Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 

Um ihr Gewinnerpotenzial zu beweisen, wählte Motor Madrid die SR400 als Ausgangsbasis. Die SR, die auf den Straßen Madrids nicht gerade häufig zu sehen ist, bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten. Die SR erhielt eine atemberaubende Lackierung in Bronze und auch der Motor bekam eine Retro-Farbgebung. Darauf abgestimmt: Das Customheck, die Ledersitzbank sowie der Scheinwerfer und das Rücklicht. 

2015_YAM_MOTOMADRID_ES_CUSTOM_STA_001

Das echte Café Racer Styling runden dann der Custom-Tank, die Blinker, der Lenker, die Bremsen sowie die Fußrasten ab. Passend dazu der Old School Custom Tachometer und der mit Hitzeband umwickelte Auspuff, der den entsprechenden Soundtrack liefert.