Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 
Sonderpreis: BUSTER Mini mit F8F für 5.574,-€ UPE

Sonderpreis: BUSTER Mini mit F8F für 5.574,-€ UPE

Führerscheinfreien Booteinsatz zum kleinen Preis und geringem Gewicht

Seit Anfang 2017 ist Yamaha Motor Deutschland offiziell Importeur für BUSTER Boote in Deutschland. Seit 1955 baut BUSTER Aluminiumboote „Made in Finnland“. Insgesamt wurden seit Beginn über 125.000 Boote gebaut und ausgeliefert. Aktuell umfasst die Modellpalette 18 Modelle, welche die komplette Bandbreite der Yamaha Motoren von 1,8 kW (2,5 PS) bis 257 kW (350 PS) abdecken.

Damit Sie die Möglichkeit haben, auch in den Genuss eines BUSTER Bootes zu kommen, haben wir ein Paket zum Sonderpreis für Sie zusammengestellt:
2017-07-12-Action-BUSTER-Mini.jpg
BUSTER MINI mit F8FMHL zum Preis von 5.574,-€ UPE (abhängig von Ihrer Motorenwahl) bei allen Yamaha Marine Händlern solange Vorrat reicht.

BUSTER MINI 
Länge:  3,88 m 
Breite:  1,49 m 
Gewicht (ohne Motor):  104 kg 
Motorisierung max.:  5,9 kW (8 PS) 
CE Kategorie:  D 
Einsatz:  Angeln, Verleih, Transport, Freizeit

Das Buster Mini ist ein vollwertiges Aluminium-Familienboot, das mit Rudern oder mit einem Außenborder bewegt werden kann. Das Leichtgewicht (nur 100 kg) lässt sich an Land ganz einfach handhaben. Winterlager ist kein Thema, denn Sie können es für die dunkle, kalte Jahreszeit
einfach umgedreht lagern. Mehr Produktinformationen finden Sie unter: http://www.buster.fi/en/models/buster-mini

YAMAHA F8F
Der leichte F8 lässt sich dank des integrierten Tragegriffs sehr gut transportieren und ist äußerst bedienerfreundlich.

Dieser Viertaktmotor überzeugt mit flüsterleisem Betrieb, niedrigem Kraftstoffverbrauch sowie geschmeidiger und zuverlässiger Leistungsentfaltung. Die CDI-Zündung sorgt stets zuverlässig für ein sofortiges Anspringen und ermöglicht in Verbindung mit dem Gas-Drehgriff und der Gangschaltung mit Vorwärts-, Rückwärts- und Leerlaufstellung ein einfaches und sicheres Manövrieren.


Bereits mit dem Motor F6CMHL erreicht das BUSTER MINI eine imposante Geschwindigkeit. Mit dem F8FMHL sind bis zu 17,1 Knoten möglich. Bei diesem leichten Aluminiumboot reichen also schon kleine Motorisierungen wie F6 und F8 aus, um hervorragende Fahrwerte zu erzielen.

2017-07-12-BUSTER-Mini-Leistungskurve_280.jpg

Natürlich bietet Ihr Händler auch weitere aufpreispflichtige Extras für Ihr Boot, wie z.B. Ruderdollen oder Hafenpersenning an.

Zurück nach oben