WR450F: Eine Sport Enduro mit umgedrehten Zylinder

WR450F: Eine Sport Enduro mit umgedrehten Zylinder

Eine neue WR450F für 2016 hat das gleiche Motoren Layout wie die YZ450F mit der Romain Febvre die MXGP Weltmeisterschaft 2015 gewonnen hat. Wir erklären die Stärken dieser Konstruktion:

2016_WR450F_Off road_Reversed engine layout with front-facing straight air intake from 236-656276 (gc_single_col)Umgedrehter Zylinder mit geradlinigem Einlass von vorne
2016_WR450F_Off road_Reversed engine with exhaust pipe 'snaking' around the cylinder from 236-656282 (gc_single_col)Umgedrehter Zylinder mit Auspuff in Schlangenform
2016_WR450F_Off road_Front facing air intake with the aircleaner high and dry from 236-656246 (gc_single_col)Lufteinlass nach vorne gerichtet mit Luftfilter hoch und trocken hinterm Steuerkopf
 
2016_WR450F_Off road_More engine power and responsive fuel injection from 236-656252 (gc_single_col)Mehr Leistung und Benzineinspritzung für gutes Ansprechverhalten
2016_WR450F_Off road_Power tuner allows to personalize the engine character from 236-656258 (gc_single_col)Der Power Tuner ermöglicht individuellen Motor Setup
Motor: mehr Leistung und besseres Handling
Der Motor hat den Einlass vorne und den Auspuff nach hinten. Warum?
· Leichte Bauteile, wie Luftfilterkasten können so weiter vorne hinterm Steuerkopf untergebracht werden. Damit sind die Teile besser vor Schmutz und Dreck geschützt.
· Schwere Bauteile sind in einer tiefen Lage und näher am idealen Schwerpunkt platziert.
· Der Kraftstoff  hat seinen Platz in einem tiefen und zentralen Tank im Rahmen, sodass der Benzinstand wenig Einfluss auf das Handling der Maschine hat.
· Der Lufteinlass ist geradlinig, was sich positiv auf Leistung bei hohen Drehzahlen auswirkt.
· Der Schlangenlinien artig um den Zylinder gelegte Auspuff konzentriert das Gewicht um den Motor und hat trotzdem genügend Länge für ein starkes Drehmoment.
 
Alles in allem gilt diese Motor Auslegung mit der Massenverteilung nahem dem Schwerpunkt und dem leichten YZ-F Chassis als großer Fortschritt in Sachen Wendigkeit und Fahrbarkeit!
 
Benzin Einspritzung
Dieses kräftige ‚Powerhouse‘ vermittelt ein Gefühl von Stärke über das gesamte Drehzahlband und ist deutlich leistungsstärker als beim Vorgängermodell. Mit 97 mm Bohrung, 4 großen Ventilen aus Titan,  44mm Vergaserdurchlass, geschmiedeten Kolben und dem ‚Offset‘  Zylinder Layout dreht das Aggregat mühelos in hohe Drehzahlregionen. Die Benzin Einspritzung ermöglicht problemlosen Startvorgang und gleichmäßigen Motorlauf unter allen Variationen hinsichtlich Temperatur und Höhe.
 
Power Tuner
Ein weiterer Vorteil der Benzineinspritzung  ist die Einsatzmöglichkeit des Power Tuners. Dieses Gerät ermöglicht die Abstimmung des Motors nach eigenen Vorstellungen. Man kann das Motor Setup an  Einsatzgebiet und Umgebungsvariablen anpassen. Überdies ist es möglich die Motorabstimmung an geänderte Anbauteile anzupassen, wie z.B. Auspuff. In einfacher Art und Weise kann man das Luft Benzin Gemisch und die Zündkurven an Ort und Stelle anpassen, das Ganze funktioniert ohne Laptop, das am Streckenrand mit Staub oder Nässe oft nicht zurechtkommt. 


