Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 
BUSTER BOATS GEHÖRT JETZT ZU YAMAHA

BUSTER BOATS GEHÖRT JETZT ZU YAMAHA

-

Im Rahmen einer im Januar 2016 abgeschlossenen Transaktion wurde Buster Boats von Yamaha Motor Europe N.V. übernommen.

Dieser Schritt lag nahe, denn zwischen Buster Boats und Yamaha besteht schon seit vielen Jahren eine enge Zusammenarbeit für die nordischen Märkte. Mit immer schnelleren, effizienteren, spannenderen und vor allem immer zuverlässigeren Außenbordmotoren und Schiffslösungen für Bootsfahrer in der ganzen Welt sind Yamaha-Außenborder in Sachen Innovation seit 30 Jahren führend. Die grundlegenden Werte von Buster – Kundennähe, Innovation, Teamwork und Verantwortungsbewusstsein – ergänzen sich hervorragend mit dem Prinzip der Kundenorientiertheit von Yamaha Gemeinsam mit Buster kann das stete Bemühen um immer bessere Bootslösungen, die das maritime Leben eines jeden Skippers bereichern, fortgesetzt werden. Durch die neuen Eigentumsverhältnisse wird Buster in die Lage versetzt, noch enger mit Yamaha zusammenzuarbeiten und zugleich noch spannendere Produkte zu entwickeln und neue Märkte zu erschließen.

YAMAHA UND BUSTER IN EINEM BOOT – DAS LÄSST DIE HERZEN HÖHER SCHLAGEN


ALUMINIUMBOOTE SEIT 1955

Buster ist als Branchenführer der größte nordeuropäische Konstrukteur und Hersteller von Motorbooten aus Aluminium. Die meisten unserer 125.000 Boote, die im Laufe der letzten sechzig Jahre vom Stapel gelassen wurden, sind heute noch in Betrieb. Bei unseren Konstruktionen setzen wir die folgenden Ziele kompromisslos um: Robustheit, Alltagstauglichkeit und Seetüchtigkeit. Diese Werte haben zusammen mit seit Generationen bewährter industrieller und zugleich handwerklicher Tradition ein Qualitätsniveau geschaffen, das seinesgleichen sucht und einen Namen hat: Buster.

WILLKOMMEN IM BUSTER-MODELLJAHR 2017!

Von Anbeginn war es unser Ziel, tolle Boote für ganz normale Menschen zu bauen. Boote für den täglichen Gebrauch auf Seen und in Küstengewässern. Zu den Besonderheiten unserer nordischen Lebensart gehört es, dass die meisten unserer Landsleute den Großteil des Sommers mehr oder weniger auf dem Wasser verbringen. Diesen Traum und Lebensstil für jeden Einzelnen möglich zu machen – das ist es, was uns antreibt. Wir glauben, dass es uns gelungen ist, die Zukunft des Motorbootfahrens entscheidend mitzugestalten. Diese Zukunft findet bereits hier und heute statt – in Form von Buster Q, unserer neuen, intelligenten Schnittstelle für die Buster-Boote des Modelljahrs 2017. Neben einem wahren Quantensprung in Sachen Benutzerfreundlichkeit haben wir zudem einige brandneue Modelle vorzuweisen: Angefangen beim kleinen Buster S über das überarbeitete XL bis hin zum neuen Spitzenmodell Buster Phantom. Dank unserer neuen, innovativen Schnittstelle für die Buster-Modelle 2017 hat die Benutzerfreundlichkeit ein bisher nicht gekanntes Maß erreicht. Da Buster seit Januar 2016 zu Yamaha Motor Europe gehört, freuen wir uns zudem, unsere erfolgreiche und aktive Produktentwicklung fortsetzen zu können. Wir möchten dazu beitragen, dass Sie Ihre Träume verwirklichen können. In diesem Sinne: Willkommen in der Zukunft des Motorbootfahrens und im neuen Buster-Modelljahr!

2016-Buster-Phantom BUSTER PHANTOM - DAS GRÖSSTE BUSTER ÜBERHAUPT.

