Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 
Yamaha stellt die 2019er Produktreihe ATV und SbS vor

Yamaha stellt die 2019er Produktreihe ATV und SbS vor

Machen Sie sich bereit für entscheidende Entwicklungen im Sport- und Freizeitsegment und für eine nochmals vergrößerte Nutzfahrzeugpalette.

Yamaha ist weltweit eine der prestigeträchtigsten und angesehensten Marken im ATV- und ROV-Bereich und das vielseitige Produktangebot des Unternehmens hat einen exzellenten Ruf in Sachen Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Yamaha ist seit jeher bestrebt, seinen Kunden weltweit die größtmögliche Auswahl an Produkten zu bieten und die 2019er ATV- und ROV-Palette verfügt über neue und überarbeitete Modelle, die darauf abzielen, die speziellen Bedürfnisse, Anforderungen und Wünsche der Kunden zu erfüllen. 

Die 2019er Produktreihe umfasst ein völlig neues 2-Sitzer-SbS-Modell für den Freizeitbereich und ein reinrassiges Sport-SbS-Modell mit noch höherer Spezifikation sowie verschiedene Upgrades bei ATV-Modellen. Dies unterstreicht die Philosophie von Yamaha, das ultimative Off-Road-Fahrzeug für Arbeit oder Freizeit für jeden Geschmack und Geldbeutel zu bieten, unabhängig von Alter, Beruf, Leidenschaft oder Nutzung. 

Der neue Wolverine X2 bringt mehr Funktionalität, Komfort und Kontrolle im Segment der Freizeit-SbS, während der YXZ1000R Sport Shift SE eine noch höhere Spezifikation für anspruchsvollste Sportfahrer bietet, die die ultimative Leistung in extremem Gelände suchen. 

Im ATV-Bereich gilt Yamaha weithin als eine der bedeutendsten Marken mit einem hervorragenden Preis-/Leistungs-Verhältnis bei Landwirten, Förstern, gewerblichen Anwendern und Freizeitfahrern. Für 2019 haben Yamahas Ingenieure den leistungsstarken Kodiak 700 EPS SE und den robusten Grizzly 700 EPS SE weiter verbessert, um die Position von Yamaha als Premiummarke in diesem Segment zu stärken.

Yamaha ATV-Sortiment 2019

Yamaha bietet eines der umfassendsten Sortimente an Nutzfahrzeug- und Freizeit-ATVs im heutigen Markt und dem Unternehmen ist es ein wichtiges Anliegen, Kundenfeedback in die Entwicklung neuer und verbesserter Modelle einfließen zu lassen. Nach der positiven Reaktion auf die Camouflage-Farbe und die Aluminiumgussfelgen wurden diese Features jetzt auf eine größere Anzahl von Modellen übertragen. 

Für 2019 werden zwei der erfolgreichsten, großvolumigen ATV-Nutzfahrzeugmodelle mit verbesserten Motoren der zweiten Generation ausgestattet, die den Kraftstoffverbrauch senken sowie mit einer Reihe bedeutender neuer Funktionen aufwarten, die Leistung und Aussehen verbessern. 

2019er Kodiak 700 EPS SE: Außerordentliche Arbeit ordentlich erledigt

Der Kodiak 700 EPS SE ist nicht nur eines der härtesten ATV-Nutzfahrzeugmodelle, die Yamaha jemals gebaut hat, er ist auch ein vielseitiger Offroader, der die ideale Wahl für Kunden ist, die ein komfortables, zuverlässiges und angenehmes Fahren in der Freizeit wünschen. 

Das Modell 2019 wird von Yamahas Viertakter mit 686 ccm Hubraum, SOHC und Vierventiltechnik der zweiten Generation angetrieben, der mit einer aktualisierten elektronischen Kraftstoffeinspritzung sowie einem neuen ECU-Kennfeld und verfeinerten Toleranzen ausgestattet ist. Diese Änderungen sorgen für mehr Drehmoment, eine gleichmäßigere Motorleistung sowie optimierten Kraftstoffverbrauch. 

Dieses leistungsfähige, kompakte ATV-Modell ist bekannt für seine Fähigkeit, unermüdlich zu arbeiten und bietet eine bequeme Sitzbank für den täglichen Fahrkomfort und die Möglichkeit, 140 kg Nutzlast plus Fahrer zu tragen. Der Kodiak 700 EPS Special Edition für Anhängelasten von bis zu 600 kg ist ein wertvoller Partner auf dem Hof, im Wald oder bei anderen Anwendungen. 