2016_WR450F_Off road_Elaborated, compact and lightweight aluminium frame from 236-656228 (gc_single_col)Ausgetüftelter, kompakter leichter Aluminium Rahmen
2016_WR450F_Off road_Excellent chassis, suspensions and brakes from 236-656240 (gc_single_col)Hervorragendes Chassis, Federung und Bremsen
2016_WR450F_Off road_270mm disc brake and high-grade enduro tyres from 236-656216 (gc_single_col)270 mm Scheibenbremse und hochwertige Enduro Reifen
2016_WR450F_Off road_Enduro specific setup from 236-656234 (gc_single_col)Spezifischer Enduro Setup
2016_WR450F_Off road_Radiator with cooling fan for extreme conditions from 236-656270 (gc_single_col)Kühler mit Ventilator für extreme Bedingungen
2016_WR450F_Off road_Skid plate, sidestand and O-ring chain come standard from 236-656288 (gc_single_col)Motorschutz, Seitenständer und O-Ring Kette sind Standard Ausrüstung
2016_WR450F_Off road_Tapered handlebar with 4 different mounting positions and indicator for tilting angle from 236-656294 (gc_single_col)Konifizierter Lenker der in vier verschiedenen Postionen arretiert werden kann
2016_WR450F_Off road_An enduro racer that's powerful and fun from 236-656222 (gc_single_col)Eine Sport Enduro, leistungsstark und mit hohem Spaßfaktor
    
Chassis
Der ausgetüftelte Aluminium Rahmen ist kompakt, hat hervorragende Torsionseigenschaften und verleiht dem Motorrad ein leichtes und wendiges Fahrverhalten. Der schmale Knieschluss und die flache Sitzbank ermöglichen dem Fahrer sich frei auf der Maschine zu bewegen. Sogar der Tankverschluss ist nicht im Weg, um starke Gewichtsverlagerung in schwierigen Situationen zu gewährleisten. 
 
Federung und Bremsen
Die qualitativ hochwertigen  KYB ® Federelemente zählen zum als das Beste was zurzeit auf dem Markt ist. Sie verfügen über reichliche Einstellmöglichkeiten. Die beschichtenden Reibflächen erhöhen das Ansprechverhalten, ein klarer Vorteil im Enduro Sport. Die 270 mm Bremsscheibe hat hervorragende Bremseigenschaften kombiniert mit einem guten Bremsgefühl.
 
Enduro Ausstattung
Es gibt große Unterschiede zum Motocross Modell. Die WR450F wird im rennfertigen Enduro Setup ausgeliefert! Hier einige Features:   
· Metzeler Six Days Extreme Reifen
· 18 Inch Hinterrad
· Elektro-Starter auf Knopfdruck mit automatischem Dekompressionsventil für leichten Startvorgang und zusätzlichem Kickstarter
· Ausreichend gespreiztes  5 Gang Getriebe mit spezieller Enduro Kupplung, ausgelegt für das Einsatzspektrum von technischen Bergpassagen mit Felsen bis zu schmalen Waldwegen oder Vollgas Etappen über offenes Terrain
· Spezial Enduro Kühler mit Ventilator
· Tacho mit 2 Trip Meter Funktionen, Uhr, Rennmodus mit Timer Funktion sowie Benzin und Motor Warnleuchten
· Stabiler und leichter Motorschutz um das Kurbelgehäuse vor Steinschlag, Baumstümpfen und Dreck zu schützen
· Leichter und praktischer Aluminium Seitenständer
· O-Ring Kette bietet bessere Lebensdauer bei Schmutz und erfordert weniger Pflege
· Konifizierter Lenker der in vier verschiedenen Postionen nach vorne bzw. hinten arretiert werden kann, um unterschiedlichen Fahrerwünschen gerecht zu werden.
 
Alles in allem ist die WR450F eine moderne wettbewerbsfähige Sport-Enduro mit der neuesten Motocross Technologie. Sie ist für den Profi genauso gemacht wie für den Hobby Enduro Fahrer: leistungsstark, mit hohem Spaßfaktor und einfach zu handhaben. Mit der sprichwörtlichen Yamaha Qualität und Zuverlässigkeit ergibt das ein Packet das schwer zu schlagen ist.


Technische Daten

Weitere Artikel

2014 YZ450F: Verbesserung bei Motor Charakterisik und Handling

2012 WR450F mit Benzineinspritzung und neues Chassis

WR-Model Geschichte

Umfrage:

Tracer 700

Tracer 700

Was ist Ihre Meinung?

MT-10

MT-10

Was ist Ihre Meinung?