Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 
Wie die meisten Menschen nehmen Sie wahrscheinlich Ihre Batterie als selbstverständlich hin und erwarten, dass sie bereit ist, 365 Tage im Jahr zu arbeiten. Moderne Batterien sind zuverlässige, wartungsarme Komponenten, aber eine Sache, die sie nicht mögen, ist, dass sie lange Zeit unbenutzt bleiben.

Im Winter, wenn Ihr Yamaha nicht regelmäßig gefahren wird, empfehlen wir Ihnen, die Batterie mit unserem YEC-50 Ladegerät aufzuladen. Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit CTEK, verfügt dieses intelligente Gerät über eine spezielle Lade-/Entladefunktion, die Ihre Batterie in perfektem Zustand hält, und das YEC-50 kann sogar helfen, alte Batterien wiederzugewinnen.

Um den Zustand der Batterie im Auge zu behalten, können Sie auch einen Komfort-Indikator-Stecker kaufen, der den Batteriestatus anzeigt, und das Ladegerät wird mit zwei Kabeln und einer Steckdose geliefert, die es Ihnen ermöglicht, die Batterie in Sekundenschnelle anzuschließen.