Wir benutzen Cookies, um daraus Rückschlüsse für die Verbesserung unserer Website, der Produkte, des Service und sonstiger Marketing Bemühungen ziehen zu können. Wenn Sie diese Seite ohne Änderung der Einstellungen nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies der Yamaha Website zu erhalten. Wenn Sie es allerdings wünschen, können Sie zu jeder Zeit die Cookie Einstellungen ändern. Weitere Informationen über die Cookies auf unserer Website, wie wir sie nutzen und welche Vorteile sie bieten, finden Sie unter "Wie benutzt Yamaha Cookies" auf der Yamaha Website

 

Auf Leistung ausgelegt

Yamalube® engagiert sich im Rennsport und sponsert die MotoGP, die Superbike-Weltmeisterschaft, den Supersport und die FIM Motocross-Weltmeisterschaft. Mit unzähligen Rennsiegen haben Yamaha-Fahrzeuge immer wieder bewiesen, dass sie in ihrer Klasse führend in Leistung und Zuverlässigkeit sind.

Yamaha-Fahrzeuge werden nach den höchsten Standards gebaut, für beste Ergebnisse auf der Rennstrecke, auf der Straße und im Gelände. Die Yamaha-Ingenieure wollten das Beste für unsere Produkte und stellten fest, dass herkömmliche Motorenöle nicht die Leistung und den Schutz bieten können, die ihren hohen Ansprüchen genügen.

Die Yamalube®-Ölserie wurde entwickelt, um das perfekte Öl für jedes Fahrzeug der Yamaha-Reihe zu sein. Yamalube® Motorenöle werden aus einer Kombination von Grundölen, Additiven und Lösungsmitteln hergestellt, die so ausgewählt und gemischt werden, dass sie perfekt für Ihr Fahrzeug geeignet sind.
Der Yamalube®-Vorteil
Da Yamalube® von den Yamaha-Ingenieuren für die Arbeit mit Yamaha-Motoren entwickelt wurde, bietet es eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen, handelsüblichen Ölen.

Entwickelt für außergewöhnliche Motoren
Yamalube® ist für den Einsatz unter extremsten Bedingungen ausgelegt - wie beim         200 PS, 1.679ccm V4-Motor der nächsten Generation VMAX. Ausgewählte Produkte der Yamalube®-Reihe sind für ölgetränkte ("nasse") Kupplungen konzipiert und mit Katalysatoren kompatibel.

yamaha-yamalube-land-oils-text-img

Schnellere Gangwechsel, längere Lebensdauer
Die hohe Filmfestigkeit der Yamalube®-Öle schützt Ihren Motor und Ihr Getriebe und sorgt für schnellere Schaltvorgänge und eine längere Lebensdauer Ihres Motors.

Anti-Korrosions- und Antischaummittel
Korrosionsschutz- und Schaumverhinderungseigenschaften gewährleisten einen maximalen Schutz der inneren Komponenten des Motors bei hohen Drehzahlen.
Hohe Temperaturen
Da die Motoren immer heißer werden, kann die Öltemperatur 160°C übersteigen, was jedes Teil stark beansprucht.

Entspricht den JASO MA-Standards (ausgewählte Produkte)
Öle, die JASO (Japanese Automotive Standards Organisation) MA-zertifiziert sind, widerstehen Kupplungsrutschen, hinterlassen keine aschigen Ablagerungen und erfüllen Korrosionsschutz- und Verschleißstandards.

Schmierung
Die Mischung aus Ölen und Additiven in Yamalube® Öl minimiert Reibungsverluste für hohe Leistung und schützt gleichzeitig vor Ringverschleiß und Kolbenabrieb.

Abdichtung
Yamalube® Öl bildet eine Dichtung zwischen Kolbenringen und Zylinderwand, verhindert Druckverlust aus dem Brennraum und hält das Verdichtungsverhältnis stabil, für einen effizienteren Motor.

Spannungsverteilung
Verunreinigungen wie Schmutz und Schleifpulver können sich im Inneren des Motors ansammeln und die Leistung beeinträchtigen. Yamalube®-Öl dispergiert sie in Form von kleinen Partikeln, um einen reibungslosen Ölfluss zu gewährleisten.