Erhältlich in Mattschwarz und einer besonders aggressiv gestalteten Backcountry Blue-Version. Jede Farboption bietet ein exklusives, neues SE-Dekor. Der 2019er Kodiak 700 EPS SE ist mit mattschwarzen Aluminiumfelgen ausgestattet und ist die klare Wahl für Profis und Freizeitfahrer, die die ultimative Spezifikation fordern. 

Kodiak 700 EPS SE – Übersicht
•    ATV-Nutzfahrzeug für ganztägigen Komfort 
•    Kompaktes Fahrwerk und bequeme Sitzbank für ganztägigen Komfort 
•    Ausgelegt für 140 kg Nutzlast plus Fahrer und 600 kg Anhängelast 
•    Leistungsstarker Viertakter mit 686 ccm Hubraum, SOHC und Vierventiltechnik der zweiten Generation 
•    Aktualisierte elektronische Kraftstoffeinspritzung, neues ECU-Kennfeld und verfeinerte Toleranzen 
•    Höheres Drehmoment, gleichmäßigere Leistung und geringerer Kraftstoffverbrauch 
•    Für Profis und Freizeitfahrer, die die ultimative Spezifikation fordern 
•    Stufenlose automatische Yamaha Ultramatic® Kraftübertragung 
•    Yamaha On-Command®-Zweirad- und Allradantriebsmodus mit zuschaltbarer Differenzialsperre 
•    Scheibenbremsen vorn und gekapselte Bremse im Ölbad hinten 
•    Einzelradaufhängungen mit langen, einstellbaren Federbeinen 
•    Yamaha EPS-Lenkunterstützung (Electric Power Steering) 
•    Exklusive, neue SE-Farben 
•    Mattschwarze Aluminiumfelgen 
•    Exklusives SE-Dekor 
•    Maxxis 25-Zoll-Reifen in der Dimension 25x8x12 vorn und 25x10x12 hinten 
•    Neue, leicht ablesbare Digitalanzeige 
•    Zentraler Halogen-Arbeitsscheinwerfer 
•    Vorn montierte Seilwinde WARN ProVantage 2500 

Farben und Verfügbarkeit
Kodiak 700 EPS SE – Farben: 
Lackierung in Mattschwarz 
Backcountry Blue 
Verfügbar ab August 2018 

Grizzly 700 EPS SE: Leistungsstark und robust für Arbeit oder Freizeit.

Das größte ATV von Yamaha ist die beste Wahl für anspruchsvolle Aufgaben und bietet unübertroffenes Design, Leistung und Funktionalität. Es wird von erfahrenen Fahrern als weltweit härtester Offroader der Welt angesehen, die viele Stunden mit diesem robusten und zuverlässigen Allrounder verbracht haben: Der Grizzly 700 EPS Special Edition kann hart arbeiten und hart spielen. 

Die hohe Standard-Spezifikation umfasst das bewährte Ultramatic® CVT-Automatikgetriebe sowie einen benutzerfreundlichen On-Command® Zweirad-, Allradrad- und Allradantriebsmodus mit zuschaltbarer Differenzialsperre sowie einen Halogen-Arbeitsscheinwerfer und viel Stauraum. So ist der Grizzly 700 EPS SE der ultimative Partner für Arbeiten in jeder Umgebung. 

Das ultimative 2019er ATV-Nutzfahrzeug von Yamaha ist mit einem 686-ccm-Motor der zweiten Generation ausgestattet, der verfeinert und aktualisiert wurde und ein neues Kennfeld erhalten hat, um Ihnen eine stärkere und gleichmäßigere Leistung mit geringerem Kraftstoffverbrauch zu bieten. 

Für eine verbesserte Geländeleistung ist dieses Flaggschiffmodell mit neuen 14-Zoll-Felgen aus Aluminiumguss und 27 Zoll großen Zilla-Rädern ausgestattet, die ultimative Traktion unter allen Bedingungen bieten. Mit seiner exklusiven, neuen Karosseriefarbe in Backcountry Blue und dem neuen zweifarbigen Dekor ist der Grizzly 700 EPS SE ein wahrhaft eindrucksvolles Fahrzeug. 

