Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 

Yamaha Motor hat mit der FZ750P bereits im Jahr 1987 ein Motorrad in Polizei-Spezifikation für den japanischen Inlandsmarkt produziert.

Yamaha Produkte zählen weltweit zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie.

Um ihre Zuverlässigkeit und Leistung sicher zu stellen, hat Yamaha die Polizeimotorräder während ihrer Entwicklungszeit einer ganzen Reihe von Tests unterzogen. Um die Langlebigkeit der Motorräder im harten Polizeieinsatz zu gewährleisten, hat Yamaha spezielle Test-Zyklen für Motor und Fahrwerk entwickelt.

Vom Motorroller für den innerstädtischen Einsatz über kraftvolle Motorräder zur Überbrückung größerer Distanzen bietet Yamaha ein spezielles Zweirad-Programm für den Polizeieinsatz an, einschließlich der FJR1300AP und Tracer 900AP.

Für ein absolutes Vertrauen in die Marke Yamaha wurde ein umfassendes Geschäftsmodell entwickelt, das den Vertrieb, Service und die Entwicklungsteams vereinigt, um so Fahrzeug-Spezifikationen anzubieten, die den Bedürfnissen der Polizei in jedem Land am besten entsprechen.