Wichtige Modelländerungen Vmax von 1985 bis 2001

Wichtige Modelländerungen Vmax von 1985 bis 2001

19851985
19861986
19871987

1985

• Die erste V-Max wird auf dem amerikanischen Markt eingeführt. Dank V-Boost und 145 PS legt sie die Strecke von 400 Metern in nur 11 Sekunden zurück.

 

 

1986:  Europa-Premiere in Frankreich

• 104 PS bei 7.500/min und ein maximales Drehmoment von 11,48 mkp bei 6.000/min
• Europa-Modelle ohne V-Boost
• Aluminium-Hinterrad
• 2 innenbelüftete Festsattel-Scheibenbremsen vorn, Ø 282 mm
• Dreidimensionales V-Max Emblem

 

 

1987

• Aluminium-Vorderrad
• Lufthutzen, Seitenverkleidung und Heckleuchten-Befestigung in Schwarz



19901990
19911991
19931993

1990

• Digitale Transistorzündung
• Lufthutzen wieder in Aluminium-Optik
• Einführung auf dem japanischen Markt

 

 

 

1991:  Europa-Modelle

• Änderungen, um die verschärften Geräusch-vorschriften (81 statt 83 dB) zu erfüllen: Modifizierte Auspuffanlage und Leistungs-reduzierung von 100,2 PS bei 7.500/min auf 95,2 PS bei 8.000/min
• Neue Nockenwellen mit längeren Ventil-öffnungszeiten für mehr Charakter: Max. Drehmoment von 10,3 mkp jetzt schon bei 3.000/min (vorher 10,9 mkp bei 6.000/min)
• Zugunsten der Beschleunigung wurde die Übersetzung von 33/9 auf 33/10 geändert

1993:  Umfangreiche Änderungen am Chassis

• Standrohr-Ø von 40 auf 43 mm erhöht. Innenbelüftete geschlitzte Scheibenbremsen (Ø 298 mm) mit Vierkolben-Zangen
• Metzeler- statt Dunlop-Bereifung
• Leistungsstärkere Lichtmaschine



19961996
19981998
19991999

1996

• Räder, Lufthutzen, Auspuffanlage und Tauchrohre in Schwarz
• Ölfilter-Patrone

 

 

 

1998

• Auspuffanlage wieder in Chrom-Ausführung

 

 

 

 

1999

• Räder und Tauchrohre wieder poliert
• Radabdeckungen im Carbon-Design



Technische Daten

Weitere Artikel

V-max: eine Klasse für sich

V-max: US-Presseinformation von 1985

Umfrage:

Ihr Bike

Ihr Bike

Lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen mit Ihrem Motorrad oder Roller teilhaben. Welche Schwachpunkte und welche positiven Aspekte hat Ihr Fahrzeug?

Tracer 700

Tracer 700

Was ist Ihre Meinung?