Grizzly 700 EPS SE – Übersicht
•    Anerkannt als weltweit härtestes ATV 
•    Beeindruckendes Design und kompakte Karosserie 
•    Leistungsstarker Viertakter der zweiten Generation mit 686 ccm Hubraum, SOHC und Vierventiltechnik 
•    Aktualisierte elektronische Kraftstoffeinspritzung, neues ECU-Kennfeld und verfeinerte Toleranzen 
•    Höheres Drehmoment, gleichmäßigere Leistung und geringerer Kraftstoffverbrauch 
•    Yamahas größtes ATV für Arbeit oder Freizeit 
•    Stufenlose automatische Yamaha Ultramatic® Kraftübertragung 
•    On-Command®-Zweirad- und Allradantriebsmodus mit zuschaltbarer Differenzialsperre 
•    Einzelradaufhängungen mit langen, einstellbaren Federbeinen 
•    Yamaha EPS-Lenkunterstützung (Electric Power Steering) 
•    Scheibenbremsen vorn und hinten mit Zweikolben-Bremszangen 
•    Neue 14-Zoll-Felgen aus Aluminiumguss 
•    Beeindruckende 27-Zoll-Zilla-Räder für ultimative Traktion unter allen Bedingungen 
•    Exklusive, neue Karosseriefarbe mit neuem zweifarbigem Dekor 
•    Neue, leicht ablesbare Digitalanzeige 
•    Drei Staufächer 
•    LED-Scheinwerfer und zentraler Halogen-Arbeitsscheinwerfer 
•    Gesamtzuladung von 140 kg auf Front- und Heckträger 
•    600 kg Anhängelast 
•    Vorn montierte Seilwinde WARN ProVantage 2500 

Farben und Verfügbarkeit
Grizzly 700 EPS SE Farbe:        Backcountry Blue 
Verfügbar ab August 2018 

Yamaha ROV 2019: Noch mehr Abenteuer und Adrenalin bei Sport und Freizeit.

Yamaha ist einer der angesehensten Hersteller im ROV-Markt und in den letzten Jahren hat das Unternehmen eine Reihe aufregender SbS-Modelle vorgestellt, die die Welt der Offroad-Freizeitfahrzeuge für eine ganz neue Generation von Fahrern eröffnet haben. 


2019 präsentiert Yamaha das komplett neue Modell Wolverine X2, ein kompaktes und agiles SbS-Modell, das für eine Vielzahl von Fahrern entwickelt wurde, die die Welt erobern möchten. 

Entwickelt für erfahrene Fahrer auf der Suche nach der ultimativen extremen Erfahrung bietet das radikale YXZ1000R Sport Shift SE pure Sport Performance auf einem ganz neuen Niveau. 

Völlig neues Modell Wolverine X2 SE: Erleben Sie Ihr Abenteuer.

Mit einem kompakten und agilen Fahrwerk und einem leistungsstarken, neuen Zweizylindermotor mit 850 ccm ist der neue Wolverine X2 das ultimative Fahrzeug für Freizeit und Erkundungsfahrten. Das vielseitige, neue 2-Sitzer-SbS ist für Arbeit und Freizeit gleichermaßen geeignet und kann unter der Woche hart arbeiten und am Wochenende hart spielen. 

Dieses neue 2-Sitzer-SbS wurde mit dem technischen Know-how aus der Entwicklung und Herstellung der vielen anderen Off-Road-Fahrzeuge des Unternehmens entwickelt und ist daher der ideale Partner für Ihr Abenteuer. Die Kombination aus kompaktem Fahrwerk und hohem Drehmoment bietet allen Fahrern ein echtes Gefühl von Funktionalität, Komfort und Kontrolle, damit jeder das wahre Abenteuer erleben kann. 

Fahrer und Beifahrer werden auch den geräuscharmen Motor zu schätzen wissen, der Gespräche auf normalem Niveau ermöglicht. Das komplette Kabinengehäuse bietet viel Schutz für ein hohes Maß an Komfort bei allen Wetterbedingungen. 

Zu den Standardmerkmalen gehört eine Ladefläche mit einem Ladevolumen von 272 kg, sodass der Wolverine X2 ein ideales Fahrzeug für Camping- und Angelausflüge ist. Und mit einer hohen Anhängelast von 908 kg können auch schwierigste Aufgaben erledigt werden. 
Er ist ausgestattet mit dem vollautomatischen Ultramatic® CVT-Getriebe mit zwei Standard-Gangstufen (high/low) plus Rückwärtsgang und Leerlauf, mit denen Sie auch enge und technisch anspruchsvolle Wege meistern können. So ist der Wolverine X2 einer der benutzerfreundlichsten Offroader seiner Klasse.  Dank der stabilen und komfortablen Motorabbremsung sowie den intuitiven Bedienelementen und der elektronischen Servolenkung (EPS) gibt es kaum ein anderes 2-Sitzer-SbS-Modell, das standardmäßig so viel Kontrolle und Funktionalität wie der Wolverine X2 bietet. 

