Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 

Originalriemen und Keilriemen mit überlegener Festigkeit und Langlebigkeit

Teilen
Yamaha Original Riemen und Keilriemen wurden für maximale Festigkeit und Haltbarkeit entwickelt, und jeder einzelne ist so konstruiert, dass er auf ein bestimmtes Yamaha Motorrad oder Roller passt.

Auch wenn es sich dabei um eine relativ einfache Komponente handelt, so ist doch eine Menge fortschrittlicher Technologie in die Entwicklung dieser sauberen und leisen Radsatzgetriebe eingeflossen. Jeder Riemen wird für eine bestimmte Leistung und ein bestimmtes Drehmoment hergestellt, und die verwendete Gummimischung ist auch sehr empfindlich gegenüber der Betriebstemperatur des Antriebssystems.

Neben der Entwicklung spezifischer Designs und Gummimischungen für verschiedene Yamaha-Motorrad- und Rollermodelle spielt auch die Länge und Breite jedes Gurtes eine entscheidende Rolle, um die gewünschte Stärke, Haltbarkeit, Abriebfestigkeit und Hitzebeständigkeit zu erreichen.

Machen Sie nicht den Fehler zu denken, dass alle Riemen gleich sind, weil sie schwarz und rund sind. Sie sind es definitiv nicht, deshalb sollten Sie immer auf Original Yamaha Riemen und Keilriemen bestehen, wenn Sie sicher sein wollen, dass Ihre Yamaha auch weiterhin Ihr maximales Potenzial ausschöpfen wird.