Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

MT-125 Kingston Custom

MT-125 Kingston Custom

Kingstons Young Star Yamaha MT-125 Beach Tracker.

"Es muss nicht immer groß sein, um großartig zu sein!"

 

Auch die Teilnehmer vom YAMAHA ONE25 DAY in Hockenheim waren begeistert!

Das sagt Dirk Oehlerking, Inhaber von Kingston Custom, zu seiner neuesten Kreation:

"Das Motorrad ist ein offizielles Yamaha-Motor-Deutschland-Projekt. Ich habe mich für eine MT-125 entschieden! Ich wollte ein Einsteiger-Bike für Jugendliche und coole Junggebliebene bauen. Einen kleinen Tracker, dessen Umbaukosten 1.000,- € nicht übersteigen sollten.

Es gibt nur wenige Bike-Builder in Europa, die sich an kleine, feine Motorräder wagen. In Europa wird fast nichts unter 400 ccm angeboten. Der Mitgründer der Szene, Deus Ex Machina, hat schon vor 10 Jahren eine Yamaha XT 250 umgebaut.

So, jetzt zum Motorrad:

Ich machte mich wie immer ans Werk, zerlegte das Motorrad, entfernte die Sitzbank und strippte das komplette Rahmenheck. 

Im Lager hatte ich noch einen Storz Flat Tracker Sitz, der perfekt für das Motorrad zugeschnitten war. Ich musste ihn nur ein wenig anpassen. Wow, die Optik passte ideal zu dem Original Tank-Cover! Es passte, als wäre es so gemacht worden. Schon war die Linie des Trackers fertig. Mein Ziel war es, so viel Originalteile wie möglich zu behalten.

Das Kombi-Instrument (Tacho etc.) habe ich sturzsicher neu platziert.

Im Rahmenheck habe ich einen neue Lipo-Batterie eingebaut, der gesamte Kabelbaum inklusive ABS sind noch original unter der Sitzbank vorhanden.

Ich baute ein neues Aluminium-Abschlussblech unter die Sitzbank, damit Batterie und Elektrik geschützt wird.

Das Fahrwerk habe ich tiefer gelegt.

Die Gabel habe ich aus diesem Grund von 130 mm Federweg auf 90 mm gekürzt.

Das Federbein ist original, ich habe aber die Stahl-Umlenkhebel um 20 mm verlängert und kam so extrem weit runter. So habe ich noch einen Federweg von 100mm (original 114 mm).

Der Seitenständer hat noch die ursprüngliche Länge.

Den Wasserkühler-Ausgleichsbehälter platzierte ich unter dem linken schwarzen Tank-Cover.

Die originalen Blinker tauschte ich gegen kleinere Highsider-Blinker.

Das Rücklicht ersetzte ich auch auch durch Highsider-Licht, -Bremse und -Blinker- Kombi.

Den Auspuffkrümmer sägte ich ab und passte einen Zubehör-Schalldämpfer im Flat Tracker-Design an.

Die Handmade-Sidepanels (Numberpanels) sind aus Aluminium.

Flat Track Scheinwerfer-Maske

Auspuff Norton Commando-Style

Sitzbank Storz-Style Flat Track

Blinker LED Highsider

Rücklicht / Blinker LED Highsider

Sitzbankbezug J. Ankert Microfaser

Lackierung Farbe : Yamaha Blau Felgen Gold

Reifen Heidenau130/80-17 K60 Silicapaar"


So einfach und schön kann es sein!

Kingstons Young Star Yamaha MT-125 Beach Tracker

Umbaukit erhältlich über:

Kingston Custom
Design und Gestaltung
Website: http://kingstoncustom.blogspot.com/
Facebook: https://www.facebook.com/KingstonCustom/
E-Mail: king@kingston-custom.de

Kingston Custom Logo