Neuer Wolverine X2 SE – Übersicht
•    Bewährte Off-Road-Funktion mit zuverlässiger Leistung und sicherem Fahrgefühl 
•    Kompaktes Chassis, niedriger Schwerpunkt und ergonomischer Komfort 
•    Die Federbeine mit Ausgleichsbehälter und langen Federwegen bewältigen auch schwierigste Gelände 
•    Herausragende Wendigkeit und Manövrierbarkeit 
•    Drehmomentstarker 850-ccm-Zweizylinder-Reihenmotor 
•    Elektronische Drosselklappensteuerung YCC-T für eine gleichmäßigere Beschleunigung und schnelles Ansprechen 
•    Leisester Motor seiner Klasse 
•    Einfache Steuerung bei niedrigen Geschwindigkeiten in extremen Geländebedingungen 
•    Benutzerfreundliches Design und intuitive Bedienelemente 
•    Schalensitze für zwei erwachsene Personen  
•    Kippbare Ladefläche mit einem Ladevolumen von 272 kg 
•    908 kg Anhängelast 
•    Exklusive 26-Zoll-Maxxis-Räder und 12-Zoll-Felgen aus Aluminiumguss 
•    Vollautomatisches Ultramatic®-CVT-Getriebe 
•    Zwei Standard-Gänge (hoch/niedrig) plus Rückwärtsgang und Leerlauf 
•    Motorbremse mit stabilem und natürlichem Bremsgefühl 
•    On-Command®-Zweirad- und -Allradmodus mit zuschaltbarer Differenzialsperre 
•    Gurt-Zündsperre für zusätzliche Sicherheit 
•    Elektronische Servolenkung (EPS) 
•    LED-Beleuchtung 

Farben und Verfügbarkeit
Wolverine X2 SE – neue Farbe:        Mattschwarz 
Verfügbar ab Juni 2018 

YXZ1000R Sport Shift SE. Besser. Größer. Schneller.

Purer Fahrspaß für noch mehr Abenteuer
Die Off-Road-Welt hat sich für immer verändert, als Yamaha das YXZ1000R, das pure Original-Sport-SbS, einführte. Jetzt kann Yamaha mit der Einführung des bisher extremsten serienmäßigen SbS wieder Maßstäbe setzen: dem neuen YXZ1000R Sport Shift SE. 

Das YXZ1000R Sport Shift SE ist darauf ausgelegt, das ultimative 2-Sitzer-Erlebnis in jedem Gelände zu bieten. Das Modell 2019 profitiert von einem aggressiven neuen Karosseriedesign und ist mit verfeinerten und überarbeiteten mechanischen und elektronischen Spezifikationen ausgestattet, die eine noch höhere Leistung und verbesserte Funktionalität bieten. 

Das YXZ1000R Sport Shift SE ist mit einem leistungsstarken 998-ccm-3-Zylinder-Motor mit hohem Drehmoment und einer Schaltwippe im Rallye-Stil ausgestattet, die die Steuerung mit leichtem Fingerdruck und damit Schalten ohne Kupplung bei Vollgas durch das sequentielle Fünfgang-Getriebe ermöglicht. 

Dank der YCC-S-Aktivierung des Launch Control Systems ist das YXZ1000R Sport Shift SE beim Start unübertroffen. Die Steuerung der Motorbremse sorgt für dynamische Bergabfahrten. 

Neuer für Turbo vorbereiteter Motor mit größerem hinteren Kühler
Eine der wichtigsten Funktionen ist, dass der Motor jetzt für Turbo vorbereitet ist, sodass es einfacher und kostengünstiger ist, das GYTR-Turbo-Kit zu installieren, das die maximale Leistung erheblich erhöht. Eine weitere wichtige technische Verbesserung ist die Verwendung eines neuen hinten montierten Doppellüfterkühlers mit höherer Leistung, der nicht nur ein Blockieren unter schlammigen und sandigen Bedingungen verhindert, sondern auch die Wärme in der Kabine für ein angenehmeres Fahren reduziert. 

Überarbeiteter Überrollschutz und aggressive neue Karosserie
Die Ingenieure von Yamaha haben einen neuen Überrollschutz entwickelt, der eine verbesserte Sicht nach vorn für erhöhte Fahrersicherheit beim Überwinden schwieriger Hindernisse ermöglicht. Die Gesamthöhe des Überrollschutzes wurde um 50 mm verringert, während die A-Säulenhöhe um 145 mm erhöht wurde. Dadurch wird das Ein- und Aussteigen erleichtert. Das Heck wurde durch eine neue röhrenförmige Querstruktur verstärkt. Zusammen mit der neu gestalteten Karosserie sorgt der kompaktere Überrollschutz für einen aggressiveren und zielgerichteteren Look des 2019er YXZ1000R Sport Shift SE, das das extreme Off-Road-Potenzial verstärkt. 

