Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Webshop

Diese Website wird von Yamaha Motor Deutschland GmBH betrieben (im Folgenden als  „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Ihre Nutzung dieser Website, für Bestellungen, die über diese Website getätigt werden, und für alle Verträge zwischen uns und Ihnen (als Kunde/Besucher der Website), die über diese Website vereinbart werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Wir können diese Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Bitte lesen Sie diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie unsere Website nutzen.

Diese Website, einschließlich ihrer Inhalte wie Texte, Videos, Sounds, Modelle, Designs, Handbücher, generierte Motorradkonfigurationen und andere Informationen und Materialien (einschließlich Angelegenheiten, die unter den Schutz des geistigen Eigentums fallen), wird von Yamaha Motor Europe N.V., einer nach niederländischem Recht gegründeten Aktiengesellschaft, verwaltet. Sie erreichen uns unter: Koolhovenlaan 101, 1119 NC Schiphol-Rijk, Niederlande, eingetragen bei der niederländischen Handelskammer unter der Nummer 34084613; Unternehmenssteuernummer: NL001620022B01; Telefon: 02131 / 2013 500; E-Mail: info@yamaha-motor.de.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden zuletzt aktualisiert am: 7. November 2018

1. Wie gibt man eine Bestellungauf?

1.1 Folgen Sie dem Online-Einkaufsverfahren, um eine Bestellung aufzugeben.

1.2 Alle Bestellungen müssen von uns angenommen werden. Wir bestätigen diese Annahme, indem wir Ihnen eine E-Mail senden, in der wir Ihnen mitteilen, dass Ihre Bestellung angenommen wurde (Bestellbestätigung). Der Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst mit Erhalt unserer Bestellbestätigung und nur in Bezug auf die dort genannten Produkte zustande.

1.3 Indem Sie eine Bestellung über diese Website aufgeben, erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und die Rechtsfähigkeit besitzen, verbindliche Verträge abzuschließen.

1.4 Wenn es Probleme mit der Lieferung gibt oder die Produkte ausverkauft sind, werden wir Sie informieren und das bereits bezahlte Geld zurückerstatten.

2 Konto eröffnen und darauf zugreifen

2.1 Wenn diese Option im Webshop verfügbar ist, können Sie ein persönliches Konto auf unserer Website erstellen, indem Sie die auf der Website beschriebenen Registrierungsschritte ausführen. Wir sind berechtigt, Ihren Kontoantrag aus welchem Grund auch immer abzulehnen. Sie dürfen nicht mehr als ein Konto eröffnen. Sie dürfen Ihr Konto nicht übertragen oder verkaufen.

2.2 Sie sind für jeden Zugriff auf Ihr Konto und dessen Nutzung sowie für die Verhinderung seiner unbefugten Nutzung verantwortlich. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Konto zu schützen und seine Sicherheit zu gewährleisten:

 2.2.1 Legen Sie ein sicheres Passwort fest. Dieses Passwort ist erforderlich, um sich in Ihrem Konto anzumelden. Sie geben Ihr Passwort an niemanden weiter und erlauben anderen nicht, auf Ihr Konto zuzugreifen oder es zu verwenden. Sie werden uns umgehend benachrichtigen, wenn Sie wissen oder vermuten, dass jemand anderes über Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort verfügt,
darauf zugreift oder sie verwendet.

 2.2.2 Sie werden die Website nicht in einer Weise nutzen, die unsere oder die Rechte anderer verletzt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf diese allgemeinen Geschäftsbedingungen, geistiges Eigentum oder Datenschutzrechte oder geltende Gesetze und Bestimmungen.

2.3 Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und Ihren Zugang zu unserer Website einzuschränken oder zu sperren, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass Sie gegen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen haben.

3. Preis

3.1 Wir berechnen die auf unserer Website angegebenen Preise. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Versandkosten werden separat berechnet und in der Gesamtkostenübersicht angezeigt, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

3.2 Die akzeptierten Zahlungsmethoden sind auf unserer Website beschrieben.

4 Lieferung und Eigentum

4.1 Wir bemühen uns, Ihre Bestellung spätestens zu dem auf der Auftragsbestätigung angegebenen Liefertermin oder, falls kein Liefertermin angegeben ist, innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Auftragsbestätigung zu liefern, außer in Ausnahmefällen. Abhängig von der Art der Bestellung kann die Lieferung an eine von Ihnen ausgewählten Abholstelle oder an eine von Ihnen angegebene Adresse erfolgen. Wenn es nicht möglich ist, Ihre Bestellung innerhalb dieser 14 Tage an der Abholstelle oder an der angegebenen Adresse zu
liefern, werden wir Sie vor Ablauf dieser Frist kontaktieren.