Das Buster Phantom mit einer Länge (LüA) von 9,5 Metern, zwei Yamaha-Außenbordern (700 PS), 16 röhrenden Zylindern und einem maximalen Drehmoment von 400 Nm definiert das Segment der offenen Premium-Aluminiumboote neu. Dabei werden die Auswirkungen der Schwerkraft und des Wellengangs durch den nahezu widerstandslosen Rumpf und die gefederten Sitze für bis zu fünf Passagiere ausgeglichen. Haben wir schon erwähnt, dass das neue Buster Phantom unglaublich schnell ist? Für sein Geschwindigkeitspotenzial ist es dabei erstaunlich leise. Die unzähligen Optionen und die große, U-förmige Hecksitzgruppe bieten zusammen mit dem Cockpit-Tisch und den beiden drehbaren Vordersitzen das perfekte Ambiente für traumhafte Touren mit Freunden und Familie.

2016-Buster-Magnum-M5BUSTER MAGNUM M5 - DIE ELITE DER ALUMINIUMBOOTE.

Der Marktführer im Bereich große, offene Aluminium-Motorboote hat einen Namen: Buster Magnum. Das Buster Magnum M5 ist ein weiteres Highlight dieser Entwicklung. Im Laufe der Jahre haben wir mehr als 5000 Buster Magnum hergestellt. Die mittlerweile fünfte Generation dieses großartigen Bootes konnten wir abermals verbessern. Mit dem Magnum M5 werden Sie selten überholt werden und selbst bei schlechtem Wetter müssen Sie nicht vom Gas gehen. Das M5 ist die erste Wahl für den anspruchsvollen Skipper, denn es zeichnet sich durch Leistungsvermögen, Seetüchtigkeit und Haltbarkeit aus. Das moderne Design und die trendigen Farben sind auf jedem Gewässer ein Hingucker.

2016-Buster-SuperMagnumBUSTER SUPERMAGNUM - HOCHWERTIG BIS IN LETZTE DETAIL.

Für den Skipper, der die Geschwindigkeit liebt und für den das Beste gerade gut genug ist, ist das SuperMagnum das perfekte Boot. Mit 300 PS steht jede Menge Power zur Verfügung und die Passagiersitze sind an Luxus und Komfort nicht zu überbieten. Eine einzigartige Buster-Erfahrung! Nicht nur die Geschwindigkeit ist das Herausragende beim SuperMagnum – gerade bei rauer See zeigen sich seine Stärken. Selbst bei Höchstgeschwindigkeiten von über 50 Knoten ist dieses Boot zuverlässig zu händeln – auch bei voller Beladung.

2016-Buster-MagnumBUSTER MAGNUM – BELIEBTES, GROSSES ALUMINIUMBOOT.

Als wir 1994 die erste Generation des Magnum vorstellten, dachten viele, das Boot sei zu groß und übermotorisiert. Mehr als 20 Jahre später beeindruckt das Buster Magnum jedoch auf jedem Gewässer wie nie zuvor. Als meistverkauftes Boot seiner Kategorie ist es auf See und auf Binnengewässern ein vertrauter Anblick. Das beeindruckende und komfortable Magnum ist eines der begehrtesten Motorboote auf dem Markt. Bis zu acht Passagiere finden bequem Platz; zugleich ist das Magnum mit einer Höchstgeschwindigkeit von fast 50 Knoten ein echter Kraftprotz.

2016-Buster-XXLBUSTER XXL - EIN REINRASSIGES SPORTBOOT.

Das Buster XXL ist ein reines Sportboot für Skipper, die auch auf ein großes Raumangebot Wert legen. Das neue XXL mit der viel gelobten Rumpfgeometrie des XL fühlt sich bei hohen Geschwindigkeiten und schwerer See so richtig in seinem Element. Der Platz reicht locker für sieben Personen plus Ausrüstung und auch bei hohen Geschwindigkeiten überzeugt die Seetüchtigkeit des neuen XXL. Das offene Deck lädt zu jeder Menge Aktivitäten auf dem Wasser ein – von spannenden Ausfahrten bis hin zu relaxten Angeltouren.

2016-Buster-XLBUSTER XL - KOMPAKT UND DOCH GROSSZÜGIG.

Das neue Buster XL hat alles, was ein großes Boot braucht, und ist dennoch erschwinglich. Wir haben dieses elegante und robuste Mehrzweckboot noch weiter verbessert, indem wir den Cockpit-Bereich vergrößert haben. Die Passagiere auf der Hecksitzbank haben jetzt sehr viel mehr Beinfreiheit und der veränderte Schwerpunkt ermöglicht auch bei kleiner Motorisierung beachtliche Geschwindigkeiten. Wenn Sie Wert auf Leistung und einen ambitionierten Fahrstil legen, dann dürfte das Upgrade auf einen Yamaha-Außenborder mit 130 PS genau das Richtige für Sie sein.

