Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

YAMAHA YARD BUILT

In Werkstätten auf der ganzen Welt träumen Besitzer davon, ihr eigenes, individuelles Motorrad zu kreieren. Wir haben talentierte Bike-Customizer gebeten, inspirierende Ideen zu liefern, wie man moderne Yamaha-Modelle in das verwandeln kann, was wir als "Yard Built Specials" bezeichnen.

Schauen Sie sich kundenspezifische Yard Builts aus der ganzen Welt an:

YARD BUILT NIGHT - KEDO, Hamburg

am 12. Juli 2019

weiterlesen » 

YBN Kedo

XSR900 'CP3' by JvB-moto

Auf Basis der XSR900 entstand die, 'CP3‘ als ein Bike mit klaren Linien und Proportionen, die den kraftvollen Dreizylinder unterstreichen.

 

weiterlesen »

XSR900 CP3 by JvB

XSR700 "Grasshopper" by HOOKIE CO.

Die Inspiration dazu lieferte die XSR700 XTribute, eine der Yamaha-Neuvorstellungen für 2019. Ihr Konzept gab die Yard Built Richtung vor: XSR700 goes Offroad.

weiterlesen>>

Yard Built HOOKIE.CO

"Back to the Dirt" Modelle aus ganz Europa

Bilder: Yamaha stellte atemberaubende "Back to the Dirt" Projekte bei "The Reunion 2019“ vor.

jetzt anschauen>>

Yard Built 2019 - EU

Yard Built 2019 - "Back to the Dirt"

Ankündigung: Yamaha enthüllt 11 neue atemberaubende Yard Built Projekte bei "The Reunion 2019“

weiterlesen>>

Yard Built 2019 - Back to the Dirt

XSR700

"Bantam Racer" by Yamaha Klein, Dillingen/Saar

Jetzt anschauen>>

XSR700 "Bantam"

SR400

"GibbonSlap"

Wrenchmonkees, der bekannte Customizer im dänischen Kopenhagen hat in Zusammenarbeit mit dem deutschen Unternehmen KEDO ein spezielles Einzelstück auf die Räder gestellt - die SR400 „GibbonSlap“.

Wrenchmonkees GibbonSlap SR400