Radialreifen mit größerem Durchmesser
Ein weiteres wichtiges Upgrade für 2019 ist die Verwendung von 29-Zoll-Maxxis-Bighorn-Radialreifen mit größerem Durchmesser. Durch die erhöhte radiale und seitliche Steifigkeit bieten diese Reifen mit hoher Traktion eine maximale Leistung in unterschiedlichem Gelände sowie ein überlegenes Fahrverhalten, höhere Bodenfreiheit und erhöhten Komfort. 

Überarbeitete Getriebeübersetzungen
Zur Optimierung der Leistung der neuen Reifen mit größerem Durchmesser verfügt das YXZ1000R Sport Shift SE auch über ein überarbeitetes sequenzielles Getriebe. Die Übersetzung im ersten Gang ist deutlich niedriger für eine verbesserte Antriebskraft und Beschleunigung, und die Übersetzung im 2. bis 5. Gang ist um 7 % niedriger, um den größeren 29-Zoll-Reifen Rechnung zu tragen. 

Neue Fox-Federbeine
Auch neue Federungseinstellungen wurden eingeführt, und die neue Kalibrierung der Fox-Podium-Federbeine sorgt für einen höheren Fahrkomfort sowie ein verbessertes Fahrverhalten bei niedrigen und hohen Geschwindigkeiten und Kurvenfahrten sowie ein verbessertes Geländeverhalten unter allen Bedingungen.    

Originalzubehör
Yamahas GYTR-Turbo-Kit ist beim 2019er YXZ1000RSport Shift SE noch schneller und einfacher zu installieren dank der vorinstallierten Turbo-Vorbereitung, durch die die Installationszeit um mehr als 16 Stunden verkürzt wird. Das GYTR-Turbo-Kit ist die schnellste und effektivste Methode, um die maximale Leistung zu erhöhen, und dank der reduzierten Montagezeit und dem geringeren Einzelhandelspreis für 2019 ist dieses Zubehör für jeden YXZ-Besitzer, der die ultimative reine Sport-SbS-Leistung erleben möchte, ein absolutes Muss. 

Yamaha bietet eine große Auswahl an integrierten Zubehörteilen für das YXZ1000R Sport Shift SE, sodass der extreme Offroader entsprechend den persönlichen Anforderungen individuell gestaltet werden kann. 

YXZ1000R Sport Shift SE: Wichtige Updates
•    Das neue für Turbo vorbereitete Motordesign sorgt für eine deutlich kürzere Montagezeit 
•    Hinten montierter Doppellüfterkühler mit höherer Leistung 
•    Überarbeiteter Überrollschutz mit niedrigerem Dach und einfacherem Ein- und Ausstieg 
•    Neue, aggressiver gestaltete Karosseriefront 
•    Radialreifen mit größerem Durchmesser von 29 Zoll für verbesserte Geländetauglichkeit 
•    Überarbeitete Getriebeübersetzungen erhöhen die Antriebskraft 
•    Neue Fox-Federbeine mit überarbeiteten Einstellungen, verbessertem Komfort und besserem Fahrverhalten 

YXZ1000R Sport Shift SE: Übersicht
•    Das ultimative, leistungsstarke pure Sport-SbS 
•    Überragender Fahrkomfort und hervorragendes Leistungsvermögen 
•    Maximale Sicherheit in allen Arten von extremem Gelände 
•    Legendäre Strapazierfähigkeit, Zuverlässigkeit und Leistung 
•    Für professionelle Offroad-Fahrer, die die größten Herausforderungen suchen 
•    Verbesserte Funktionalität 
•    Beeindruckende neue Spitzenleistung 
•    Sequentielles Fünfgang-Getriebe mit Rückwärtsgang 
•    Schaltwippe im Rallye-Stil für Schalten mit leichtem Fingerdruck ohne Kupplung bei Vollgas 
•    YCC-S-Aktivierung des Launch Control Systems für bemerkenswerten Start 
•    998-ccm-3-Zylinder-Motor mit hohem Drehmoment und neu positioniertem Kühler 
•    Federbeine mit langen Federwegen 
•    Motorbremssystem für dynamische Bergabfahrten 
•    On-Command 2WD/4WD/Diff-Sperrenwahlschalter 
•    Multifunktionales digitales Cockpit 

Farben und Verfügbarkeit
YXZ1000R Sport Shift SE – neue Farbe: Racing Blue 
Verfügbar ab Oktober 2018 


Zurück nach oben