2016-Buster-XBUSTER X - EIN MODERNES BUSTER FÜR JEDEN EINSATZZWECK.

Das Buster X ist ein vielseitiger Allrounder, der sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Diese Vielseitigkeit macht das Buster X zum beliebtesten Boot seiner Klasse und mit der Zulassung für sieben Personen ist es an Flexibilität kaum zu übertreffen. Sämtliche Sitze und Staukästen und auch die Hecksitzbank lassen sich mühelos ausbauen. Dank des optionalen Zubehörs können Sie dieses Buster komplett an Ihre Bedürfnisse anpassen.

2016-BUSTER-LX-590BUSTER Lx - JEDE MENGE SPASS FÜR WENIG GELD.

Das Buster Lx hat sich im Laufe der Zeit zu einem Favoriten entwickelt, wenn es um Vielseitigkeit und Sportlichkeit geht. Unser neues Modell setzt diese Tradition fort. Es punktet mit Funktionen, die man sonst nur bei sehr viel größeren Booten findet. Das Buster Lx ist das kleinste Boot seiner Klasse mit zwei separaten Steuerstühlen. Die kompakten Konsolen mit bogenförmigen Windschutzscheiben bieten Schutz für bis zu sechs Passagiere.

2016-Buster-LBUSTER L - L WIE LEICHT UND LEBENDIG.

Das Buster L ist bestens geeignet für Ausflüge, Angeltouren oder alltägliche Fahrten. Es kann als sicheres, geräumiges Alltagsboot, als kleines Sportboot für Sommerausflüge oder als reines Transportboot genutzt werden. Die verbesserten Fahreigenschaften des Rumpfes verleihen auch bei herausfordernden Wetterbedingungen mehr Sicherheit. Das Modell punktet mit einem integrierten Staufach für das Verdeck und neuen ergonomischen Konsolen mit bogenförmigen Windschutzscheiben.

2016-Buster-MBUSTER M - EIN VIELSEITIGES BOOT MIT ZAHLREICHEN FACETTEN.

Das Buster M ist die perfekte Wahl für Ihr Ferienhaus und für entspannte Angelausflüge. Die Konsolen und die bogenförmigen Windschutzscheiben schützen Sie vor Regen und Gischt, während das integrierte Staufach für das Verdeck den alltäglichen Einsatz vereinfacht. Auf diese Weise können Sie Ihre Urlaubs- und Angelsaison bis weit in den Herbst verlängern. Wir haben zudem den Abstand zwischen Rückenlehnen und Konsolen vergrößert, sodass Sie jetzt jede Menge Ellenbogenfreiheit haben – selbst wenn Sie bei miesem Wetter in voller Montur und mit Rettungsweste unterwegs sind.

2017-Buster-SBUSTER S - UNBESCHWERTE SOMMERTAGE.

Mit seiner modernen, klaren Rumpfform stellt das neue Buster S jeden Mitbewerber in den Schatten. Genau wie seine Vorgänger besticht es als vielseitiges Boot, das auf Binnen- und Küstengewässern eine gleichermaßen gute Figur macht. Mit seinen sorgfältig gestalteten und präzise ausgeführten Details ist das Boot die perfekte Wahl für Sommerausflüge, Angeltouren und Alltagsfahrten. Der neue Rumpf zeichnet sich vor allem bei Beladung zudem durch eine niedrigere Angleitschwelle aus.

DAS NEUE BUSTER S: DREI BOOTE IM SELBEN RUMPF. Das Modell ist als traditionelle offene Version erhältlich (S), als Version mit Steuerung von der Hecksitzbank aus (S1) und als Version mit seitlichem Fahrpult oder mit Mittelpult (Scc).

2016-BUSTER-MINIBUSTER MINI - EIN BUSTER FÜR DIE KLEINEN.

