamaha. Der langlebige, sparsame Motor mit Luftkühlung schöpft aus seinen 296 ccm eine Menge Drehmoment und erreicht eine hervorragende Schneewurfleistung bei gleichzeitig erstaunlicher Sparsamkeit im Umgang mit dem Normalbenzin (95 Oktan).

Technische Daten

Download Datenblatt
  • Motor
    Motortyp
    1-Zylinder-Motor, 4-Takt, Luftgekühlt, OHV
    Modell
    MZ300
    Hubraum
    296ccm
    Leistung
    7.0kw(9.5ps)
    Startsystem
    Elektro
    Zündung
    Transistor
  • Leistung
    Räumbreite
    715 mm
    Einzugshöhe
    510 mm
    Schneeräumleistung
    60tons/hr
    Auswurfweite
    17m
  • Antrieb
    Getriebe
    Hydrostatic
    Geschwindigkeitsbereich vorwärts
    0 - 3.2km/h
    Geschwindigkeitsbereich rückwärts
    0 - 2.4km/h
  • Fräse
    Durchmesser
    350 mm
  • Auswurfeinstellung
    Wendekreis
    220º
  • Abmessungen
    Tankinhalt
    5.8Liter
    Ölfüllmenge
    1.0Liter
    Gewicht, fahrfertig, vollgetankt
    138kg
    Länge x Breite x Höhe
    1,506mm x745mm x 1,105mm
Änderungen der technischen Spezifikationen und des Ausstattungsumfanges vorgehalten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren autorisierten Yamaha-Vertragshändler.