4.2  Die Produkte gehen erst dann in Ihren Besitz über, wenn wir die vollständige
Zahlung aller fälligen Beträge für die Produkte, einschließlich der Versandkosten, erhalten haben, oder zum Zeitpunkt der Lieferung, je nachdem, welcher Zeitpunkt der spätere ist.

5 Recht des geistigen Eigentums

5.1 Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle geistigen Eigentumsrechte in Bezug auf alle Materialien und Inhalte auf dieser Website jederzeit bei uns und unseren Lizenzgebern verbleiben. Sie stimmen zu, dass Sie diese urheberrechtlich geschützten Informationen oder Materialien nicht verwenden dürfen, mit Ausnahme der Nutzung dieser Website in Übereinstimmung mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen.

6 Rückgabe eines Produkts

Rücktrittsrecht

6.1  Während eines Zeitraums von 14 Tagen ab dem Datum, an dem Sie das Produkt erhalten haben, haben Sie grundsätzlich das Recht, ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurückzutreten, mit Ausnahme der hier
beschriebenen Situationen
. [KN1] Wenn Sie Ihr Rücktrittsrecht ausüben möchten,
können Sie dies gemäß den Anweisungen und Bedingungen tun, die auf der Informationsseite „Wie üben Sie Ihr Rücktrittsrecht aus?“ auf unserer Website
beschrieben sind. Dort finden Sie auch das Muster-Widerrufsformular mit dem Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen können.

Rückgabe eines defekten Produkts

6.2 Wenn ein Produkt Ihrer Meinung nach zum Zeitpunkt der Lieferung defekt ist oder nicht mit Ihrer Bestellung übereinstimmt, bitten wir Sie, uns umgehend per E-Mail oder postalisch zu kontaktieren. Geben Sie bei dieser Kommunikation die Produktdetails an, einschließlich der Bestellnummer und einer Beschreibung des Schadens. Wir werden Sie dann über das weitere Vorgehen informieren. Wenn die Produkte nicht den Vertragsbedingungen entsprechen, werden wir die geltende gesetzliche Garantie für die Warenkonformität einhalten. Dies bedeutet, dass das Produkt die angemessenen Erwartungen erfüllen muss, die Sie möglicherweise als Verbraucher des Produkts haben. Die gesetzliche Garantie, die Sie als Verbraucher erwarten können, hängt vom jeweiligen Produkt ab. Die gesetzliche Garantie ist unabhängig von unserer vertraglichen Garantie von einem Jahr.

7.  Haftung

7.1 Diese Website und ihre Produkte wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Wir können jedoch nicht garantieren, dass unsere Website immer verfügbar und die Informationen auf unserer Website vollständig, richtig und aktuell sind. Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir jegliche Haftung für Schäden aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website oder der darin enthaltenen Informationen aus. Sie nutzen unsere Website auf eigenes Risiko.

7.2  Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Sie stimmen zu, dass wir keine Kontrolle über solche verlinkten Websites haben und nicht für sie haftbar sind. Wenn Sie diese Websites besuchen, empfehlen wir Ihnen, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen dieser Websites zu lesen.

8 Personenbezogene Daten

8.1 Sie bestätigen, dass alle Informationen, die Sie uns über die Website oder auf andere Weise zur Verfügung stellen, der Wahrheit entsprechen.

8.2 Die im Zusammenhang mit dieser Website erhobenen personenbezogenen Daten unterliegen unserer Datenschutzerklärung für den Webshop.

9. Verschiedenes

9.1 Ihr Vertrag mit uns und diese allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen niederländischem Recht.

9.2 Dies gilt unbeschadet der gesetzlichen Bestimmungen über die verpflichtende Anwendung von nationalem oder internationalem Verbraucherschutzrecht.

9.3 Alle Streitigkeiten, Ansprüche und sonstigen Rechtsstreitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrem Vertrag mit uns ergeben, einschließlich dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, werden von einem niederländischen oder – im Falle eines Verbrauchers – einem deutschen Gericht entschieden.

10. Kontakt

10.1  Ihre Kommentare und Vorschläge sind immer willkommen. Sie können Ihre Kommentare, Vorschläge oder Beschwerden über das Kontaktformular oder
per E-Mail an info@yamaha-motor.de senden.

10.2   Neben der Möglichkeit, Ihre Beschwerde direkt bei uns einzureichen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Beschwerde bezüglich des Kaufs von Produkten auf unserer Website bei der EU-Plattform zur Online-Streitbeilegung (der OS-Plattform) einzureichen. Die OS-Plattform bietet Verbrauchern eine einfache
Alternative zur Streitbeilegung für Online-Einkäufe. Sie finden die OS-Plattform hier.

[KN1]Fügen Sie entweder (auch) den Link zur Informationsseite „Wie üben Sie Ihr Widerrufsrecht aus“ ein oder schildern Sie die Situationen, in denen dieses Recht hier nicht gilt.