Das Buster Mini ist ein vollwertiges Aluminium- Familienboot, das mit Rudern oder mit einem Außenborder bewegt werden kann. In Sachen Ausstattung haben Sie die freie Wahl: Elektromotor, Verbrennungsmotor oder Ruder. Das Leichtgewicht (nur 100 kg) lässt sich an Land ganz einfach handhaben. Winterlager ist kein Thema, denn Sie können es für die dunkle, kalte Jahreszeit einfach umgedreht lagern. Dieses unsinkbare Boot ist eine sichere Wahl.

2016-BUSTER-CABINBUSTER CABIN E - JEDE MENGE SPASS FÜR WENIG GELD.

Das Buster Cabin E ist optimal, wenn Sie mehr als ein Transport- und Nutzfahrzeug suchen. Dieses Boot ist wie gemacht für all jene, die größere Touren – auch unter schwierigen Bedingungen – planen und sich länger an Bord aufhalten als der typische Urlaubsbootfahrer. Der großzügige Innenraum bietet Platz für bis zu acht Passagiere und Schlafplätze für zwei Personen.

2016-Buster-Magnum-EBUSTER MAGNUM E - EINE FRAGE DES STILS.

Das Buster Magnum E ist ein kompromissloser Trendsetter. Wir haben 50 Jahre Erfahrung und die Erkenntnisse aus dem Bau von 5000 Magnum-Modellen genutzt, um ein würdiges Mitglied mit GFK-Deck in die Reihe der Aluminiumboote der Buster Magnum Familie aufnehmen zu können. Innovationen wie die durchgängig begehbaren Bug- und Heck-Plattformen, Einzelgrifftür mit Öffnungs- und Schließmechanismus zwischen den Konsolen, die größte Badeplattform seiner Kategorie und die Selbstlenzung des Cockpits machen dieses Boot einzigartig. Die stromlinienförmige Optik spricht wiederum Freunde von Design und Ästhetik an.

2016-Buster-LeBUSTER Le - JEDE MENGE PLATZ.

Das Buster Le basiert auf dem Rumpf des Buster L, der sich im Verlauf des letzten Jahrzehnts tausendfach bewährt hat. Aussehen und Wirkung des Le sind durch das GFK-Deck geprägt – entstanden ist ein elegantes, ästhetisches Boot, das sich durch Vielseitigkeit und ein offenes Deck auszeichnet. Die stabile Windschutzscheibe und die feste Tür zwischen den Konsolen schützen die Passagiere vor Wind und Gischt.

2016-Buster-Magnum-ProBUSTER MAGNUM PRO - ÜBERLEGEN AUCH UNTER EXTREMEN BEDINGUNGEN.

Das Magnum Pro ist unser robustestes Boot. Seine technische Ausgereiftheit, Haltbarkeit und Seetüchtigkeit machen es zum idealen Boot für den Profieinsatz. Dieses Boot ist für den Ganzjahreseinsatz gemacht, eignet sich aber ebenso für den anspruchsvollen Freizeitskipper. Die optional erhältliche elektrohydraulische Servolenkung erleichtert das Fahren.

2016-Buster-XL-ProBUSTER XL PRO - FÜR ARBEIT UND SPASS AUF DEM WASSER.

Das neue Buster XL Pro ist die erste Wahl für den anspruchsvollen Bootseigner. Dank seiner Robustheit und Unsinkbarkeit ist es ideal für den professionellen Einsatz unter erschwerten Bedingungen. Mit den vielseitigen Optionen und dem großen Zubehörangebot können Sie das XL Pro vollständig an Ihre Bedürfnisse anpassen, sei es für den professionellen Einsatz oder für ambitioniertes Angeln. Das neue Buster XL Pro hat den gleichen Rumpf wie das beliebte, viel gelobte Buster XL.

BUSTER-ZUBEHÖRPAKETE

Ihr neues Buster erhalten Sie auf Wunsch mit werkseitig montierten Zubehörpaketen. Mit diesen Paketen sparen Sie bares Geld, denn es wäre weitaus teurer, die Komponenten einzeln zu kaufen und zu montieren. Buster garantiert die Qualität und Gebrauchstauglichkeit der Paket-Komponenten und dank der werkseitigen, professionellen Montage bleibt am Ende nichts zu wünschen übrig. Die werkseitige Montage garantiert Funktionstüchtigkeit, Brauchbarkeit und Sicherheit des Bootes vom ersten Tag an.

Weitere Informationen zu den einzelnen Modellen: http://www.busterboats.com/en

Zurück nach oben