Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 
NIKEN DEMO Tour - Sauerland!

NIKEN DEMO Tour - Sauerland!

Die Presse hatte bereits die Gelegenheit, die neue Yamaha NIKEN zu fahren und die Ergebnisse sind begeisternd.

Nun sind Sie an der Reihe. Die alte Regel „nichts ist überzeugender als eine Probefahrt“ trifft auf die NIKEN in ganz besonderem Maß zu. Mit dem Feeling eines Motorrads, aber mit ganz ungewohntem Vertrauen ist man auf Anhieb unheimlich flott unterwegs. Momente, wie plötzlich auftretende feuchte Stellen in einer schnellen Kurve, kosten den NIKEN-Piloten nur ein müdes Lächeln.

Nehmen Sie unsere Einladung also an und bilden sich auf einer unserer NIKEN-Tour-Events selbst ein Urteil. Wir haben bei der Auswahl der Locations großen Wert auf NIKEN-freundliche Strecken gelegt – Kurvenparadiese, die alles bieten.

Hier der Termin für das kommende Wochenende:


•    17. August – 19. August Motorradfestival Olsberg/Sauerland
     
Ruhrstraße 32, 59939 Olsberg
      Freitag    15:00-20:00 Uhr
      Samstag 10:00-20:00 Uhr
      Sonntag 10:00-17:00 Uhr

      www.motorradmesse-olsberg.de



Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bitte denken Sie an die entsprechende Schutzkleidung*, denn nur so können Sie NIKEN-Tester werden.

Für weitere Details, klicken Sie bitte auf die “NIKEN Tour Seiten”.

*) Interessenten können sich vor Ort anmelden. Eine YAMAHA Haftungsverzichterklärung muss vor Ort unterschrieben werden. Probefahrten sind nur in geeigneter Schutzkleidung [geprüfter Helm, Handschuhe, Augenschutz sowie Schutzkleidung (Eine normale Jeans ist nicht als Schutzkleidung zugelassen)] möglich!

Zurück nach oben